Ytong Dach / Decke Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
- 550 - 0,14 W/mK - d = 150 mm Massivdach (DN ≥ 25°) mit Ytong Dachelement AAC 4,5 - 550, d = 150 mm, nach DIN EN 12602 in Verbindung mit DIN 4223 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: Nut-Feder-Profil (Regelausführung) Vergussprofil (nur bei besonderen statischen oder konstruktive
- 550 - 0,14 W/mK - d = 200 mm Massivdach (DN ≥ 25°) mit Ytong Dachelement AAC 4,5 - 550, d = 200 mm, nach DIN EN 12602 in Verbindung mit DIN 4223 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: Nut-Feder-Profil (Regelausführung) Vergussprofil (nur bei besonderen statischen oder konstruktive
- 550 - 0,14 W/mK - d = 240 mm Massivdach (DN ≥ 25°) mit Ytong Dachelement AAC 4,5 - 550, d = 240 mm, nach DIN EN 12602 in Verbindung mit DIN 4223 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: Nut-Feder-Profil (Regelausführung) Vergussprofil (nur bei besonderen statischen oder konstruktive
- 550 - 0,14 W/mK - d = 250 mm Massivdach (DN ≥ 25°) mit Ytong Dachelement AAC 4,5 - 550, d = 250 mm, nach DIN EN 12602 in Verbindung mit DIN 4223 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: Nut-Feder-Profil (Regelausführung) Vergussprofil (nur bei besonderen statischen oder konstruktive
- 550 - 0,14 W/mK - d = 300 mm Massivdach (DN ≥ 25°) mit Ytong Dachelement AAC 4,5 - 550, d = 300 mm, nach DIN EN 12602 in Verbindung mit DIN 4223 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: Nut-Feder-Profil (Regelausführung) Vergussprofil (nur bei besonderen statischen oder konstruktive
- 550 - 0,14 W/mK - d = 150 mm Massivdach (DN < 25°) mit Ytong Dachelement AAC 4,5 - 550, d = 150 mm, nach DIN EN 12603 in Verbindung mit DIN 4224 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: - Vergussprofil Die Bemessung der Elemente erfolgt durch den Hersteller nach bauseitiger Werkplanu
- 550 - 0,14 W/mK - d = 200 mm Massivdach (DN < 25°) mit Ytong Dachelement AAC 4,5 - 550, d = 200 mm, nach DIN EN 12603 in Verbindung mit DIN 4224 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: - Vergussprofil Die Bemessung der Elemente erfolgt durch den Hersteller nach bauseitiger Werkplanu
- 550 - 0,14 W/mK - d = 240 mm Massivdach (DN < 25°) mit Ytong Dachelement AAC 4,5 - 550, d = 240 mm, nach DIN EN 12603 in Verbindung mit DIN 4224 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: - Vergussprofil Die Bemessung der Elemente erfolgt durch den Hersteller nach bauseitiger Werkplanu
- 550 - 0,14 W/mK - d = 250 mm Massivdach (DN < 25°) mit Ytong Dachelement AAC 4,5 - 550, d = 250 mm, nach DIN EN 12603 in Verbindung mit DIN 4224 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: - Vergussprofil Die Bemessung der Elemente erfolgt durch den Hersteller nach bauseitiger Werkplanu
- 550 - 0,14 W/mK - d = 300 mm Massivdach (DN < 25°) mit Ytong Dachelement AAC 4,5 - 550, d = 300 mm, nach DIN EN 12603 in Verbindung mit DIN 4224 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: - Vergussprofil Die Bemessung der Elemente erfolgt durch den Hersteller nach bauseitiger Werkplanu
- 550 - 0,14 W/mK - d = 200 mm Massivdecke mit Ytong Deckenelement AAC 4,5 - 550, d = 200 mm, nach DIN EN 12604 in Verbindung mit DIN 4225 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: - Vergussprofil Die Bemessung der Elemente erfolgt durch den Hersteller nach bauseitiger Werkplanung und S
- 550 - 0,14 W/mK - d = 240 mm Massivdecke mit Ytong Deckenelement AAC 4,5 - 550, d = 240 mm, nach DIN EN 12604 in Verbindung mit DIN 4225 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: - Vergussprofil Die Bemessung der Elemente erfolgt durch den Hersteller nach bauseitiger Werkplanung und S
- 550 - 0,14 W/mK - d = 250 mm Massivdecke mit Ytong Deckenelement AAC 4,5 - 550, d = 250 mm, nach DIN EN 12604 in Verbindung mit DIN 4225 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: - Vergussprofil Die Bemessung der Elemente erfolgt durch den Hersteller nach bauseitiger Werkplanung und S
- 550 - 0,14 W/mK - d = 300 mm Massivdecke mit Ytong Deckenelement AAC 4,5 - 550, d = 300 mm, nach DIN EN 12604 in Verbindung mit DIN 4225 nach objektbezogener Elementierung und Verlegeplan. Profilierung Plattenlängsseite: - Vergussprofil Die Bemessung der Elemente erfolgt durch den Hersteller nach bauseitiger Werkplanung und S
Zusatzleistung - Plattenlängen > 6,08 m Zulage zur Hauptposition für die Herstellung von Ytong Dach- bzw. Deckenelementen mit Plattenlängen > 6,08 m (statische Machbarkeit vorausgesetzt).
Zusatzleistung - Kragplatten Zulage zur Hauptposition für die Ausbildung der Ytong Dach- bzw. Deckenelemente als Kragplatten (statische Machbarkeit vorausgesetzt). Maximale Kraglänge = 1,50 m
Zusatzleistung - Ausnehmungen Zulage zur Hauptposition für die Herstellung von Ausnehmungen in den Ytong Dach- bzw. Deckenelementen als Trägerauflager (statische Machbarkeit vorausgesetzt).
Zusatzleistung - rechtwinklige Aussparungen Zulage zur Hauptposition für die Herstellung von rechtwinkligen Aussparungen in den Ytong Dach- bzw. Deckenelementen (statische Machbarkeit vorausgesetzt). Werkseitige Aussparungen nur am Plattenrand möglich. Bauseitige Aussparungen nur nach Freigabe durch den Hersteller. Breite: maximal 1/3 der E
Zusatzleistung - Hängewechsel Zulage zur Hauptposition für Lieferung und Einbau eines korrosionsgeschützten Hängewechsels zur Auswechslung von Ytong Dach- bzw. Deckenelementen (statische Machbarkeit vorausgesetzt). Die Bemessung erfolgt durch bauseitige Statik.

Herstellerinformation

Xella Deutschland GmbH
Xella Deutschland GmbH Düsseldorfer Landstrasse 395 47259 Duisburg

Tel (0)800 5235665
Fax (0)800 5356578
E-Mail info@xella.com
Internet  www.ytong-silka.de
Bereich Mauerwerk

SILKA Kalksandstein und YTONG Porenbeton bieten innovative Lösungen für das Bauen in weiß. Mit fortschrittlichen Produkten, neuen Konstruktionen, aktuellen Weiterentwicklungen in Forschung und Technologie - immer ein Gewinn für Ihr Bauvorhaben.

Stand 11.06.2021   Texte 389   Bilder 379   Anlagen/Dokumente 379