Alles im Griff mit RAUSIKKO smartRigole 31.5.2021

REHAU AG + Co :: Alles im Griff mit RAUSIKKO smartRigole

Je reibungsloser der Betrieb einer Rigole funktioniert, desto besser erfüllt sie ihren Zweck. Um diese Betriebssicherheit noch weiter zu erhöhen, hat REHAU sein System für Regenwassermanagement mit einer intelligenten Sensorik ergänzt.

Der grundlegende Unterschied bei der neuen Lösung RAUSIKKO smartRigole steckt im autarken Füllstandsensor. Die neue Technik muss dabei nicht aufwendig installiert werden. Der Füllstandsensor ist ab Werk fest in einem Schmutzfangeimer verbaut. Dieser wird einfach in die Rigole eingehängt. Der so bereits optimal ausgerichtete Datensensor garantiert eine zuverlässige Datenübertragung und bietet stets Einblick in den aktuellen Zustand der Rigole.

Für die Inbetriebnahme muss lediglich die smartRigole App heruntergeladen und der beigefügte Akti-vierungscode eingegeben werden. Danach steht die Verbindung. Dank der einfachen Konstruktion lassen sich auch bestehende Anlagen leicht nachrüsten. Die Messung des Wasserpegels erfolgt kon-taktlos und das Bauteil arbeitet wartungsfrei.

Über die App kann der Betreiber die Sensordaten in Echtzeit abrufen. Diese werden grafisch aufberei-tet, sodass er die Entwicklung des Pegelstandes jederzeit auf einen Blick erfassen kann und im Ernst-fall alles im Griff hat. Weicht die Rigole vom Regelbetrieb ab, etwa wenn der Pegelstand über längere Zeit konstant bleibt, schlägt der Sensor Alarm. Der Benutzer kann dabei Schwellenwert und Warnzeit-punkt individuell festlegen, ebenso den Personenkreis, der gewarnt werden soll. Die Meldung erfolgt wahlweise per SMS, Push-Nachricht oder Telefonanruf und der Betreiber kann frühzeitig reagieren: nach den Ursachen suchen, mögliche Störungen beseitigen und teure Schäden durch eine Überflutung vermeiden.

REHAU - Tiefbau

Tiefbau

Katalogbeschreibung

Abwassertechnik, Kanaltechnik, Kanalschacht, Kanalrohr, Kunststoffrohre, AWADUKT, EN 1852, Kunststoffschacht, Kunststoffschächte, AWASCHACHT, smartAWASCHACHT, AWADOCK, Anschlüsse, Sanierung, Schachtsanierung, Schacht-in-Schacht, Schacht, KG-Rohr, Schächte, Kontrollschacht, Abwasserrohre, Kanalrohr, Abwasserschacht, Betonschacht, Abwasserschächte, Kanalschächte, Polypropylen, PP, Kabelschutzrohre, Glasfaserausbau, Mikrorohre, Mikrokabelrohre, Regenwasser, Regenwassermanagement, Versickerung, Retention, Entwässerung, Rigole, Nachhaltigkeit, Cradle-to-Cradle
REHAU AG + Co
Corporate Head Office
Tiefbau
Ytterbium 4
91058 Erlangen
Tel +49 (0) 9131 92-50
Fax +49 (0) 9131 92 51-5217
abwassertechnik@rehau.com
http://www.rehau.de
Zum Seitenanfang