Lüfterklappe Lichtband S energyline 120 / 140 ab 2,9 m Lichtbandbreite

Als eingespanntes Einzelklappensystem, im LAMILUX CI-System Lichtband S energyline integriert und vorgerichtet für den Einbau von LAMILUX Lüftungsantrieben.

Systembeschreibung

Profilierter Flügelrahmen in torsionssteifer Ausführung aus Aluminiumhohlprofilen mit durchgehender thermischer Trennung.

Durchgehend umlaufend verschweißter Kunststoffeinspannrahmen mit einem Mehrfachdichtungssystem mit kontrollierter Schwallwasserableitung und integrierter Ballondichtung zum Ausgleich möglicher Bautoleranzen.

Die Geometrie des Einspannrahmens muss die Möglichkeit der Anordnung mehrerer Lüfterklappen direkt nebeneinander sicherstellen.

Das Klappenaufnahmeprofil im Lichtband muss über einen optimierten Aufbau mit gerundeter Anströmfläche, konischen Verlauf und über integrierte Thermorippen verfügen.

Um die Gefahr von Oberflächenkondensat und Schimmelbildung sowie um Wärmeverluste zu reduzieren ist die Klappenkonstruktion umlaufend wärmebrückenfrei auszuführen.

Der Nachweis der Wärmebrückenfreiheit ist anhand von Konstruktionsdetails und Isothermenberechnungen beizufügen.

Der Bieter muss für das Produkt eine umfassende Öko-Bilanz (EPD - Module A1 - D) von der Herstellung bis zur Entsorgung nachweisen können.

Die Verglasung der Flügelkonstruktion ist analog der Lichtbandverglasung auszuführen.

Glasleisten ohne Verschraubungselemente mit dynamischer Momentenregelung (DMR-Technologie) für die elastische Verglasungseinspannung .


Technische Daten der angebotenen Lüfterklappe

Klappenabmessungen: 120 cm x 140 cm

Nachweis zur Wärmebrückenfreiheit:.......................

Angebotenes Fabrikat/Typ: .................................

Komplett liefern und montieren.

Einheit: Stk

Herstellerinformation

LAMILUX Heinrich Strunz GmbH
D-95105 Rehau Postfach 1540

Tel (0)9283 595-0
Fax (0)9283 595-290
E-Mail information@lamilux.de
Internet  www.lamilux.de
Bereich Dach

Lichtkuppeln, Lichtbänder, Lichtwandsysteme, Konstruktiver Glasdachbau, Flachdach Fenster, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) und RWA Steuerungstechnik, Gebäudesteuerungen, Photovoltaikanlagen

Stand 06.12.2019   Texte 1898   Bilder 1