IMI Pneumatex 6.7.2020

IMI Hydronic Engineering  :: IMI Pneumatex

Compresso / Transfero mit Internet- + GLT-Anbindung

IMI Pneumatex: Um optimale HLK-Systembedingungen sicherzustellen, ist eine fortlaufende Kontrolle und regelmäßige Wartung der Druckhaltung unerlässlich. Eine weitreichende Konnektivität zur Überwachung und Steuerung der eingesetzten Systeme aus der Ferne erleichtert dabei die Arbeit wesentlich. Deshalb sind alle Druckhaltesysteme von IMI Pneumatex serienmäßig mit der BrainCube Connect Steuerung verfügbar.

Damit können die Druckhaltestationen in Echtzeit von jedem internetfähigen Gerät aus über eine webbasierte Benutzeroberfläche gesteuert werden. Eine umfassende Datenaufzeichnung ermöglicht zudem eine detaillierte Anlagenanalyse für die Betriebsoptimierung oder zur Ursachenidentifikation bei Fehlfunktionen. Darüber hinaus lässt sich die Steuerung über die integrierte, Modbus-fähige RS-485-Schnittstelle nahtlos in die Gebäudeleittechnik einbinden.

Für die Steuerung per Internet wird das Gerät nach Inbetriebnahme sicher mit dem Webserver von IMI Pneumatex verbunden. Einmal registriert, können Fachhandwerker und Planer über den eigenen Webbrowser darauf zugreifen. In Echtzeit werden relevante Anlagenparameter (z.B. Systemdruck und Wasserinhalt des Ausdehnungsgefäßes) und aktuelle Betriebszustände der Komponenten – Pumpen, Kompressoren, Ventile etc. – angezeigt. Bei einer Kontrolle vor Ort ermöglicht eine USB-Schnittstelle schnelle Datendownloads und Softwareupdates per Stick. Die direkte Bedienung erfolgt intuitiv über eine Livedarstellung auf dem 3,5 Zoll großen, beleuchteten Farb-Touchdisplay.

Die Serie umfasst Simply Compresso, Compresso, Compresso F, und Compresso CX Connect, kompressorgesteuerte Druckhaltestationen für kleinere bis hin zu größeren Anwendungen, sowie Transfero TV und TVI Connect, Pumpendruckhaltungen mit integrierter Entgasung für mittlere und große Anlagen.

IMI Hydronic Engineering

Heizung / Klima

Katalogbeschreibung

IMI Hydronic Engineering ist globaler Anbieter für hydraulische Verteilungssysteme und Raumtemperaturregelung. Die Marken IMI Heimeier, IMI Pneumatex und IMI TA bieten Systemlösungen für die Bereiche Druckhaltung, Schmutzabscheidung & Entgasung, Einregulierung & Regelung, Stellantriebe und Thermostatische Regelung sowie präzise Raumthermostate, Heizkörperthermostatventile und Thermostatköpfe in Standard- und Design-Ausführungen.
IMI Hydronic Engineering Deutschland GmbH
(ehem. TA Heimeier)
Völlinghauser Weg 2
D-59597 Erwitte
Tel +49 (0) 2943/891-0
Fax +49 (0) 2943/891-100
info.de@imi-hydronic.com
http://www.imi-hydronic.de
Zum Seitenanfang