Doppelboden Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Typ 2-1200/5MA38 MERO- Doppelbodensystem: Typ 2-1200/5MA38   Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems mit Konformitätszertifikat zur Aufnahme von Schaltanlagen. Die Bodenplatten bestehen aus hochverdichtetem Holzwerkstoff, Emissionsklasse E1, mit umlaufendem Kantenschutz und sind unterseitig mit einer Aluminiu
Typ 2-600L/5NA38 MERO- Doppelbodensystem: Typ 2-600L/5NA38   Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems zur Aufnahme von Schaltanlagen. Die Bodenplatten bestehen aus hochverdichtetem Holzwerkstoff, Emissionsklasse E1, mit umlaufendem Kantenschutz und sind unterseitig mit einer Aluminiumfolie beschichtet.   Die U
Typ 2-600S/6NB36-6000 MERO- Doppelbodensystem: Typ 2-600S/6NB36-6000   Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems mit Konformitätszertifikat zur Aufnahme von Schaltanlagen. Die Bodenplatten bestehen aus zellfaserverstärktem Calciumsulfat mit umlaufendem Kantenschutz und sind unterseitig mit verzinktem Stahlblech besc
Typ 2-600SX/6NB40-6200 MERO- Doppelbodensystem: Typ 2-600SX/6NB40-6200   Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems mit Konformitätszertifikat zur Aufnahme von schweren Anlagen. Die Bodenplatten bestehen aus zellfaserverstärktem Calciumsulfat mit umlaufendem Kantenschutz und sind unterseitig mit verzinktem Stahlblech
Rahmenbereich 5 kN Punktlast (4,5 kN/m) Rahmenbereich 5 kN Punktlast (4,5 kN/m)   Liefern und einbauen von Rahmen- unterkonstruktionen für bauseitige Geräte aus Einfach- Profilen 72,5 x 40 x 2 mm, Stützenstellung gemäß Schrankabmessung. Punktlast Rahmen bei Schrank-Fuß ≥ 40 x 40 mm: 5000 N Linienlast je m Längsprofil (Querprofile dienen n
Rahmenbereich 8 kN Punktlast (16 kN/m) Rahmenbereich 8 kN Punktlast (16 kN/m)   Liefern und einbauen von Rahmen- unterkonstruktionen für bauseitige Geräte aus Einfach- Profilen 115 x 40 x 3 mm, Stützenstellung gemäß Schrankabmessung. Punktlast Rahmen bei Schrank-Fuß ≥ 40 x 40 mm: 8000 N Linienlast je m Längsprofil (Querprofile dienen nur
Rahmenbereich 10 kN Punktlast (20 kN/m) Rahmenbereich 10 kN Punktlast (20 kN/m)   Liefern und einbauen von Rahmen- unterkonstruktionen für bauseitige Geräte aus umlaufenden Rechteckrohren 100 x 100 x 5 mm, Stützenstellung gemäß Schrankabmessung. Punktlast Rahmen bei Schrank-Fuß ≥ 50 x 50 mm: 10.000 N Linienlast je m Längsprofil (Querprofi
Typ 3 RR40-4 Dynamic MERO- Doppelbodensystem: Typ 3 RR40-4 Dynamic   Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems in Ganzstahlausführung der Baustoffklasse A1. Um Belagsablösungen vorzubeugen, werden Bodenbelag und Stahlplatte in einem Arbeitsgang auf Größe gefräst. Belagsüberstände werden dadurch vollständig vermiede
Typ 5 GBB22 MERO- Doppelbodensystem: Typ 5 GBB22   Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems. Die Bodenplatten bestehen aus hochverdichtetem Holzwerkstoff, Emissionsklasse E1, mit umlaufendem Kantenschutz und sind unterseitig mit verzinktem Stahlblech beschichtet. Die Plattenoberseite ist werkseitig mit ei
Typ 5 GB38/R MERO- Doppelbodensystem: Typ 5 GB38/R   Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems. Die Bodenplatten bestehen aus hochverdichtetem Holzwerkstoff, Emissionsklasse E1, mit umlaufendem Kantenschutz und sind unterseitig mit verzinktem Stahlblech beschichtet.   Die Unterkonstruktion besteht aus höhen
Typ 6 NBB16-6262 MERO- Doppelbodensystem: Typ 6 NBB16-6262   Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems für niedrigste Einsatzmöglichkeiten ab 40 mm mit Doppelbodenplatten in nichtbrennbarer Ausführung. Die Bodenplatten bestehen aus zellfaserverstärktem Calciumsulfat mit ober- und unterseitigem Stahlblech.   Die
