Planung mit IMI Hydronic-Software HySelect 31.5.2021

IMI Hydronic Engineering :: Planung mit IMI Hydronic-Software HySelect

HySelect hilft Ihnen dabei, Ihr HLK-System von der Anlagenplanung über die komplette Lebensdauer zu planen.

Unkomplizierte Planung und Auslegung…
Mit der Desktop-Software HySelect können die richtigen Ventilgrößen, Voreinstellungen und wirtschaftlichsten Systemkomponenten ausgewählt werden. Dafür müssen nur folgende Parameter eingeben werden: Rohrlängen - Geplanter Durchfluss am Verbraucher - Differenzdruck
HySelect gibt dann aus: Benötigte Pumpenförderhöhe - Detaillierte Listen optimal ausgelegter Produkte wie z.B. Regel- und Einregulierventile - Hydraulisches Netz zum Transfer auf Messcomputer - Gesamtlänge der Rohrleitungen je Durchmesser - Wasservolumen in Rohrleitungen.

Die Bestätigung, dass die Anlage wie geplant läuft...
HySelect kommuniziert mit dem TA-Scope Messcomputer für einen einfachen Datentransfer. Dadurch wird der Einregulierungsprozess merklich beschleunigt und es kann sofort überwacht werden, ob die Inbetriebnahme gemäß der Anlagenplanung erfolgt. Anschließend laden Sie die im HySelect geplante Anlagenstruktur auf den Messcomputer hoch und führen die Einregulierung durch. Ist das System einmal einreguliert, werden die Messdaten auf HySelect übertragen. Durchfluss, Differenzdruck, 2 Temperaturen, Temperaturdifferenz und Leistung werden geprüft. Durch Ausdrucken des Einregulierungsberichts kann eine Dokumentation erfolgen.

…während der kompletten Betriebsdauer
Das hydraulische System soll während der kompletten Lebensdauer hindurch wie geplant funktionieren. Mit TA-Scope und HySelect können leicht Langzeitmessungen zur Betriebskontrolle durchgeführt werden. Verwenden Sie das TA-Scope, um Durchfluss, Differenzdruck, 2 Temperaturen, Temperaturdifferenz und Leistung aufzuzeichnen. Für die Analyse der aufgezeichneten Daten erfolgt der Datentransfer zu HySelect.

IMI Hydronic Engineering

Heizung / Klima

Katalogbeschreibung

IMI Hydronic Engineering ist globaler Anbieter für hydraulische Verteilungssysteme und Raumtemperaturregelung. Die Marken IMI Heimeier, IMI Pneumatex und IMI TA bieten Systemlösungen für die Bereiche Druckhaltung, Schmutzabscheidung & Entgasung, Einregulierung & Regelung, Stellantriebe und Thermostatische Regelung sowie präzise Raumthermostate, Heizkörperthermostatventile und Thermostatköpfe in Standard- und
IMI Hydronic Engineering Deutschland GmbH
(ehem. TA Heimeier)
Völlinghauser Weg 2
D-59597 Erwitte
Tel +49 (0) 2943/891-0
Fax +49 (0) 2943/891-100
info.de@imi-hydronic.com
http://www.imi-hydronic.de
Zum Seitenanfang