Fassade Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
/ tönbar Vorbereiteten Untergrund auf Haft- bzw. Tragfähigkeit und Eignung prüfen. Mit einer Dispersion-Siloxanverstärkten wasserdampf-, und CO2- durchlässigen, Fassadenfarbe beschichten.   Grund- oder Zwischenbeschichten mit hawo Sil Fassadenfarbe Schlussbeschichtung mit hawo Sil Fassadenfarbe   Fassadenfar
Schalölreste entfernen Schalöl- , Fettreste oder sonstige trennende Substanzen mit einer kombinierten Fluatwäsche unter Zusatz von benetzenden Reinigungsmitteln entfernen. Abwasser und anfallendes Material ist vollständig zu sammeln und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu entsorgen.   Bauteil: .. .. ..
Abstoßen von Kornspitzen Kornspitzen am bestehenden Altputz zur nachfolgenden Überarbeitung mit geeignetem Werkzeug abstoßen, Abgeschlagene Fläche entstauben. Anfallendes Material ist vollständig zu sammeln und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu entsorgen. Putzdicke / Körnung: .. .. .. mm Altputz bestehend aus: .. .. Ba
Feststoffstrahlen - feucht Entfernen von nicht tragfähigen oder haftungsmindernden Stoffen durch Feucht-Festsstoffstrahlen mit geeignetem Gerät und Strahlmittel. Nach dem Trocknen Staub, Schmutz und lose Bestandteile durch Abkehren oder Abblasen mit ölfreier Druckluft entfernen. Die gesetzlichen Sicherheitsbestimmungen sind z
Abfräsen/ nicht tragfähiger Putzschicht Mechanisches Entfernen, nicht tragfähiger Putzschichten mittels Handfräse o.ä.. Die vorhandene Beschichtung ist vollständig zu entfernen, gereinigte Flächen gründlich entstauben. Anfallendes Material ist vollständig zu sammeln und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu entsorgen. Putzdicke: ca. .. .
Abtrennen von vorstehenden Rollladenprofilen Abtrennen und entsorgen von seitlich, horizontal in das Mauerwerk einbindenden Profilen der Rollladenkästen. Anfallendes Material ist vollständig zu sammeln und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu entsorgen. Untergrund bestehend aus: .. .. .. Bauteil: .. .. ..
Mauerfugen auskratzen Schadsalzbelastete Mauerfugenbereich ca. 2 - 3 cm restlos auskratzen und auskehren. Bauschutt sofort von der Baustelle entfernen. Anfallendes Material wird Eigentum des AN und ist den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend zu entsorgen.
Mauerfugen verschließen Ausgekratzte, saubere Mauerwerksfugen, sowie kleinere Fehlstellen im Mauerwerk mit einem Trasskalk- Mauermörtel auswerfen und mauerwerksbündig abkellen. Produkt: .. .. ..
Einbau von Putzbrettern Einbau von Putzbrettern in Türöffnungen
Kantenprofile Edelstahl Kantenprofile lot- und fluchtrecht mit Ansetzmörtel für Putzdicke 10 mm ansetzen.  Produkt: .. .. ..
Sanier-Vorspritzmörtels als Haftspritzbewurf Liefern und Auftragen eines Sanier-Vorspritzmörtels als Haftspritzbewurf zum Herstellen einer Haftbrücke vor nachfolgender Sanierputzbeschichtung. Sanier-Vorspritzmörtel ist ein mineralischer, schnell abbindender Trockenmörtel, salzresistent und entspricht den Richtlinien des WTA-Merkblattes 2-9-04/
Zulageposition für Mehrputzdicke Zulageposition zu Pos. Unterputz für Mehrdicke an Wänden je 5 mm Putzdicke.
Zulage Armierungsgewebe und Armierungs-Eckpfeil liefern Zulage Armierungs-Eckpfeil liefern, an rissgefährdeten Stellen an den Eckbereichen, aller Gebäudeöffnungen oberflächennah in die Nassmörtelschicht einlegen.
