Dübeltechnik Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
hochkorrosionsbeständig Lieferung und Montage Hilti Durchsteckanker HST-HCR Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti HST HCR M .. x .. / .. oder glw. Befestigungsuntergrund: gerissener und ungerissener Beton C20/25 bis C50/60 Material: hochkorrosionsbeständiger Stahl (HCR) Einbau und Montage gem. E
8/10 Sechskantkopf Hilti HUS2-H 8/10    Hilti Schraubanker HUS2-H - Sechskantkopf Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti HUS2-H .. .. x ../ .. oder glw. mit Sechskantkopf und angepresster Scheibe Befestigungsuntergrund: gerissener und ungerissener Beton C20/25 bis C50/60 Material: galvanisc
- Senkkopf Lieferung und Montage Hilti Schraubanker HUS-C - Senkkopf Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti HUS.. -C .. .. x ../ .. oder glw. mit Senkkopf für oberflächenbündige Befestigungen Befestigungsuntergrund: gerissener und ungerissener Beton C20/25 bis C50/60 Material: galvan
6 Lieferung und Montage Hilti Schraubanker HUS3-I 6 Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti HUS3-I 6x 55 M8/M10 oder glw. mit Innenstufengewinde M8/ M10 Befestigungsuntergrund: gerissener und ungerissener Beton C20/25 bis C50/60 Setztiefe hnom > 55 mm Material: galvanisch ver
Lieferung und Montage Hilti Segmentanker HSA Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti HSA M .. / .. oder glw. Befestigungsuntergrund: ungerissener Beton C20/25 bis C50/60 Material: galvanisch verzinkt nichtrostender Stahl A4 (R) Einbau und Montage gem. Europäisch Technischer
mit Innengewinde Lieferung und Montage Hilti Sicherheitsanker HSC-I mit Innengewinde Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti HSC-I M .. x .. / .. oder glw. mit Innengewinde Befestigungsuntergrund: gerissener und ungerissener Beton C20/25 bis C50/60 Material: galvanisch verzinkt nichtrostend
galvanisch verzinkt/nichtrostender Stahl A4 Hilti Schwerlastanker HSL-3 galvanisch verzinkt / nichtrostender Stahl A4   Lieferung und Montage Hilti Schwerlastanker HSL-3-R Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti HSL-3-R .. M .. / .. oder glw. Kopfgeometrie: mit Sechskantschraube und Unterlegscheibe (HSL-3) mit Gewin
Lieferung und Montage Hilti Rahmendübel HRD Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti HRD- .. .. x .. oder glw. Kopfgeometrie: mit Sechskantkopf und angepresster Scheibe (HRD-H) mit Senkkopf (HRD-C) Befestigungsuntergrund: Beton, Vollsteinmauerwerk, Lochsteinmauerwerk, Porenb
für vorgespannte Hohlkammerdecken Lieferung und Montage Hilti Hohlkammerdübel HKH für vorgespannte Hohlkammerdecken Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti HKH M .. / .. oder glw. Befestigungsuntergrund: vorgespannte Hohlkammerdecken Material: galvanisch verzinkt Einbau und Montage gem. bauaufsichtlicher Zu
500 V3 + HIT-V Lieferung und Montage Hilti Injektionssystem HIT-V + HIT-RE 500 V3 Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti Ankerstange HIT-V .. M .. x ..  und Injektionsmörtel Hilti HIT-RE 500 V3 oder glw.   Verankerungstiefe im Beton: .. cm in hammergebohrten Löchern mit automatischer Sel
TP + HIT-HY 200-A Lieferung und Montage Hilti Injektionssystem HIT-Z-(R)-D TP + HIT-HY 200-A Hilti Injektionssystem für Dynamische Lasten HIT-Z-(R)-D TP für ermüdungsrelevante (dynamische) Befestigungen in Vor- und Durchsteckmontage Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti Ankerstange HIT Z-
200-A + Betonstabstahl DIN 488-B500B Lieferung und Montage Hilti Injektionssystem HIT-HY 200-A + Betonstabstahl DIN 488-B500B Anschluss der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Betonstabstahl DIN 488-B500B - Durchmesser = .. mm und Injektionsmörtel Hilti HIT-HY 200-A oder glw. Verankerungstiefe im Beton: .. cm Bohrmethode: in
Lieferung und Montage Hilti Verbundanker HVZ Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti Verbundanker HVZ bestehend aus Verbundankerpatrone HVU-TZ M ... und Ankerstange HAS-TZ M ...x.../... oder glw. Befestigungsuntergrund: gerissener und ungerissener Beton C20/25 bis C50/60 Ma
Lieferung und Montage Hilti Verbundanker HVA Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti Verbundanker HVA bestehend aus Verbundankerpatrone HVU M ...  und Ankerstange HAS M ...x.../... oder glw. Befestigungsuntergrund: ungerissener Beton C20/25 bis C50/60 Material: galvanisch v
