Trennwandsysteme für Produktion und Lager Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Vollelement raumhoch geschlossen   Maßeinteilung: Lichte Raumhöhe (X) :'..........' mm Wandstärke: 82mm Anzahl Horizontalunterteilungen (ab Raumhöhe 3200): '..........'   Wandaufbau / Beplankung: Geschlossenes, raumhohes Vollelement. Ausführungsdetails gem. Vorbeschreibung.   Bauphysikalische A
Vollelement mit Brüstungsverglasung   Maßeinteilung: Lichte Raumhöhe (X): '..........' mm OKFF - Achse Querfuge: (X1): '..........' mm Achse Querfuge - UK Fertigdecke (X2): '..........' mm Wandstärke: 82mm   Wandaufbau / Beplankung: X1 = beidseitig geschlossene Beplankung X2 = transparente Verg
Vollwand mit Mittelverglasung und Oberblende   Maßeinteilung: Lichte Raumhöhe (X) : '..........' mm OKFF - Achse Querfuge 1: (X1): '..........' mm Achse QF1 - Achse QF2 (X2): '..........' mm Achse QF 2 - UK Fertigdecke (X3): '..........' mm Wandstärke: 82mm   Wandaufbau / Beplankung: X1 = beid
ZULAGE erhöhter Schallschutz GLAS ZULAGE für erhöhte Schallschutzanforderungen Glas   Ausführung wie vor, jedoch Glaselemente mit erhöhten Schallschutzanforderungen, wie nachfolgend beschrieben. Schalldämmwert Glaselemente: '..........' dB Rw,P
ZULAGE Folienbeklebung Streifenoptik ZULAGE für Werkseitige, transluzente Folienbeklebung Transluzente Folienbeklebung in Streifenoptik 30/10 (30mm Streifenbreite, 10mm Zwischenraum)   Maßeinteilung:  UK Folienbeklebung:'..........' mm (ab OKFFB) OK Folienbeklebung: '..........' mm (ab OKFFB) Folienhöhe:'..........' mm Licht Trans
ZULAGE Oberfläche akustisch wirksam ZULAGE f. akustisch wirksame Oberfläche geschlitzt / gelocht / mikroperforiert.   Ausführung wie vor, jedoch Oberfläche der Vollelemente mit akustisch wirksamer Oberfläche.in gelochter, geschlitzter bzw. mikroperforierter Ausführung. Fabrikat / Dekor / Holzart: '..........' Oberflächenausführung
Holztürelement raumhoch   Raumhohes Holztürelement, fertig montiert in Systemtrennwand. Technische Details gem. System- und Ausführungsbeschreibung   Maßeinteilung: Lichte Raumhöhe (X): '..........' mm Türelementbreite (Achsmaß):'..........' mm Schalldämmmaß nach ISO 140-03: Rw,P: '..........'
festem Holzoberteil 2-flügeliges Holztürelement mit feststehendem Holzoberteil   Holztürelement mit feststehendem Holzoberteil, überfälzt im Bereich der Fuge Tür/Oberblende. Zarge raumhoch. Fertig montiert in Systemtrennwand. Technische Details gem. Ausführungs-u. Systembeschreibung   Maßeinteilung: Lichte Raumhöhe
ZULAGE Oberfläche HPL ZULAGE Oberfläche HPL   Ausführung wie vor, jedoch Oberflächen in 0,8mm HPL Fabrikat / Dekor: '..........'
ZULAGE erhöhter Schallschutz ZULAGE für erhöhte Schallschutzanforderungen   Ausführung wie vor, jedoch Türelement mit erhöhten Schallschutzanforderungen, wie nachfolgend beschrieben. Schalldämmwert Türelement: '..........' dB Rw,P
ZULAGE Lichtausschnitt ZULAGE für Ausführung der Tür mit Lichtausschnitt   Zulage für Lichtausschnitt inkl. Verglasung in 10mm ESG Höhe Lichtausschnitt :'..........' Breite Lichtausschnitt: '..........'
Aluminium-Rohrrahmentürelement, raumhoch   Raumhohes Alu-Rohrrahmentürelement, fertig montiert in Systemtrennwand. Technische Details gem. System- und Ausführungsbeschreibung   Maßeinteilung: Lichte Raumhöhe (X): '..........' mm Türelementbreite (Achsmaß): '..........' mm  