Zwischenbeschichten mit pigmentiertem, quarzgefüllten Putzgrund. Haftvermittler und Zwischenbeschichtung zur Regulierung des Saugverhaltens zum nachfolgenden Auftrag von mineralischen und pastösen Oberputzen.   hawo QuarzGrund.   Farbton: .. .. .. (weiß lasierend u. tönbar im ca. Farbton)   Bauteil:
Liefern und auftragen eines, filzbaren, mineralischen Werktrockenmörtel als dünnschichtiger Oberputz zur Herstellung von gefilzten Oberflächen mit gleichmäßiger Kornstruktur.   hawo SockelFilzputz   Dünnlagiger Filzputz für den Sockelbereich. Universeller, mineralischer Haft- und Renovierputz für in
Vorbereiteten Sockelflächen auf Haft- bzw. Tragfähigkeit und Eignung prüfen. Mit einer wetter- und scheuerbeständigen Kunstharz-Dispersionsfarbe beschichten.   Grund- oder Zwischenbeschichten mit hawo Sockelfarbe Schlussbeschichtung mit h hawo Sockelfarbe   Geeignet für Farbgestaltung im Sokkelberei
Hochdruckreinigen, 180 bar, Altanstrich Hochdruckreinigung um vorliegende Altanstriche, labile Teile sowie Verunreinigungen restlos zu entfernen. Angrenzenden Bauteile sind zu schützen. Düsendruck: mind 180 bar. Bauteil: .. ..
Schadstellengröße bis 0,05 m² Leistung wie im vollen Wortlaut in der Hauptposition, Schadstellen mit Bewehrung / Stemmen / Strahlen / Reprofilieren, im vollen Wortlaut beschrieben, jedoch Schadstellengröße bis 0,05 m² Ausbruchtiefe bis 3 cm.
Nachbehandlung durch besprühen Nachbehandlung der zu behandelnden Fläche durch regelmäßiges ansprühen mit Wasser.
Grundanstrich mit einer wässrigen 2K-Epoxidharz-Grundierung, mit aktiven Korrosionsschutzpigmenten auf haft- und tragfähigen, vorbereiteten Untergrund.   hawo 2K-EP UniPrimer weiß   Universelle Haftgrundierung für NE-Metalle, Kupfer, Zink, Aluminium (kein eloxiertes Aluminium), Hartkunststoffe, Poly
Zulage zu Pos. vor für 3. Lackierung Zulage zu Pos. hawo Isolierfarbe für Holz, für eine zusätzliche Lackierung.
Farbton-Zulage / HBW 100 bis 75 (PG.0) Leistung wie zuletzt im vollen Wortlaut beschrieben, jedoch als Zulage für Hellbezugswerte von 100 bis 75. (PG.0) Farbton nach Angabe des Auftraggebers.
Absetzen Farbton / Faschen Absetzen von farbigen Faschen und Leibungen in der vorgenannten Fläche, einschließlich aller weiteren Leistungen, z. B. scharfkantiges Abkleben der angrenzenden Flächen. Faschenbreite: .. .. cm Leibungstiefe: .. .. cm Farbton: .. .. .. (PG 0-3)
Leibungsbeschichtung / komplett Leibungen wie in den vorgenannten Positionen herstellen. Leibungstiefe: .. .. cm
/ 2 cm Liefern und fluchtrecht montieren eines U-Profils für 2 cm Dämmung mit Abdichtbürsten als unterer Rollladenkasten Abschluss.   hawo Rollkas-Dicht-Profil   - Zugluftminimierung am Rollladenkasten und Gurtauslass - Nestbau von Vögeln / Wespen nahezu ausgeschlossen - Metall Anschlag für Rollladenstoppe

Herstellerinformation

hawo GmbH
Hunsrückstraße 11 64646 Heppenheim

Tel +49 (0)6252 969-260
Fax +49 (0)6252 969-279
E-Mail info@hawo-farben.de
E-Mail Andreas.Brehm@hawo-farben.de
Internet  www.hawo-farben.de/
Bereich Farben und Lacke

Hersteller und Großhandel im Bereich Farbe, Putz, Wärmedämmung und Heimtextilien

Stand 13.10.2021   Texte 1528   Bilder 764   Anlagen/Dokumente 1692