Leitet und entwässert aus einem Guss 3.1.2022

BIRCO GmbH :: Leitet und entwässert aus einem Guss

Schätzungen zufolge leben in Deutschland etwa 1,2 Mio. Menschen, die nicht oder nur eingeschränkt sehen können. Eine entsprechende Bodengestaltung ist in weiträumigen oder ungleichmäßig konturierten Flächen zur Orientierung erforderlich.

Die speziellen BIRCO-Abdeckungen fungieren als Bodenindikatoren: Sie verfügen über taktile und visuelle Elemente, die haptisch und bzw. oder optisch wahrgenommen werden können. Für erstere sorgt die spezielle Rippen- bzw. Noppenstruktur auf den Gussabdeckungen.

Sehbehinderte Menschen nutzen neben dieser taktilen die visuelle Erkennbarkeit. Die Abdeckungen können beliebig coloriert werden, sodass die Bodenindikatoren sich optisch vom umliegenden Belag abheben. Die Blindenleitabdeckung präsentiert sich als komplettes Längsleitsystem, welches neben den Abdeckungen mit Führungsrillen auch Sonderflächen umfasst (Aufmerksamkeitsfelder, Abzweigungen, Unterbrechungen, das Ende der Leitlinie). Das preisgekrönte Produkt ist nach den Normmaßen über Bodenindikatoren der DIN 32984 entwickelt worden. Zudem erfüllt es die Anforderungen nach DIN 18040.1 für „öffentlich zugängliche Gebäude“ sowie die Norm DIN 18040.3 für den „öffentlichen Verkehrs- und Freiraum“. Große, stark versiegelte Flächen benötigen Entwässerungsmöglichkeiten.

BIRCO kombiniert die Blindenleitabdeckungen daher mit der leistungsstarken BIRCOsir (NW 200). Das Zusammenspiel aus Schwerstlastrinne und Blindenleitabdeckung sorgt für ein stabiles und langlebiges Gesamtkonzept (Belastungsklasse D 400). Ein weiterer Vorteil: Die Rinne bildet einen Hohlkörper unter der Abdeckung, der neben der visuellen und taktilen zusätzlich für akustische Erkennbarkeit sorgt. Das „Drei-Sinne-Prinzip“ wird perfekt umgesetzt.

Birco

Tiefbau

Katalogbeschreibung

Bei BIRCO finden Sie langlebige Rinnen, Rigolen und Niederschlagswasser-Behandlungsanlagen. Mit der großen Auswahl an Entwässerungsrinnen für Schwerlastbereiche, Galabau und Architektur, Niederschlagswasser-Behandlungsanlagen mit Sedimentation und Filtration, den BIRCOsystemschächten und den BIRCO Rigolentunneln von StormTech®, zur Rückhaltung und Versickerung, schließt das Unternehmen den Wasserkreislauf. Mit der Wahl von BIRCO Produkten erwartet Sie umfangreicher Service in allen Projektphasen.
BIRCO GmbH
Herrenpfädel 142
76532 Baden-Baden
Tel 07221 - 5003-0
Fax 07221 - 5003-1149
info@birco.de
https://www.birco.de
Zum Seitenanfang