KESSEL-Rückstauhebeanlage Ecolift DN 150, für freiliegende Abwasserltg.

KESSEL-Rückstauhebeanlage Ecolift

die Alternative zu einer Fäkalienhebeanlage.
Für fäkalienfreies und fäkalienhaltiges Abwasser, aus Kunststoff, mit Schutzhaube, zum Einbau in eine freiliegende Abwasserleitung, Entwässerung über die Gefälleleitung zum Kanal. Hebefunktion mit einer Pumpe mit Schneidsystem nur bei Rückstau, motorisch verschließbare Rückstauklappe. Die Entwässerung während der Rückstauzeit erfolgt über eine anschließbare Druckleitung über Rückstauebene. Schaltgerät mit
integriertem Selbstdiagnosesystem (SDS), Displayanzeige der Betriebszustände und integrierter Batteriepufferung für Alarmgebung.

Rückstauhebeanlage: Ecolift
Zulassungsnummer: Z-53.2-487
Einbaukörper: schwarz
Nennweite: DN 150(DA 160 mm)
Einbauart: freiliegende Abwasserleitung
Steuerleitung/ Kabellänge: 5 m
Netzspannung/-frequenz: 230 V AC / 50 Hz
Schaltgerät (IP 54): Comfort-Schaltgerät aufrüstbar zur Fernwartung
Motor (IP 68)
Lieferzeit: aus Lagervorrat

Einheit: Stk Artikelnummer: 21150

Herstellerinformation

KESSEL AG
Bahnhofstraße 31 85101 Lenting

Tel (0)8456 27-460
Fax (0)8456 27-200
E-Mail info@kessel.de
Internet  www.kessel.de
Internet  www.kessel.com
Bereich Sanitär

Führend in Entwässerung

Stand 01.04.2021   Texte 2725   Bilder 2282   Anlagen/Dokumente 1952