KEMPER Durchgangs-Rückflussverhinderer, AG, mit Entleerstopfen, Figur 158 1G

KEMPER Durchgangs-Rückflussverhinderer, AG, mit Entleerstopfen, Figur 158 1G, besonders geeignet für Zirkulationssysteme durch sehr niedrigen Öffnungsdruck, mediumberührte Metallteile aus entzinkungsfreiem und korrosionsbeständigem Rotguss, beständig gegen aggressives Wasser, Außengewinde für flachdichtende Verschraubungen, mit Entleerstopfen, mit Prüfeinrichtung, kontrollierbare RV-Patrone als Kunststoff-Strömungskörper, totraumfrei, für waagerechten und senkrechten Einbau geeignet, DVGW-Zulassung, SVGW-Zulassung, KIWA-Zulassung, BELGAQUA-Zulassung, Kunststoffteile mit KTW- und W 270-Zulassung, nach DVGW-Arbeitsblatt W 570, nach UBA-Bewertungsgrundlage, bis DN 32 Schallschutzzulassung nach DIN EN ISO 3822 Klasse 1, DIN EN 13959, Druckstufe PN 10, max. Betriebstemperatur 65 °C, kurzfristige Spitzentemperatur 90 °C

 

liefern und montieren

Herstellerinformation

Gebr. Kemper GmbH + Co. KG
Metallwerke Harkortstraße 5 D-57462 Olpe-Biggesee

Tel +49 (0)2761 891-0
Fax +49 (0)2761 891-175
E-Mail info@kemper-olpe.de
E-Mail asteinbach@kemper-olpe.de
Internet  www.kemper-olpe.de
Bereich Sanitär

KEMPER - FORTSCHRITT MACHEN

Stand 26.11.2021   Texte 1172   Bilder 309   Anlagen/Dokumente 308