JORDAHL® Ankerschienen und Zubehör Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
JORDAHL Ankerschiene JTA-CE in Einzellängen aus nichtrostendem Edelstahl JORDAHL®Ankerschienen JTA-... / ...-CE oder gleichwertig zum Einbetonieren, aus nichtrostendem Stahl 1.4571/1.4401/1.4404 (A4) mit Vollschaumfüllung, für statische (und nicht ruhende) Beanspruchungen Europäisch-Technische Bewertung (ETA-09/0338), Einzellänge ........ mm, für die justierbare Befestig
Tragfähigkeiten Die unterschiedlichen Profile erfüllen, aufgrund ihrer Abmessungen, Herstellungsart, Materialstärke,etc., natürlich auch andere Anforderungen in punkto Stahltragfähigkeit.   JTA W40/22-CE N(Rd,s)=21,1kN; V(Rd,s)=19,4kN JTA W40+-CE N(Rd,s)=21,1kN; V(Rd,s)=19,4kN JTA W50/30-CE N(Rd,s)=23,9kN; V(Rd,s)=
JORDAHL®L Hakenkopfschraube JC-M12x50-fv 8.8 CE JORDAHL® Hakenkopfschraube JC-M12x50-fv 8.8 CE zur Befestigung von Anbauteilen an JORDAHL-Ankerschienen vom Typ JTA W40/22-CE, JTA W40/22-CE und JTA K40/25-CE, gemäß Europäisch-Technischer Bewertung (ETA-09/0338) feuerverzinkt fv Schraubenlänge L=50mm, Materialgüte 8.8 incl. passender Sechskantmutte
gebogene JORDAHL® Ankerschiene JTA-K72/48-...-...-A4-R(i)=....-CE gebogene JORDAHL® Ankerschiene JTA-K72/48-...-...-A4-R(i)=....-CE oder gleichwertig zum Einbetonieren, Edelstahl 1.4571/1.4401/1.4404 (A4) mit Vollschaumfüllung, Europäisch-Technischer Bewertung ETA-09/0338, gestreckte Länge L=..... Biegeradius (Profilschlitz innen) Ri=.... Mindestbiegeradius:3,0m S
JORDAHL® Zahnschraube JXE-M20x100 FA-70 JORDAHL® Zahnschraube JXE-M20x100 FA-70 zur Befestigung von Anbauteilen an JORDAHL-Schienen vom Typ JXA W64/44, für Beanspruchungen auch parallel zur Schienenachse, Schraubenlänge L=100mm, Materialgüte FA-70 incl. passender Sechskantmutter
JTB 60/22/6,0 - Uni - fv - a=450mm JORDAHL® Trapezblech-Befestigungsschiene JTB 60/22/6,0 Typ Uni (Anker seitlich, a <= 450mm) oder gleichwertig zum Einbetonieren, ST-37-2 feuerverzinkt fv mit Styroporfüllung, in Einzellängen zu l=3000mm, Belastung zul. F 5,0kN pro Befestigungspunkt bzw. 33,3kN/m, Einbauhöhe h(inst) = 68mm, nach allg
JTB 60/24/3,0 - AR - fv - a=150mm JORDAHL® Trapezblech-Befestigungsschiene JTB 60/24/3,0 Typ AR (Anker mittig, a <= 150mm) oder gleichwertig zum Einbetonieren, ST-37-2 feuerverzinkt fv mit Styroporfüllung, in Einzellängen zu l=3000mm, Belastung zul. F 5,0kN pro Befestigungspunkt bzw. 33,3kN/m, Einbauhöhe h(inst) = 100mm, nach allgem
JTB 60/22/6,0 - AR - fv - a=450mm JORDAHL® Trapezblech-Befestigungsschiene JTB 60/22/6,0 Typ AR (Anker mittig, a <= 450mm) oder gleichwertig zum Einbetonieren, ST-37-2 feuerverzinkt fv mit Styroporfüllung, in Einzellängen zu l=3000mm, Belastung zul. F 5,0kN pro Befestigungspunkt bzw. 33,3kN/m, Einbauhöhe h(inst) = 100mm, nach allgem
JTB 60/24/3,0 - Uni - A4 - l=3000mm JORDAHL® Trapezblech-Befestigungsschiene JTB 60/24/3,0 Typ Uni (Anker seitlich, a <= 450mm) oder gleichwertig zum Einbetonieren, aus Edelstahl A4 1.4571, 1.4401, 1.4404, mit Styroporfüllung, in Einzellängen zu l=3000mm, Belastung zul. F = 3,3kN pro Befestigungspunkt bzw. 11,1kN/m, Einbauhöhe h(inst)
JTB 60/24/3,0 - AR - A4 - l=3000mm JORDAHL® Trapezblech-Befestigungsschiene JTB 60/24/3,0 Typ AR (Anker mittig, a <= 450mm) oder gleichwertig zum Einbetonieren, aus Edelstahl A4 1.4571, 1.4401, 1.4404, mit Styroporfüllung, in Einzellängen zu l=3000mm, Belastung zul. F = 3,3kN pro Befestigungspunkt bzw. 11,1kN/m, Einbauhöhe h(inst) =
JORDAHL® Kantenschutzwinkel JKW-100/6-1000-A2 JORDAHL® Kantenschutzwinkel JKW-100/6-1000-A2, Edelstahl (A2),Werkstoff: 1.4301, mit 2 Ankern zum Einbetonieren, für den Schutz von Betonkanten mit abgerundeter Außenkante und Innenwinkel von 92°, liefern und gemäß Einbau- und Verwendungsanleitung des Herstellers an der Schalung befestigen Einzellän
