Somfy-Service - Sicherheit Inbetriebnahme bis 10 Produkte (pauschal)

Somfy-Service Sicherheit Inbetriebnahmepauschale

Inbetriebnahme für bis zu zehn Produkte.

 

Leistungsumfang:

  • Terminkoordination des Einsatzes mit Ihrem Kunden/Bauherren.

  • Anfahrt zu jeder Baustelle innerhalb Deutschlands.

  • Programmierung und Inbetriebnahme durch einen qualifizierten Somfy-Servicemitarbeite (nach Vorgaben des Kunden).

  • Verknüpfung mit TaHoma.

  • Programmierung und Verknüpfung aller relevanten Produkte mit der Zentrale, sowie:

a) Das Einlernen der kompatiblen Produkte (z. B. Handsender, Öffnungs- und Bewegungsmelder, Innen- bzw. Aussensirene und Sensoren).

b) Produkt- und Raumzuordnung sowie eine Einweisung für das Erstellen von wählbaren Szenarien.

c) Durchführung eines abschließenden Funktionstest der Anlage.

d) Einweisung und Übergabe der Anlage an den Endbenutzer.

  • Die An- und Abfahrtszeiten zum Ortstermin sind in der Inbetriebnahmepauschale enthalten.

 

Voraussetzungen:

  • Alle Trägerprodukte sind fertig montiert und funktionsbereit.

  • Ein PC mit funktionsbereitem Internetanschluss.

  • Für einen Fernzugriff müssen die Ports am vorhandenen Router freigeschaltet sein.
    Gegebenenfalls einen Sender mit vorhandenem io-Sicherheitsschlüssel (für die Einbindung von io-Produkten in die io-Funk-Alarmzentrale "Protexial").

 

Folgende Leistungen sind NICHT in der Inbetriebnahmepauschale enthalten:

  • Das Vornehmen von Einstellungen im IP-Netzwerk oder der Portfreigabe. Diese Leistungen können jedoch gesondert angeboten werden.

  • Arbeits- oder/und Wartezeiten die durch die Fehlersuche und/oder die Fehlerbehebung während der Inbetriebnahme entstehen, gehören nicht zum Bestandteil der Inbetriebnahmepauschale und werden gesondert berechnet (Somfy-Service - Arbeitszeit (je Stunde) Art.-Nr. 9021000).

 

Art.-Nr.: 9 021 007

Artikelnummer: 9021007

Herstellerinformation

Somfy GmbH
Felix-Wankel-Strasse 50 72108 Rottenburg am Neckar

Tel +49 (0)7472 930-270
Fax +49 (0)7472 930-30388
E-Mail angebote@somfy.com
Bereich Elektrotechnik

Somfy ist seit 1969 auf dem deutschen Markt vertreten und gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Antriebs- und Steuerungstechnik für Rollläden, Sonnenschutz und Tore. Sitz des Unternehmens mit 270 Mitarbeitern ist Rottenburg / Neckar. Die innovativen Hausautomationslösungen und die internetbasierte Smart Home-Steuerung TaHoma® bieten den Anwendern ein entscheidendes Plus an Entspannung, Wohnkomfort, Sicherheit und Energieeffizienz. Für ein modernes Fassadenmanagement von Großobjekten realisiert Somfy leistungsstarke und flexible Lösungen auf Basis der offenen Bussysteme KNX und LON. Weltweit umfasst die Société d´Outillage et Mécanique du Faucigny (gegründet 1960 in Cluses / Frankreich) 119 Filialen und Vertretungen in über 60 Ländern. Mehr als 250 Millionen Anwender vertrauen der Marke Somfy.

Stand 11.06.2021   Texte 322   Bilder 381