Typ 6 GBB30-4242 MERO- Doppelbodensystem: Typ 6 GBB30-4242   Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems mit Doppelbodenplatten in nichtbrennbarer Ausführung. Die Bodenplatten bestehen aus zellfaserverstärktem Calciumsulfat mit umlaufendem Kantenschutz. Die Plattenoberseite ist mit HPL und die Plattenunterseite s
Typ 6 N36 Thermo 14x2/150 MERO- Doppelbodensystem: Typ 6 N36 Thermo 14x2/150 Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems mit Fußbodenheizung/- Kühlung. Die Bodenplatten bestehen aus zellfaserverstärktem Calciumsulfat mit umlaufendem Kantenschutz.   Das Fußbodenheiz- und Kühlsystem ist nach EN 1264 geprüft. Der Nachweis, d
Typ 7 N44 MERO- Doppelbodensystem: Typ 7 N44   Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems mit Doppelbodenplatten in nichtbrennbarer Ausführung der Baustoffklasse A1. Die Bodenplatten bestehen aus Aluminiumdruckguss.   Die Unterkonstruktion besteht aus höhenverstellbaren korrosionsgeschützten Stahlstützen.
Typ 8 Glas MERO- Doppelbodensystem: Typ 8 Glas   Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems mit Doppelbodenplatten aus Glas der Baustoffklasse A1. Die Bodenplatten bestehen aus Mehrschichtsicherheitsglas und sind rahmenlos punktgelagert.   Die Glasbodenplatten können nur als Normplatten eingebaut werden. A
Oberfläche rutschhemmend Zulage zum Glasdoppelboden für Ausführung der Oberfläche in Rutschhemmung R 9.
Farbige Zwischenfolie Zulage zum Glasdoppelboden für Ausführung mit farbiger Zwischenfolie.
Ausführung mit bedruckter Zwischenfolie Zulage zum Glasdoppelboden für Ausführung mit bedruckter Zwischenfolie gemäß beigefügter Vorlage.
Höhenausgleich Anschlussbereich Zulage zum Glasdoppelboden für Höhenausgleich auf der Stützenkonstruktion im Anschlussbereich zu anderen Doppelbodenkonstruktionen.
Höhenausgleich Anschlussbereich Zulage zum Glasdoppelboden für Höhenausgleich auf der Stützenkonstruktion im Anschlussbereich zu anderen Doppelbodenkonstruktionen.
Lüftungsplatte MERO Typ 3 LPL 32-RR25-5 Zulage zum Doppelboden für die Lieferung und Montage von leitfähig pulverbeschichteten MERO-Lochplatten Typ 3 LPL 32-RR25-5 aus Stahl mit gelochtem Deckblech und Belag wie Hauptposition. Freier Querschnitt 30-32 %. Luftdurchsatz: ca. 1400 m³ pro Platte und Stunde bei einem Druckverlust von 10 Pa. St
Lochplatte Typ 6 Silent 10,5-6NH36-9000 Zulage zum Doppelboden für die Lieferung und Montage von perforierten, unterseitig mit HPL beschichteten Calciumsulfatplatten Typ 6 Silent 10,5-6NH36-9000 als Silent-/Quellluftplatten, Belag wie Hauptposition. Freier Querschnitt ca. 10,5 %. Lochdurchmesser 12 mm. Bodenpalettenstärke: 37 mm. Der Luft
Zulage Typ 3 SPL 30-RR30-3 Quellluftplatte Zulage zum Doppelboden für die Lieferung und Montage von leitfähig pulverbeschichteten MERO-Schlitzplatten Typ 3 SPL 30-RR30-3 aus Stahl mit geschlitztem Deckblech als Quellluftplatten, Belag wie Hauptposition. Freier Querschnitt ca. 30 %. Der Luftdurchsatz ist vom eingesetzten Belag abhängig. Punkt
Zulage Typ 3 SPL 16-RR30-3 Schallabsorptionsplatte Zulage zum Doppelboden für die Lieferung und Montage von leitfähig pulverbeschichteten MERO-Schlitzplatten Typ 3 SPL 16-RR30-3 aus Stahl mit geschlitztem Deckblech, Mineralwollfüllung zwischen den Stegen und unterem Blechabschluss als Schallabsorptionsplatten, Belag wie Hauptposition. Freier Quersch
Zulage Typ 7 LPL 44 Zulage zum Doppelboden für die Lieferung und Montage von MERO-Lüftungsplatten Typ 7 LPL 44 aus Alu-Druckguss mit Bohrungen Ø = 10 bis 13 mm und Belag wie Hauptposition. Möglicher freier Querschnitt: 5,5 bis 39,2 % Gewählter freier Querschnitt: ........... Luftdurchsatz und Punktlast sind abhängig vo

Herstellerinformation

MERO-TSK
MERO-TSK International GmbH & Co. KG Würzburg Max-Mengeringhausen-Str. 5 97084 Würzburg

Tel +49 (0)931 6670-0
Fax +49 (0)931 6670-409
E-Mail info@mero.de
Internet  www.mero.de
Bereich Böden / Bodenbeläge

Bodensysteme

Stand 31.01.2019   Texte 1842   Bilder 2