Universallösung: Rohrabschottung von G+H 4.10.2021

G+H Isolierung GmbH :: Universallösung: Rohrabschottung von G+H

PYROSTAT®-UNI ist eine Universallösung für Rohrabschottungen, die an fast allen Rohrleitungen anwendbar ist. Mit der Brandschutzbandage von G+H ISOLIERUNG, dem Experten im vorbeugenden Brandschutz, lassen sich nicht brennbare Rohre und brennbare Versorgungsrohre ohne und mit allen gängigen Dämmungen aus Synthese-Kautschuk schnell und einfach abschotten – in Massivwänden und -decken genauso wie in leichten Trennwänden.

Im Brandfall entsteht durch die verbrennende Rohrleitung oder die verbrannte Isolierung ein Spalt in Wand oder Decke, durch den sich Feuer und Rauch ausbreiten können. Dem wirkt PYROSTAT®-UNI entgegen: Die unter Hitzeeinwirkung auf-schäumende Bandage bildet eine rauchdichte und feuerfeste Barriere und verschließt so im Brandfall entstehende Öffnungen.

PYROSTAT®-UNI ist zugelassen für Rohrdurchmesser bis zu 813 Millimetern und kann auch nachträglich eingebaut werden. Die Brandschutzbandage ist nur etwa einen Millimeter dünn, eignet sich auch bei schwierigen Geometrien und ist flexibel und platzsparend einsetzbar. Auch das Dämmmaterial der Rohrleitung muss im Bereich der Wanddurchführung bei der Verwendung von PYROSTAT®-UNI nicht gewechselt werden.

Mehr Informationen zu PYROSTAT®-UNI finden Sie unter www.guh-group.com

G+H Isolierung

Brandschutz

Katalogbeschreibung

Innovative Brandschutzsysteme im Bereich vorbeugender baulicher Brandschutz: Rohrabschottungssysteme, Brandschutzbänder, Brandlastkapselung, Installationskanäle, Funktionserhalt, Gebäudefugen, Kabelbandagen
G+H Isolierung GmbH
Niederlassung Würzburg
Leuschnerstraße 2
97084 Würzburg
Tel +49 931/60081-0
Fax +49 931/60081-29
info@guh-group.com
https://www.guh-group.com
Zum Seitenanfang