HILTI CP 647 I Brandschutzbandage Rohrabschottung R90 DIN 4102 für leichte Trennwände

Rohrabschottung R90 DIN 4102

Für nicht brennbare Rohre mit Isolierung

 

Das System muss geeignet sein für die Abschottung von

nicht brennbaren Rohrleitungen aus Stahl, Edelstahl, Guss oder Kupfer

mit brennbarer Isolierung aus Synthese- Kautschuk (min. B2),

Mineralfaser (min. B2) sowie für Polyurethan (min. B2)

Das verwendete Material muss geeignet sein für leichte

Trennwände in Metallständerbauweise > 100 mm

Der Abstand der Isolierungen untereinander und zur

Bauteillaibung ist im Bedarfsfall 0,0 mm

Fachgerechter Einbau und Verwendung gemäß

ABP P 3025 -3304 - MPA BS

Auf eine rauchgasdichte Ausführung ist zu achten

 

Abschottung für Rohrleitung

 

Erzeugnis Hilti CP 647 I

oder gleichwertiger Art,

Einheit: Stk

Herstellerinformation

Hilti Deutschland AG
Hiltistr. 2 86916 Kaufering

Tel (0)800 8885522
Fax (0)800 8885523
Internet  www.hilti.de
Bereich Befestigungen

Dübeltechnik - Nachträglicher Bewehrungsanschluss - Ankerschiene - Installationstechnik - Brandschutzsysteme - vorgehängte hinterlüftete Fassade - Hilti. Mehr Leistung. Mehr Zuverlässigkeit.

Stand 12.04.2019   Texte 443   Bilder 624   Anlagen/Dokumente 416