500-SD + Betonstabstahl DIN 488-B500B Lieferung und Montage Hilti Injektionssystem HIT-RE 500-SD + Betonstabstahl DIN 488-B500B Anschluss der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Betonstabstahl DIN 488-B500B - Durchmesser = ... mm und Injektionsmörtel Hilti HIT-RE 500-SD oder glw. Verankerungstiefe im Beton:... cm in hammergebohr
+ HIT-HY 270 Vollsteinmauerwerk   Lieferung und Montage Hilti Injektionssystem HIT-V + HIT-HY 270 in Vollsteinmauerwerk   Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti Ankerstange HIT-V M ... x ... und Injektionsmörtel Hilti HIT-HY 270 oder glw. Verankerungstiefe: ... cm Befestigungsuntergrund: Vollsteinmauerw
HWB-H Lieferung und Montage Hilti Wetterschalenanker HWB-H Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti Ankerstange HWB-H 22x190 Hilti Ankerstange HWB-H 28x190 Hilti Ankerstange HWB-H 28x210 Hilti Ankerstange HWB-H 28x230 und Hilti Verbundankerpatrone HVU M22x90 Hilti Verbundankerp
für seismische Einwirkung gem. Leistungskategorie C1 und C2 Lieferung und Montage Hilti Durchsteckanker/Bolzenanker HST3-R für seismische Einwirkung gem. Leistungskategorie C1 und C2 Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Hilti HST3-R M ..x../.. oder glw.   Befestigungsuntergrund: gerissener und ungerissener Beton C20/25 bis C50/60 in ha
500-V3 + Betonstabstahl DIN 488-B500B für seismische Einwirkung gem. Leistungskategorie C1 Lieferung und Montage Hilti Injektionssystem HIT-RE 500-V3 + Betonstabstahl DIN 488-B500B für seismische Einwirkung gem. Leistungskategorie C1 Anschluss der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis: Betonstabstahl DIN 488-B500B - Durchmesser = .. mm und Injektionsmörtel Hilti HIT-RE 500-V3 oder gl
- 330mm + Hilti HIT MM-Plus >>für thermisch getrennte Befestigungen auf wärmegedämmten Fassaden Lieferung und Montage Hermes Royal Thermo-Anker - 330mm + Hilti HIT MM-Plus für thermisch getrennte Befestigungen auf wärmegedämmten Fassaden Befestigung der zuvor beschriebenen Position mit Erzeugnis:Hermes Royal Thermo-Anker HRT 15 und Injektionsmörtel Hilti HIT-MM-Plus oder glw. Ankerlänge:330 mm
temporäre Befestigungen in jungem Beton Lieferung und Montage Hilti Coil Anchor HCA für temporäre Befestigungen auch in jungem Beton mit fc,cube > 10 N/mm² Erzeugnis: Hilti HCA ... oder glw. mit Sechskantkopf und angepresster Scheibe Der Dübel kann mehrfach verwendet werden - siehe Setzanweisung. Befestigungsuntergrund: bewehrter und unb
an chemischen Dübeln in Mauerwerk Baustellen-/Belastungsversuche an chemischen Dübeln in Mauerwerk   Durchführung Baustellen-/Belastungsversuchen an Dübeln in Mauerwerk gemäß ETAG 029 Anhang B durch den Dübelhersteller (unter Aufsicht ... [Person]) oder durch eine anerkannte Prüfstelle mit einem kalibriertem Prüfgerät, z.B.: Hilti
in beliebigem Untergrund Baustellen-/Belastungsversuche in beliebigem Untergrund   Durchführung Baustellen-/Belastungsversuchen an Dübeln in ... [Untergrund] gemäß ... [Richtlinie] durch den Dübelhersteller (unter Aufsicht ... [Person]) oder durch eine anerkannte Prüfstelle mit einem kalibriertem Prüfgerät, z.B.: Hilti HAT
an Kunststoffdübeln als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen zur Ver Baustellen-/Belastungsversuche an Kunststoffdübeln als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen zur Verankerung im Beton und Mauerwerk   Durchführung Baustellen-/Belastungsversuchen an Dübeln in Mauerwerk oder Beton gemäß ETAG 020 Anhang B durch den Dübelhersteller (unter Aufsicht ... [Perso
an Kunststoffdübeln als Befestigung von WDV-Systemen Baustellen-/Belastungsversuche an Kunststoffdübeln als Befestigung von WDV-Systemen   Durchführung Baustellen-/Belastungsversuchen an Dübeln gemäß ETAG 014 Anhang B durch den Dübelhersteller (unter Aufsicht ... [Person]) oder durch eine anerkannte Prüfstelle mit einem kalibriertem Prüfgerät, z.B.:

Herstellerinformation

Hilti Deutschland AG
Hiltistr. 2 86916 Kaufering

Tel (0)800 8885522
Fax (0)800 8885523
E-Mail de.kundenservice@hilti.com
E-Mail Corinna.Ertl@hilti.com
Internet  www.hilti.de
Bereich Befestigungen

Dübeltechnik - Nachträglicher Bewehrungsanschluss - Ankerschiene - Installationstechnik - Brandschutzsysteme - vorgehängte hinterlüftete Fassade - Hilti. Mehr Leistung. Mehr Zuverlässigkeit.

Stand 12.02.2021   Texte 641   Bilder 991   Anlagen/Dokumente 826