KESSEL-Pumpstation Aqualift S LW 600 1 GTF600,Kl.D, T:1800-2250

KESSEL-Pumpstation Aqualift S (Einzelanlage)
zum Einbau ins Erdreich, aus Polyethylen PE-LLD, wasserdicht, beständig gegen aggressive Medien. Grundwasserbeständigkeit, Anschlussbohrung mit Dichtung DN 100 nach DIN EN 1401 jeweils für Entlüftungs- und
Kabelleerrohrleitung. Aufsatzstück aus Kunststoff für stufenlosen Höhen-
und Niveauausgleich, Abdeckplatte aus GG nach EN 124.
Schmutzwasserhebeanlage mit einer Tauchmotorpumpe für fäkalienfreies Abwasser gemäß DIN EN 12050-2, mit Schwimmersteuerung für leitende und nichtleitende Flüssigkeiten, integrierter Rückschlagklappe und Einhandschnellverschluss.

Schachtsystem: Standard LW 600
Norm: DIN EN 752
Einbautiefe T: 1.800 - 2.250 mm
Zulauftiefe: 1.400 - 1.850 mm
Zulauf: DN 100 (DA 110 mm)
Druckanschluss: DA 40 mm für PVC-Klebeverbindung
Druckanschlusstiefe: T - 400 mm
(Frostfreie Tiefe der Druckleitung beachten)
Abdeckungsart: unverschraubt
Belastungsklasse: D 400 (40 t)

Pumpstation: Aqualift S (Einzelanlage)
Pumpentyp: GTF 600
Norm: DIN EN 12050-2
Fördermedium: fäkalienfreies Abwasser
Fördermenge: max. 12 m³/h
Förderhöhe: max. 8 m
Pumpensteuerung: Schwimmer-Schaltung
Aufnahmeleistung: 680 W
Betriebsspannung: 230 V ~ 50 Hz
Nennleistung (P2): 400 W
Nennstrom: 2,9 A
Motorschutz: eingebaut
Schutzart: IP 68
Steckvorrichtung: Schuko 2-polig
Kabellänge: 10 m

Einheit: Stk Artikelnummer: 825830D

Herstellerinformation

KESSEL AG
Bahnhofstraße 31 85101 Lenting

Tel (0)8456 27-460
Fax (0)8456 27-200
E-Mail info@kessel.de
Internet  www.kessel.de
Internet  www.kessel.com
Bereich Sanitär

Führend in Entwässerung

Stand 01.04.2021   Texte 2725   Bilder 2282   Anlagen/Dokumente 1952