LV-WindowMaster-RWA-Steuerung Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
RWA-Kleinzentrale 24VDC vorbereitet zur Ansteuerung von WindowMaster Antrieben.   Funktionsmerkmale: Steuerung Rauchabzug kombiniert mit Lüftung in 1 Gruppe RWA und 1 Linie Lüftung; eingebaute Notstromversorgung für 72h; Ausführung im Unter-Putz-Gehäuse komplett mit Schloss; Aufputzmontage mit beili
schließen RWA-Kleinzentrale 24VDC, schließen der Fenster bei Rauchmeldersignal, vorbereitet zur Ansteuerung von WindowMaster Antrieben.   Funktionsmerkmale: Steuerung Rauchabzug kombiniert mit Lüftung in 1 Gruppe RWA und 1 Linie Lüftung; eingebaute Notstromversorgung für 72h; Ausführung im Unter-Putz-Gehäuse
204/304 Alarm-/Störungsmodul als Aufsteckmodul für RWA-Kompaktzentralen WSC 204 / 304, für Modulsteckplatz 1 in der Zentrale.   Für die Weiterleitung der Alarm-/und Störmeldung (mehrere Zentralen Kaskadierbar)   Pot.-freier Wechselkontakt zur Weiterleitung des Alarmsignals Pot.-freier Wechselkontakt zur Wei
RWA-Taster (DIN/EN54), Hauptbedienstelle ohne akustischer Störungsanzeige   Für die manuelle Betätigung von RWA-Anlagen im Notfall sowie als Anzeigeelement über den Zustand der Gesamtanlage mit Anzeigeleuchten.   Funktionsmerkmale: Taste "RWA-AUF" Taste "RWA-ZU" Anzeige "RWA-AUF" Anzeige "Betrieb" A
VdS zertifizierter Rauchmelder für alle WindowMaster RWA-Zentralen   Rauchmelder zur Brandfrüherkennung, mit optischer Anzeige bei Auslösung.   Technische Daten: Anschlussspannung: 24 VDC Stromaufnahme (Ruhe): 0,1mA Gehäuse: Kunststoff, rund, weiß VdS-Anerkennung: G 204039 (ORB-OP-12001-XXX)   Liefe
Regensensor zum Anschluß an WindowMaster Steuerzentralen zum automatischen Schließen von Fenstern und Flügeln bei Regenmeldung,   Meßprinzip: Leitwertmessung mit beheizter Sensorfläche; komplett mit eingebauter Auswerteelektronik; Ansprechverhalten und Schaltverzögerung einstellbar; zur direkten Ans
RWA-Kompaktzentrale für die Ansteuerung von ±24 VDC Standardantrieben und MotorLink® Antrieben für die Funktion Rauchabzug kombiniert mit täglicher Lüftung. Die Zentralen sind geeignet für kleine und mittelgroße Gebäude. Konfigurierbar über eingebauten Touch-Bildschirm.   Zertifizierung: EN 12101-10
RWA-Kompaktzentrale für die Ansteuerung von ±24 VDC Standardantrieben und MotorLink® Antrieben für die Funktion Rauchabzug kombiniert mit täglicher Lüftung. Die Zentralen sind geeignet für kleine und mittelgroße Gebäude. Konfigurierbar über eingebauten Touch-Bildschirm.   Zertifizierung: EN 12101-10
IP Feldbuskarte mit KNX / BACnet IP interface   Funktionen der Feldbuskarte: Statusmöglichkeiten Es können z.B. die aktuelle Position, Fehler-und Betriebsstatus und die maximal zulässige Öffnungsweite ausgelesen werden. Befehlsmöglichkeiten Es können z.B. Fahrbefehle mit unterschiedlichen Prioritäten u
Feldbuskarte mit BACnet IP interface   Funktionen der Feldbuskarte: Statusmöglichkeiten Es können z.B. die aktuelle Position, Fehler-und Betriebsstatus und die maximal zulässige Öffnungsweite ausgelesen werden. Befehlsmöglichkeiten Es können z.B. Fahrbefehle mit unterschiedlichen Prioritäten und Ges
Übergeordnetes Kontrollmodul mit LON-Feldbusinterface   Fabrikat: WindowMaster Typ: WSA 5MC LON   Liefern und einbauen
Input-/Output-Modul   Fabrikat: WindowMaster Typ: WSA 5IO
Motormodul für ±24V Standardmotoren mit 4 Stück Motor-Endmodulen WSA 432   Fabrikat: WindowMaster Typ: WSA 5SM   Liefern und einbauen
Motormodul für Motoren mit MotorLink   Fabrikat: WindowMaster Typ: WSA 5ML   Liefern und einbauen
