Zulage für Schallabsorberpaneele

unterseitig flächenbündig und fugendicht in das Deckensystem integriert.

Material: Glaswolle, Dicke ca 50 mm, nahtlos in weißer, glatter Tedlarfolie eingepackt und versiegelt. Eingeschweisster Innenrahmen zur Versteifung der Paneelkanten. Durch einen abgesetzten, umlaufenden Aussenrahmen, werkseitig mit Reinraumdichtstoff versiegelt, wird ein flächenbündiger, dichter Übergang zu den Bandrasterprofilen erzeugt. Die Paneele werden mit Federklammern vor unkontrolliertem Abheben gesichert.

Abmessung: passend zum Deckenraster.

Absorptionsgrad bei 500-2000 Hz: a-s > 0,8

Einheit: Stk

Herstellerinformation

Lindner Group KG
Bahnhofstraße 29 94424 Arnstorf

Tel +49 (0)8723 20-0
Fax +49 (0)8723 20-2147
E-Mail info@lindner-group.com
Bereich Trockenbau - Allgemein

Lindner – Bauen mit neuen Lösungen. Die Lindner Group ist Europas führender Spezialist in den Bereichen Innenausbau, Fassadenbau und Isoliertechnik. Mehr als 45 Jahre Erfahrung im „Bauen mit neuen Lösungen“, der Entwicklung und Ausführung von individuellen und fortschrittlichen Projektlösungen. Weltweit betreibt Lindner Produktionsstätten und Tochtergesellschaften in mehr als 20 Ländern.

Stand 23.07.2020   Texte 4049   Bilder 1068   Anlagen/Dokumente 305