Modulargeräte Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Iimp 7,5kA TNC Kombi-Ableiter zum Einsatz im Vorzählerbereich gemäß VDE-AR-N 4100. Ableiter Typ 1 + Typ 2 nach DIN EN 61643-11. Folgestromfreie, gekapselte Funkenstreckentechnologie. Direkt auf 40 mm-Sammelschienensystem montierbar. Kompatibel mit Einspeiseadapter und Sammelschienenbox zum Spannungsabgriff für RfZ
400V AC 2PLE Ausschalter nach DIN EN 60669-1 mit VDE Zeichen, Berührungsschutz IP2x nach BGV A3, Beschriftungsmöglichkeit direkt am Gerät und geeignet zum nachträglichen Anbau von Zusatzeinrichtungen. Nennstrom: 16 A Bemessungsbetriebsspannung Ue: 400 V Isolationsspannung: 440 V Polanzahl: 4 P Anzahl Module: 2
+ 48V AC + DC 1PLE Leuchtmelder mit LED nach DIN EN 62094-1, DIN EN 60947-1, Berührungsschutz nach DIN VDE 0106-100, Beschriftungsmöglichkeit direkt am Gerät. Anzahl Module: 1 Bemessungsbetriebsspannung Ue: 12/48 V Isolationsspannung: 250 V Betriebstemperatur: -20 … 50 °C Lager-/Transporttemperatur: -40 … 80 °C Ansch
Klingel für DIN-Hutschiene mit Schutz gegen Kurzschluss oder Überlast durch einen integrierten thermischen Schalter auf der Primärseite, Dauerbetrieb bis 1 Stunde. Nennstrom: 0,33 A Anzahl Module: 1 Bemessungsbetriebsspannung Ue: 8/12 V Betriebstemperatur: -10 … 40 °C Lager-/Transporttemperatur: -2
Zubehör für Fernschalter. Nennstrom: 1 A Bemessungsbetriebsspannung Ue: 110/230 V Anzahl Module: 0,5 Betriebstemperatur: -5 … 40 °C Lager-/Transporttemperatur: -40 … 80 °C Anschlussart: Schraubtechnik Anschlussquerschnitt bei flexiblem Leiter: 1 - 6mm² Anschlussquerschnitt bei starrem Leiter: 1,5 -
+ 1Ö 12V Installationsrelais zur Impulssteuerung von Stromkreisen bis max. 16 A, nach DIN EN 61095 (DIN VDE 0637-3) sowie Berührungsschutz nach DIN VDE 0106-100. Mit Kontaktstellungsanzeige durch Anzeigefenster, integriertes Beschriftungsfeld und geeignet zum nachträglichen Anbau von Zusatzeinrichtung. Hinwe
Installationsrelais zur Impulssteuerung von Stromkreisen bis max. 16 A, nach EN 61095 und DIN VDE 0637-3 sowie Berührungsschutz nach DIN VDE 0106 Teil 100. Nennstrom: 5 A Bemessungsbetriebsspannung Ue: 250 V Steuerspannung Wechselstrom: 10/26 V Steuerspannung Gleichstrom: 10/26 V Anzahl Module: 1 B
, 25A,2S, 230V Schütz brummfrei mit Berührungsschutz nach DIN VDE 0106 Teil 100. Reiheneinbaugerät mit Handschaltung (Hand-0-Auto) am Gerät, Kontaktstellungsanzeige durch Anzeigefenster, integriertes Beschriftungsfeld und geeignet zum nachträglichen Anbau von Zusatzeinrichtung. Gleichstrom-Magnetsystem mit Schutzs
20VA, 4PLE Sicherheitstransformator mit getrennter Primär- und Sekundärwicklung. Schutz gegen Kurzschluss oder Überlast erfolgt durch einen integrierten thermischen Schalter auf der Primärseite. Anzahl Module: 4 Bemessungsbetriebsspannung Ue: 230 V Isolationsspannung: 4000 V Betriebstemperatur: -20 … 35 °C An
QuickConnect Steckdose SCHUKO mit erhöhtem Berührungsschutz nach DIN VDE 0620 zum Einbau in Verteiler mit der Schutzklasse II zur Montage auf Hutschiene (TS 35) nach DIN EN 60715:2001-09. Nennstrom: 16 A Anschlussart: Steckanschluss Anschlussquerschnitt bei starrem Leiter: mini 2x1 mm² - maxi 2x2,5 mm² Fabrik
DC 1A Spannungsversorgung zur Erzeugung der notwendigen Systemspannung. Ein Ausgang 24 V DC ungedrosselt auf Steckklemmen QuickConnect 2 x 2-polig. Bestehend aus Reiheneinbaugerät mit Steckklemmen QuickConnect 2-polig für die Spannungsversorgung, grüne LED´s für Anzeige für Spannungsversorgung, rote LED´s
