NORTEC Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems in nichtbrennbarer Ausführung.   Die Trägerplatte aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips.   Gegen Stöße und zur Ableitung von elektrostatischen
Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems in nichtbrennbarer Ausführung.   Die Trägerplatte aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips. Unterseitig mit verzinktem Stahlblech, verklebt mit ei
Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems als Schaltwartenkonstruktion in nichtbrennbarer Ausführung.   Die Trägerplatte aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips. Gegen Stöße und zur Ablei
Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems in nichtbrennbarer Ausführung.   Die Trägerplatte aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips. Unterseitig mit verzinktem Stahlblech, verklebt mit ei
Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems in nichtbrennbarer Ausführung.   Die Trägerplatte aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips. Unterseitig mit verzinktem Stahlblech, verklebt mit ei
Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems in nichtbrennbarer Ausführung.   Die Trägerplatte aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips. Unterseitig mit verzinktem Stahlblech, verklebt mit ei
Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems als Schaltwartenkonstruktion in nichtbrennbarer Ausführung.   Die Trägerplatte aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips. Unterseitig mit verzinkte
Liefern und Montieren eines Doppelbodensystems in nichtbrennbarer Ausführung.   Die Trägerplatte aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips. Unterseitig mit verzinktem Stahlblech, verklebt mit ei
Liefern und Montieren eines quellluftgeeigneten Doppelbodensystems.   Die nicht brennbare Trägerplatte, mit Perforation, aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips. Unterseitig sind die Platten m
Liefern und Montieren eines quellluftgeeigneten Doppelbodensystems.   Die nicht brennbare Trägerplatte, mit Perforation, aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips. Unterseitig sind die Platten m
Liefern und Montieren eines quellluftgeeigneten Doppelbodensystems.   Die nicht brennbare Trägerplatte, mit Perforation, aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips. Unterseitig sind die Platten m
Liefern und Montieren eines akustisch wirksamen Doppelbodensystems mit qualifiziertem Oberbelag.   Die nicht brennbare Trägerplatte, mit Perforation, aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der Platte bestehen aus recycelten Zellulosefasern und REA-Gips. U
Liefern und Montieren eines akustisch wirksamen Doppelbodensystems mit qualifiziertem Oberbelag und projektbezogene Hohlraumbedämpfung mit angepasstem Element zur Optimierung des Schallabsorptionsgrades.   Die nicht brennbare Trägerplatte, mit Perforation, aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baub
Liefern und Montieren eines akustisch wirksamen Doppelbodensystems mit qualifiziertem Oberbelag und Akustikvlies zur Optimierung des Schallabsorptionsgrades.   Die nicht brennbare Trägerplatte, mit Perforation, aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Hauptbestandteile der P
Liefern und Montieren eines akustisch wirksamen Doppelbodensystems mit qualifiziertem Oberbelag und projektbezogenem Akustikelement zur Optimierung des Schallabsorptionsgrades.   Die nicht brennbare Trägerplatte, mit Perforation, aus faserverstärktem Calciumsulfat ist baubiologisch geprüft. Die Haup

Herstellerinformation

Lindner Group KG
Bahnhofstraße 29 94424 Arnstorf

Tel +49 (0)8723 20-3700
Fax +49 (0)8723 20-13282
Bereich Trockenbau

Lindner – Bauen mit neuen Lösungen. Die Lindner Group ist Europas führender Spezialist in den Bereichen Innenausbau, Fassadenbau und Isoliertechnik. Mehr als 45 Jahre Erfahrung im „Bauen mit neuen Lösungen“, der Entwicklung und Ausführung von individuellen und fortschrittlichen Projektlösungen. Weltweit betreibt Lindner Produktionsstätten und Tochtergesellschaften in mehr als 20 Ländern.

Stand 14.12.2017   Texte 4263   Bilder 647   Anlagen/Dokumente 42