Inbetriebnahmeposition Systemsteuerung Logic

Leistungen des Servicetechnikers zur Inbetriebnahme KHS-Logic

- Kennzeichnen der Elektroleitungen mit einem Kunststoffkabelschild (Lieferumfang des Servicetechnikers)

- Auflegen der vorbereiteten Elektroanschlussleitungen

- Durchführen eines Eingangs-/Ausgangstest aller Aktoren und Sensoren mit zusätzlicher Sichtkontrolle, soweit dies baulich möglich ist

- Protokollierung des Eingangs-/Ausgangstests

- Erstellung und Einspielung des projektspezifischen Anwendungsprogramms in die KHS- Steuerung (Zeit-, Temperatur-, oder Volumenprogramm)

- Installation der Parametriersoftware auf einem kundenseitigen PC

- Einweisung des Betreibers Während der Verkabelungs- und Inbetriebnahmearbeiten müssen die Ansprechpartnerfür alle Gewerke (Installateur Sanitär, Installateur Elektrotechnik, Vertreter des Betreibers) erreichbar sein, möglichst vor Ort, mindestens telefonisch;

Herstellerinformation

Gebr. Kemper GmbH + Co. KG
Metallwerke Harkortstraße 5 D-57462 Olpe-Biggesee

Tel +49 (0)2761 891-0
Fax +49 (0)2761 891-175
E-Mail info@kemper-olpe.de
E-Mail asteinbach@kemper-olpe.de
Internet  www.kemper-olpe.de
Bereich Sanitär

KEMPER - FORTSCHRITT MACHEN

Stand 26.11.2021   Texte 1172   Bilder 309   Anlagen/Dokumente 308