Blähton Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
für eine Volldämmung der Balkenzwischenräume 1. Vorbereitung der Holz- / Holzbalkendecke mit Unterdecke, um eine Dämmschicht aufzubringen. Verunreinigungen beseitigen und Rieselschutz bis an bzw. über die Balken führen.   2. HansePor® 8/16 (8-16 mm) 340 ± 25 kg/m³ in einer Einbaustärke von _____ mm zwischen den Balken einschütten und über die
1. Groundfix - Geo Matratze als Gründungselement für die Rohrbettung liefern und einbauen. Einbautiefe: Matratze unter Rohrauflager. 2. Material Groundfix - Geo Matratze: Maße: (L x B x H) 80 x 40 x 20 cm Gewicht: ca.22 kg Die Blähton-Schüttdichte beträgt 340 kg/ m³ Geotextil geprüft nach: Material
- wärmedämmende Sauberkeits- und Isolierschicht Blähton liefern, ausblasen, einbauen und leicht verdichten/anwalzen. Lieferung per Silozug, lose Einbaustärke Thermoboden 40 cm auf wasserdurchlässigem und tragfähigem Boden HansePor 8-16 mm   Leitfabrikat: HanseGrand o.glw. Liefernachweis: HanseGrand Klimabaustoffe e.K. mail@hansegrand.de Tel: 042
Leichtbaustoff im Straßenbau mit hoher Tragfähigkeit im Unterbau Leichtbaustoffe aus Blähton als Unterbau / Untergrund profilgerecht einbauen und verdichten gemäß ‘Merkblatt über die Verwendung von Blähton als Leichtbaustoff im Erdbau des Straßenbaus, Ausgabe 2012‘. Material = Blähton (gebrannter Ton 100% mineralisch) Körnung 8/16 ..............M³ Verdichtung v
Winterstreugranulat Wahlposition: Auf Wegen in öffentlichen Anlagen und Wohnanlagen und Schulhöfen:    HansePor®-W liefern, 1-5 mm Streugut fein, gebrochen, umweltfreunlich, ohne Zusatz von Splitten oder Sanden, Gewicht: ca. 390 kg/1000 Liter Mengen Lieferung: lose, Big Bag, 50 Liter Sack, 10 Liter Sack   Wahlposition
Der Einbau kann durch eine lose Schüttung oder ein Silofahrzeug mit der Blastechnik erfolgen.   Wenn Sie Hansepor® in der Korngröße 8/16 unter der Bodenplatte einsetzen, verhindern Sie, dass sich das gesundheitsschädliche radioaktive Gas unter dem Fundament sammelt und ins Gebäude gepresst wird. Dur
- natürlicher Kabelschutz und Nagetierschutz Wahlposition: Im Stromkasten, Schaltschrank, Kabelschächten und Verfüllung von Leitungen, Straßenbau und Bahnstrecken, in Trafo- und Verteilerstation, Tief- und Hochbau, Telekommunikation und auf Flughäfen.    HansePor® CableProtection, 8-16 mm grob, rund, umweltfreundlich, ohne Zusatz von Splitten
HanseGrand® Quellton Mineralische Dichtung Quellton wird unter anderem zum Verschließen von durchbohrten Grundwasserstockwerken, als Unterbindung von Zufluss einzelner Bodenschichten und gegen das Eindringen von Oberflächenwasser verwendet. Der Quellton wird trocken im Ringraum eingeführt. Sobald das Produkt mit Wasser in Kontakt kommt, dich

Herstellerinformation

HanseGrand
HanseGrand Inh. Hans Pape Haaßeler Kamp 3 27446 Selsingen

Tel 00494284926850
Fax 004942849268529
E-Mail mail@hansegrand.de
E-Mail k.pape@hansegrand.de
Internet  hansegrand.eu/
Bereich Tiefbau

Die Menschen bei HanseGrand entwickeln und kombinieren Baustoffe zu Systemen, welche effektive und naturnahe Lösungen für die klimatischen Herausforderungen unserer Zeit ermöglichen. HanseGrand findet sich im Wegebau, Garten- und Landschaftsbau, Hochbau und Tiefbau wieder. Wir sind quasi in allen verkehrsträgern Zuhause und bieten klimaneutrale Systeme an.

Stand 06.10.2021   Texte 46   Bilder 101   Anlagen/Dokumente 64