Hinweis zur Abdichtung von Balkonkragplatten (MDS)

Die beschriebene Abdichtung wird in Anlehnung

an die DIN 18531 Teil 5 sowie der

DIN 18533 Teil 3 mit der

rissüberbrückenden mineralischen

Dichtungsschlämme (MDS),

hergestellt.

 

Zum Schutz der Abdichtung ist in Anlehnung an

die DIN 18531 Teil 5 ein Plattenbelag in loser

Verlegung

auf einer Bautenschutzmatte oder auf Stelzlager

mit geeingenter Lastverteilungsschicht vorzusehen.

 

Die in dieser Muster-Leistungsbeschreibung

beschriebene Ausführung ist gemäß den

Vorgaben der VOB Teil C gesondert

mit dem Bauherrn zu vereinbaren.

Herstellerinformation

Remmers GmbH
Bernhard-Remmers-Str. 13 D-49624 Löningen

Tel +49 (0)5432 83-434
E-Mail rts-fachplanung@remmers.de
Internet  www.remmers.com
Bereich Bauchemie

Systemlösungen für Bauwerksabdichtung, Mauerwerkssanierung, Bodenbeschichtung, Betonschutz & -instandsetzung, Fassadenschutz & -instandsetzung, Baudenkmalpflege, Schimmel- & Energetische Sanierung, Holzanstriche, Beschichtungssysteme für Fenster & Türen, Holzsanierung

Stand 26.08.2021   Texte 1041   Bilder 6