4-kanaliger, elektronischer Geräteschutzschalter

Mehrkanaliger, elektronischer Geräteschutzschalter mit aktiver Strombegrenzung zum Schutz von vier Verbrauchern an 24 V DC bei Überlast und Kurzschluss. Mit Nennstrom-Assistent und elektronischer Verriegelung der eingestellten Nennströme. Zur Installation auf DIN-Schienen, mit Push-in-Anschlussklemmen.

Sicherungstyp: elektronisch

Betriebsspannung: 18 V DC bis 30 V DC

Bemessungsspannung: 24 V DC

Bemessungsstrom IN: max. 40 A DC

Bemessungsstrom IN: max. 40 A DC (proKlemmenpol)

Bemessungsstrom IN: 0,5 / 1 / 2 / 4 / 6 / 10 A DC

(einstellbar pro Ausgangskanal)

Bemessungsisolationsspannung Ui: 30 V (Lastkreis)

Rückspeisefestigkeit: max. 35 V DC

Einschaltverzögerung: 0,1 s (pro Ausgangskanal)

Einschaltverzögerung: Fernmeldekontakt

Erforderliche Vorsicherung: nicht erforderlich,

integriertes Fail-Safe-Element

Interne Ausgangssicherung: 15 A DC (pro Ausgangskanal)

Aktive Strombegrenzung: typ. 2,0 x IN (0,5 - 1 A)

Aktive Strombegrenzung: typ. 1,5 x IN (2 - 10 A)

Kontaktausführung: ohne galvanische Trennung

Statusanzeige: LED (grün, gelb, rot)

Wirkungsgrad: > 99 %

Ruhestrom I0: typ. 42 mA

Verlustleistung: 9 W (im Nennbetrieb)

Modulinitialisierungszeit: 3,3 s

Wartezeit nach Abschaltung eines Kanals: 10 s

(bei Überlast / Kurzschluss)

Temperaturderating: 40 A DC (bei 70 °C (65 °C bei UL 2367))

Spannungsfestigkeit: max. 30 V DC (Lastkreis)

Kontaktausführung: ohne galvanische Trennung

Abschaltzeit Lastkreis: 0,02 s (> 1,3 x IN)

Abschaltzeit Lastkreis: 30 s (1,1 bis 1,3 x IN)

Unterspannungsabschaltung Lastkreis: <= 17,8 V DC (aktiv)

Unterspannungsabschaltung Lastkreis: >= 19 V DC (inaktiv)

Überspannungsabschaltung Lastkreis: >= 30,5 V DC (aktiv)

Überspannungsabschaltung Lastkreis: <= 29,5 V DC (inaktiv)

Max.kapazitive Last Lastkreis: 75000µF (pro Kanal bei 24 V DC)

Ausgangsspannung Statusausgang: 24 V DC

Ausgangsstrom Statusausgang: max. 0,4 A

Eingangsspannung Reseteingang: 7 V DC bis 30 V DC

(Abfallende Flanke)

Hauptstromkreis IN+

Anschlussart: Push-in-Anschluss

Leiterquerschnitt starr: 0,75 mm² bis 16 mm²

Hauptstromkreis IN-

Anschlussart: Push-in-Anschluss

Leiterquerschnitt starr: 0,2 mm² bis 2,5 mm²

Hauptstromkreis OUT

Anschlussart: Push-in-Anschluss

Leiterquerschnitt starr: 0,2 mm² bis 2,5 mm²

Fernmeldekontakt:

Schaltfunktion: Schließer

Betriebsspannung DC: 0 V DC bis 30 V DC

Betriebsstrom DC: 1 mA DC bis 100 mA DCNormen/Bestimmungen: EN 61000-6-2

Normen/Bestimmungen: EN 61000-6-3, EN 60068-2-6,

EN 60068-2-11, EN 60068-2-78

Montageart: NS 35/7,5

Breite / Höhe / Tiefe: 41 mm / 130 mm / 121 mm

Umgebungstemperatur (Betrieb): -25 °C bis 70 °C

(Anlauf bei -40 °C typgeprüft)

Schock (Betrieb): 30g

Schutzart: IP20

 

Fabrikat: PHOENIX CONTACT

Typ: CBM E4 24DC/0.5-10A NO-R

Art-Nr: 2905743

 

Produktlink:

http://www.phoenixcontact.com/de/produkte/2905743 

Einheit: Stk

Herstellerinformation

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
Flachsmarktstr. 8 D-32825 Blomberg

Tel +49 (0)5235 3-12000
Fax +49 (0)5235 3-12999
E-Mail info@phoenixcontact.de
Bereich Elektrotechnik

Mit richtungsweisender Verbindungs- und Automatisierungstechnik gestalten wir gemeinsam mit Kunden und Partnern Lösungen für die Welt von morgen.

Stand 04.01.2022   Texte 1207   Bilder 1093   Anlagen/Dokumente 98