Alu-Rohrrahmentür mit verglastem Oberlicht   Alu-Rohrrahmentür mit verglastem Oberlicht, fertig montiert in Systemtrennwand. Technische Details gem. System- und Ausführungsbeschreibung.   Maßeinteilung: Lichte Raumhöhe (X): '..........' mm OKFF - Achse Querfuge: (X1: '..........' mm Achse Quer
raumhoch 2-flügeliges Aluminium-Rohrrahmentürelement, raumhoch   Raumhohes Alu-Rohrrahmentürelement, fertig montiert in Systemtrennwand. Technische Details gem. System- und Ausführungsbeschreibung   Maßeinteilung: Lichte Raumhöhe (X): '..........' mm Türelementbreite (Achsmaß): '..........' mm  
MINDERPREIS für Vorbereitung Tor MINDERPREIS für Wandöffnung als Vorbereitung für den Einsatz von Sektional- oder Schnellauftoren.   Zulage zu Hauptposition Wand für die Herstellung einer Öffnung in der Außenwand für den Einsatz von Sektional- oder Schnellauftoren.   Maßeinteilung Lichte Öffnungsbreite: '..........' Torhöhe: '.....
Systemwandecke 90° Aluminium, pulverbeschichtet Eckausbildung 90° als Aluminiumprofil, pulverbeschichtet in RAL 9010 bzw. nach Wahl des AG RAL: '..........'
Systemwandecke 90-180° Aluminium, pulverbeschichtet Eckausbildung mit variabler Winkeleinstellung, Verstellbereich 90-180° in Aluminium, pulverbeschichtet in RAL 9010 bzw. nach Wahl des AG RAL: '..........'
Abschlussprofil für freies Wandende Abschlussprofil in Aluminium, pulverbeschichtet in RAL 9010 bzw. nach Wahl des AG RAL: '..........'
Aluminium Elektro-Installationspaneel Installationspaneel in RAL 9010 zur Aufnahme von Schaltern und Steckdosen z.B. neben Türelementen bzw. als Bandraster. 140x80mm Farbe: RAL: '..........'
Wandanschluss   Wandanschlussprofil U-Form RAL 9010, durchgängig als Anschluss von Systemtrennwand an Baukörper. RAL: '..........'
ZULAGE Sonderfarbe Profile ZULAGE für Profile in Sonderfarbe, abweichend von der Standardfarbkarte nach Wahl des AG RAL: '..........'
Verjüngtes Wandanschlussprofil Einsatzbereich: T-Stöß, Anschluss an Fassadenprofil, Bestandswände wenn Schattenfuge gewünscht. Material: Aluminium, gepulvert nach Wahl des AG T-Stoß mit Glasschwert
Ganzglaselement   Maßeinteilung: Wandhöhe (X) '..........' mm Wandstärke: 82mm   Wandaufbau / Verglasung: Ganzglaselement, durchgängig ohne Unterteilung Ausführungsdetails gem. Vorbeschreibung.   Bauphysikalische Anforderungen: Statikanforderung nach DIN 4103: Einbaubereich 1
ZULAGE Oberfläche optional ZULAGE Oberfläche Systemtrennwand   Ausführung wie vor, jedoch Oberflächen der Vollelemente in HPL Fabrikat / Dekor / Holzart: '..........'
MINDERPREIS für Vorbereitung Tor MINDERPREIS für Wandöffnung als Vorbereitung für den Einsatz von Sektional- oder Schnellauftoren.   Zulage zu Hauptposition Wand für die Herstellung einer Öffnung in der Außenwand für den Einsatz von Sektional- oder Schnellauftoren.   Maßeinteilung Lichte Öffnungsbreite: '..........' Torhöhe: '.....

Herstellerinformation

Lehnert GmbH
Ruhberg 11 35463 Fernwald

Tel +49 (0)6404 9161-0
E-Mail info@lehnert-gmbh.de
Internet  www.lehnert-gmbh.de
Bereich Akustik- / Raumsysteme

Unsere Trennwandsysteme eröffnen Ihnen neue Räume und Ent-faltungsmöglichkeiten. Seit über 30 Jahren planen, entwickeln und realisieren wir Raumkonzepte, die sich optimal den dynamischen Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen: flexibel, funktional und ästhetisch.

Stand 24.06.2015   Texte 823   Bilder 629   Anlagen/Dokumente 178