Allgemein gültige Positionen Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Aufenthaltscontainer aufstellen Anliefern, auf bauseits befestigten Untergrund Aufstellen und nach Gebrauch wieder Abholen eines Aufenthaltscontainers im Standartmodul. Der Elektroanschluss erfolgt über den bauseitigen Baustromverteiler.
Aufenthaltscontainer vorhalten Vorhalten des in der Vorposition beschriebenen Aufenthaltscontainer. Die Abrechnung erfolgt wochenweise.
Mitnahmestapler Kosten für LKW mit Mitnahmestapler zum Be- und Entladen und Verfahren auf ebenem, befestigtem Untergrund.
Entladekran 18 m Kosten zum Be- und Entladen für den Einsatz eines LKW mit Entladekran mit 18 m Ausleger.
Entladekran 27 m Kosten zum Be- und Entladen für den Einsatz eines LKW mit Entladekran mit 27 m Ausleger.
Gebäudequalifizierung DGNB Zulage für Mehraufwendungen bei Gebäudequalifizierung nach DGNB. In dieser Position werden alle Mehraufwendungen für Erfüllung und Nachweis von Recyclinganteilen, regionaler Herkunft und Emissionsverhalten erfasst. Der Nachweis erfolgt in Form einer ausführlichen Dokumentation. Diese Position bezieh
Gebäudequalifizierung LEED Zulage für Mehraufwendungen des Systembodens bei Gebäudequalifizierung nach LEED. In dieser Position werden alle Mehraufwendungen für Erfüllung und Nachweis von Recyclinganteilen, regionaler Herkunft und Emissionsverhalten erfasst. Der Nachweis erfolgt in Form einer ausführlichen Dokumentation. Dies
Rohbodenreinigung Besenrein übergebene Rohbodenflächen mit Industriestaubsauger absaugen als Vorbereitung für die Rohbodenversiegelung/ -Imprägnierung.
Rohbodenimprägnierung Gereinigte Rohbodenflächen mit einem emissionsarmen 1K-Anstrich zur Staubbindung versehen. Die Verträglichkeit mit dem Stützenklebstoff ist sichergestellt. Die Ausführung ist für offene Luftführung geeignet. Material: MERO-RBK Rohbodenkonzentrat, Kunstharz-Dispersion, 1-komponentig.
Rohbodenversiegelung Gereinigte Rohbodenflächen mit einem 2K-Anstrich zur Staubbindung versehen. Der Anstrich erfüllt Anforderungen nach EC 1. Die Verträglichkeit mit dem Stützenklebstoff ist sichergestellt. Die Ausführung ist für offene Luftführung geeignet. Material: MERO-2K Versiegelung auf Epoxidharzbasis, 2-kompone
Rasterkennzeichnung Einmessen des Doppelbodenrasters vor Ausführung der Installationsarbeiten und dauerhaft mit Markierungsspray am Rohboden im Großraster 3 x 3 m anzeichnen; einschl. separater Anreise für eine Montagegruppe.
Anreisekosten Anreisekosten einer Montagegruppe bei bauseitiger Unterbrechung der Arbeiten.
Regiestundensatz Facharbeiterstunden für Arbeiten, die auf Anordnung der Bauleitung durchgeführt werden.
Überstundenzulage Überstundenzulage bei durch die Bauleitung angeordneten Überstunden (tägliche Arbeitszeit > 8 h).
Nachtzulage Nachtarbeitszulage bei durch die Bauleitung angeordneter Nachtarbeit (zwischen 21:00 Uhr und 06:00 Uhr).
Sonn- und Feiertagszulage Zulage für durch die Bauleitung angeordnete Arbeiten an Sonn- und Feiertagen.

Herstellerinformation

MERO-TSK
MERO-TSK International GmbH & Co. KG Würzburg Max-Mengeringhausen-Str. 5 97084 Würzburg

Tel +49 (0)931 6670-0
Fax +49 (0)931 6670-409
E-Mail info@mero.de
Internet  www.mero.de
Bereich Böden / Bodenbeläge

Bodensysteme

Stand 03.09.2020   Texte 392