JKW = Produktbezeichnung 100/6 = Profilgröße (Winkelabmessungen = 100x100x6 mm) 500 = Länge in mm A4 = Werkstoff
JKW = Produktbezeichnung 100/8 = Profilgröße (Winkelabmessungen = 100x100x8 mm) 500 = Länge in mm A4 = Werkstoff
Wann benötige ich welches Zubehör? Gleitmuttern JORDAHL® Gleitmuttern können an jeder Stelle der JORDAHL® Ankerschiene eingesetzt werden. Durch eine 90°-Drehung nach dem Einlegen oder Einkippen steht die Gewindebohrung mittig. Gleitmuttern werden vorzugsweise zur Abstandsmontage mit langen Schrauben oder Gewindestangen verwendet. Sie
JORDAHL® Hammerkopf-Gleitmutter JGM D M6 JORDAHL® Hammerkopf-Gleitmutter JGM D M6 Edelstahl A4 Abmessung:l=21mm, b=12mm, h=4mm
G JORDAHL® Hammerkopf-Gleitmutter JGM G zur Befestigung von Anbauteilen an JORDAHL® Ankerschienen vom Typ JTA K21/12
JORDAHL® Hammerkopf-Gleitmutter JGM H M8 JORDAHL® Hammerkopf-Gleitmutter JGM H M8 Edelstahl A4 Abmessung:l=30mm, b=14mm, h=6mm
JSV-38-6 Laststufe 9,8kN JORDAHL® Spannverbindung JSV-38-6 Laststufe 9,8kN zum Verbinden von 2 einbetonierten Ankerschienen JTA K38/17 aus Edelstahl 1.4571/1.4401 (A4), für einen Wandabstand von a=145 bis 195mm, Belastung zul F = 7,0kN pro Befestigungspunkt, bestehend aus: 1x Hülse SP16x80 A4 1x JORDAHL® Hammerkopfschraube
JSV-40-1 Laststufe 11,2kN JORDAHL® Spannverbindung JSV-40-1 Laststufe 11,2kN zum Verbinden von 2 einbetonierten Ankerschienen JTA K40/25 aus Edelstahl (A4), für einen Wandabstand von a=95 bis 115mm, Belastung zul F = 8,0kN pro Befestigungspunkt, bestehend aus: 1x Hülse SP16x50 A4 1x JORDAHL® Hammerkopfschraube JC-M16x50L A4
JORDAHL® Verbindungslaschenset JVB-N-3817-065-L4 Set 1 JORDAHL® Verbindungslaschenset JVB-N-3817-065-L4 Set 1 aus nichtrostendem Stahl zum Verbinden von zwei Betonfertigteilen mit Ausgleichmöglichkeit von Bautoleranzen in Längsrichtung durch optimierte vertikaler JORDAHL-Spezialzahnung für hoch belastbare Befestigungen und baustellensicherer Montage   B
JORDAHL® Verbindungslaschenset JVB-N-2815-080-GV Set 1 JORDAHL® Verbindungslaschenset JVB-N-2815-080-GV Set 1 aus verzinktem Stahl zum Verbinden von zwei Betonfertigteilen mit Ausgleichmöglichkeit von Bautoleranzen in Längsrichtung durch optimierte vertikaler JORDAHL-Spezialzahnung für hoch belastbare Befestigungen und baustellensicherer Montage   Besta
JVB=Produktbezeichnung 90=Laschenlänge l ZS/12=Serie (verzahnte Verbindungslasche mit SMU) A4=Edelstahl 1.4571/1.4404(A4)
Korrosionsschutz Der Korrosionswiderstand wird nach ISO 12944-2 in sogenannte Korrosivitätskategorien von C1-C5 eingeteilt. Dabei ist festgelegt, aus welchem Material bzw. in welcher Ausführung das ursprüngliche Material von Profil, Anker und Schraube/Mutter/Unterlegscheibe bestehen muss, um den entsprechenden Anfor
JMA=Produktbezeichnung 85=Ankerlänge 12=Serie fv=feuerverzinkt
JORDAHL® Maueranschlußanker JMA-85/12-A4 JORDAHL® Maueranschlußanker JMA-85/12-A4 zum Verbinden von Wänden aus Stahlbeton mit einer gemauerten Wand, Maueranschlußanker in die vermörtelte Lagerfuge einlegen und mit einer einbetonierten Ankerschiene vom Typ Kt-25/15-D oder JTA K28/15-CE aus Edelstahl verbinden, Länge Maueranschlußanker L2=85

Herstellerinformation

JORDAHL GmbH
Nobelstraße 51 12057 Berlin

Tel +49 (0)3068283 02
Fax +49 (0)3068283 497
E-Mail info@jordahl.de
Internet  www.jordahl.de
Bereich Bewehrungssysteme / Betonsysteme

JORDAHL® Ankerschienen und Zubehör, JORDAHL® Montageschienen, JORDAHL® Durchstanzbewehrung, JORDAHL® Schubbewehrung, JORDAHL®Doppelschubdorne, JORDAHL®Systeme für Verblendmauerwerk, JORDAHL®Systeme für Verblendmauerwerk eco+

Stand 08.10.2019   Texte 4303   Bilder 679