Flächen Armierung / Mineralisch

Flächenarmierung mit mineralischen Werktrockenmörtel auf Haft- u. Tragfähigkeit geprüfte Dämmplatten. Armierungsmasse vollflächig in etwa 2/3 der Soll-Schichtdicke auftragen und das alkalibeständige Armierungsgewebe Bahnenweise an den Stößen ca. 10 cm überlappend, faltenfrei einbetten. Nachfolgend nass in nass überspachteln, zur vollflächigen Abdeckung des Gewebes.

(Feuchteschutzanstrich im Einbindungsbereich, Sockel und Spritzwasserbereichen in separaten Pos. beachten)

 

hawo Armierung Gewebe 4 x 4 mm

Armierungschichtdicke: min. 3 - 4 mm

 

hawo Klebe- und Armierungsmasse

 

Bauteil: .. ..

Einheit:

Herstellerinformation

hawo GmbH
Hunsrückstraße 11 64646 Heppenheim

Tel +49 (0)6252 969-260
Fax +49 (0)6252 969-279
Internet  www.hawo-farben.de
Bereich Farben und Lacke

Hersteller und Großhandel im Bereich Farbe, Putz, Wärmedämmung und Heimtextilien

Stand 25.03.2019   Texte 1216   Bilder 9   Anlagen/Dokumente 1189