Tiefenhydrophobierung

Aufbringen einer lösemittelfreien, einkomponentigen, gebrauchsfertigen Hydrophobierung in Cremeform.

Fabrikat: Sikagard-706 Thixo oder glw.

Arbeitsgänge: 1

Verbrauch: ca. 200 g/m²/AG.

Ist jedoch von den Untergrundgegebenheiten abhängig,

bzw. durch Musterflächen zu ermitteln.

 

Anforderungen an das Produkt:

- Silanbasis

- Prüfzeugnis für OS-Systeme nach DIN EN 1504-2 für den Schutz und die Instandsetzung von Betontragwerken.

- Das System wird bei der BAST in der "Zusammenstellung

der zertifizierten Oberflächenschutzsysteme" geführt.

- thixotrop, nur 1 Arbeitsgang

- Eindringtiefe: Klasse II

- pH-Wert: 8

- Reduktion von Algen- und Mossbewuchs

- geeignet für AKR-geschädigte Flächen gemäß BASt

- Untersuchungsbericht: "Bewertung und Optimierung der Hydrophobierung zur Vermeidung des AKR-Schädigungsfortschritts in Fahrbahndeckenbeton"

 

Angebotenes Produkt: '.....................'
Einheit:

Herstellerinformation

Sika Deutschland GmbH
Kornwestheimer Str. 107 70439 Stuttgart

Tel (0)711 80091397
Fax (0)711 800910071
E-Mail kundenservice_techn_beratung@de.sika.com
Internet  deu.sika.com
Bereich Bauchemie

Bauchemie, Industriewerkstoffe

Stand 24.08.2021   Texte 5235