Zwiebel- und Knollenmischungen Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Ein wichtiger Bestandteil von attraktiven Pflanzungen ist die Erscheinung zu Beginn jeden Gartenjahres mit den ersten Blütenfarben. Zwiebel-, Rhizom- und Knollenpflanzen sind dafür verantwortlich. Sie werden gesondert im Früherbst zwischen die Stauden gepflanzt.   Die Artenzusammensetzung der nachfo
Zwiebel- und Knollenmischung liefern und pflanzen. Zwiebel- und Knollenmischung liefern und pflanzen. Material: Zwiebel- und Knollenmischung Typ: Moritzburger Blühzauber "Namen der Zwiebelmischung eintragen" Einzelzwiebeln = eine Zwiebel je Pflanzstelle Gruppenzwiebeln = 3-5 Zwiebeln je Pflanzstelle etwa 15-20 Pflanzstellen/m² Einbringtiefe: 2,5 fac
und Knollenmischungen Unsere Zwiebel- und Knollenmischungen können ab Mitte August bis Mitte November in frostfreien Boden gepflanzt werden. Je eher die Geophyten gesetzt werden, desto besser können sie einwurzeln. Ein späterer Pflanztermin kann eine verspätete Blüte im darauffolgenden Frühjahr bewirken. Pflanztermin Di

Herstellerinformation

Simonsen Freianlagen Freiraumplanungsgesellschaft mbH
Dresdner Straße 28 01723 Wilsdruff

Tel 035204785480
Fax 035204785488
E-Mail info@simonsen.de
E-Mail service@durchgeblueht.de
Internet  www.simonsen.de
Bereich GaLa-Bau

Leistungstexte / LV-Texte / Ausschreibungstexte für das Gewerk Landschaftsgärtnerische Arbeiten und folgende Spezialarbeiten: - Staudenpflanzung mit pflanzfertig vorgemischten Staudenmischpflanzungen - Zwiebelpflanzungen mit vorgemischten und auf Staudenmischungen abgestimmte Zwiebel- und Knollenmischungen - Wegebau - Herstellung und Pflege von wassergebundenen Wegen / Decken, sandgeschlämmten Schotterdecken /

Stand 21.07.2017   Texte 50   Bilder 11   Anlagen/Dokumente 9