Notstromakkus für die RWA-Zentrale FlexiSmoke™ WSC 5xx. Es werden 2 Akkus pro 20A-Sektion benötigt.   Nennspannung: 12VDC Nennkapazität: 17Ah   Fabrikat: WindowMaster Typ: WSA 017   Liefern und einbauen
Lüftungstaster für RWA-Zentralen zur Unterputz-Montage,   Der Lüftungstaster ist zum manuellen Öffnen bzw. Schließen elektromotorisch betätigter Fenster, Klappen oder Lichtkuppeln zur täglichen Lüftung notwendig.   Das Signal des Lüftungstasters ist in RWA-Anlagen zweitrangig, d.h. Signale von Rauch
mit Profilhalbzylinder Schlüssellüftungstaster inkl. Profilhalbzylinder zum Anschluss an WindowMaster Steuersysteme   Funktionsmerkmale: Betätigung der Lüftungsfunktion "AUF/ZU"   zum Anschluss an WindowMaster Steuerzentralen   Lieferumfang: Anschlussplan, Profilhalbzylinder mit 2 Schlüssel und UP 220 Modul   Fabrikat: Wi
Rahmen zur Aufputzmontage für Lüftungstaster und Schlussellüftungstaster   Abmessungen (BxHxT): 85x85x47mm Farbe: weiß   Fabrikat: WindowMaster Typ: WSA 209   Lieferung und Montage
VdS zertifizierter Rauchmelder für alle WindowMaster RWA-Zentralen   Rauchmelder zur Brandfrüherkennung, mit optischer Anzeige bei Auslösung.   Technische Daten: Anschlussspannung: 24 VDC Stromaufnahme (Ruhe): 0,1mA Gehäuse: Kunststoff, rund, weiß VdS-Anerkennung: G 204039 (ORB-OP-12001-XXX)   Liefe
Wärme-Differential-Melder zur Brandfrüherkennung, mit optischer Anzeige bei Auslösung.   Technische Daten: Anschlussspannung: 24V/DC Stromaufnahme (Ruhe): 0,1mA Auslösetemperatur : 75°C Gehäuse: Kunststoff, rund, weiß VdS-Anerkennung: G 200060   Lieferumfang: Wärme-Differential-Melder inkl. Aufputzs
Wind-/Regensensor zum Anschluß an WindowMaster Steuerzentralen zum automatischen Schließen von Fenstern und Flügeln bei Wind oder Regenmeldung,   Meßprinzip: Leitwertmessung mit beheizter Sensorfläche; komplett mit eingebauter Auswerteelektronik und Windrad; Ansprechverhalten und Schaltverzögerung e
Regensensor zum Anschluß an WindowMaster Steuerzentralen zum automatischen Schließen von Fenstern und Flügeln bei Regenmeldung,   Meßprinzip: Leitwertmessung mit beheizter Sensorfläche; komplett mit eingebauter Auswerteelektronik; Ansprechverhalten und Schaltverzögerung einstellbar; zur direkten Ans
Der Thermostat wird zur Steuerung von WindowMaster Steuersysteme verwendet.   Raumthermostat zur Temperaturregelung durch automatisches Öffnen und Schließen von Fenstern, die mit Fensterantrieben ausgestattet sind. Funktionsmerkmale: Der Raumthermostat besitzt einen potentialfreien Kontakt und ist
Objektabwicklung Facherrichtung Inbetriebnahme RWA-Objektabwicklung und Facherrichtung Projektierung und Abstimmung der bauseitigen Vorleistungen (Werkstattpläne für Montagevorbereitung, Leitungsplänen und Dokumentation). Komplette Objektabwicklung inkl. Inbetriebnahme und Übergabe der funktionstüchtigen Gesamtanlage. Montage der Steuerungskompo
Jährliche Wartung Kosten für die jährliche Wartung der RWA Anlage. Diese Wartung beinhaltet eine jährliche Prüfung und Funktionsprobe nach DIN 31051 und den WindowMaster Wartungschecklisten durch den RWA-Facherrichter-Betrieb inkl. aller erforderlichen Verbrauchsmaterialien, exklusive Ersatzmaterial.

Herstellerinformation

WindowMaster GmbH
Griegstraße 75 Haus 26a 22763 Hamburg

Tel +49 (0)40 87409560
Fax +49 (0)40 87409479
E-Mail vertrieb.de@windowmaster.com
Internet  www.windowmaster.de
Bereich Raumlufttechnik

WindowMaster verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung und ist heute Europas führender Hersteller von Rauch- und Wärmeabzugssystemen, sowie von schlüsselfertigen Regelsystemen für kontrollierte natürliche Lüftung.

Stand 21.09.2021   Texte 341   Bilder 366   Anlagen/Dokumente 320