Der Impulseingang mit 7 digitalen Eingängen (logisch oder Impulssignal) und einer RS485-Verbindung zum JBUS/MODBUS Protokoll speichert Impulse oder logische Signale von Impulsausgängen wie z.B. von Gas-, Heizöl-, Wasser- oder Druckluftzählern. Die Impulse kann in Einheiten für Energie (kWh), Volumen
80A, 4M, AGARDIO, MID Energiezähler zur 4-Quadrantenmessung mit folgenden Genauigkeitsklassen: Wirkenergie Class B nach DIN EN 50470-3, Wirkleistung Class 1 nach IEC 62053-21, Wirkleistung Class 1 nach IEC 61557-12 und Blindleistung Class 2 nach IEC 62053-23. Der Zweirichtungszähler wird ab Werk MID zertifiziert (ein Plo
Betriebsstundenzähler für Hutschienenmontage mit elektromechanischem Rollenlaufwerk. Zählbereich 99999 Stunden. Anzahl Module: 2 Frequenz: 50 Hz Betriebstemperatur: -10 … 45 °C Lager-/Transporttemperatur: -20 … 60 °C Anschlussart: Schraubtechnik Anschlussquerschnitt bei flexiblem Leiter: 1 - 6mm² A
Multifunktionsmessgerät für das erfassen von Strömen, Spannungen, Leistungsfaktor, Leistungen und Oberschwingungen (Rang 51). Hintergrundbeleuchtete LCD Anzeige. Erweiterbar durch Steckmodule. Anzahl Module: 5 Betriebstemperatur: -10 … 55 °C Lager-/Transporttemperatur: -20 … 80 °C Anschlussart: Sch
Komfort Multifunktionsmessgerät Komfort für das erfassen und analysieren von Strömen, Spannungen, Leistungsfaktor, Leistungen und Oberschwingungen (Rang 63). Hintergrundbeleuchtete LCD Anzeige. Erweiterbar durch Steckmodule. Anzahl Module: 5 Bemessungsbetriebsspannung Ue: 110/230/400 V Betriebstemperatur:
Impulsausgang als Steckmodul, konfigurierbar als Impuls, Überwachung oder Steuerung für das Multifunktionsmessgerät SM102E. Betriebstemperatur: -10 … 55 °C Lager-/Transporttemperatur: -20 … 80 °C Anschlussart: Schraubtechnik Anschlussquerschnitt bei flexiblem Leiter: 0,5 mm² - 1,5mm² Anschlussquers
SM102E Modul RS485 Jbus/Modbus für Multifunktionsmessgerät SM102E. Ist eine serielle Schnittstelle RS485 und arbeitet mit JBUS/MODBUS®-Protokoll. Das Modul ermöglicht somit den Betrieb des SM102E in Verbindung mit SM103E/SM214 über einen PC. Betriebstemperatur: -10 … 55 °C Lager-/Transporttemperatur: -20
für SM103E 2Ausgänge/2Eingänge als Steckmodul, die zu überwachende Größe, den Grenzwert und die Hysterese muss vom Installateur festgelegt werden. Geeignet für das Multifunktionsmessgerät SM103E. Betriebstemperatur: -10 … 55 °C Lager-/Transporttemperatur: -20 … 80 °C Anschlussquerschnitt bei flexiblem Leiter:
Modul T °C für das Multifunktionsmessgerät SM103E. Mit diesem Modul können 4 Temperaturanzeigen dargestellt werden (intern und 3 Temperatursonden). Temperaturbereich von -20 °C bis 150 °C. Betriebstemperatur: -10 … 55 °C Lager-/Transporttemperatur: -20 … 80 °C Anschlussquerschnitt bei flexiblem Lei
0,7VA Klasse 3 Klapp-Stromwandler zum einfachen Kabelumbau mit der Montagemöglichkeit auf der Hutschiene, Montageplatte oder Befestigungsmöglichkeit mit Klemmmechanismus direkt am Leiter. Durch eine beiliegende Kurzschlussbrücke und der passenden Klemmstelle kann der Wandler einfach kurzgeschlossen und somit im mo
0-30 A Amperemeter analog, REG zur direkten Messung von Strömen in Wohnräumen und gewerblichen Anlagen. Anzahl Module: 4 Betriebstemperatur: -25 … 50 °C Lager-/Transporttemperatur: -40 … 80 °C Anschlussquerschnitt bei flexiblem Leiter: 1 - 6mm² Anschlussquerschnitt bei starrem Leiter: 1,5 - 10mm² Messgerä
2 Schlüssel f. Schlüsselschalter, Ersatzteil Fabrikat: Hager oder gleichwertig Artikel: SK001 gewähltes Fabrikat/Typ: '___________/___________' liefern, montieren und betriebsfertig anschließen.
ph. Kontrollrelais zur Stromüberwachung 1-phasig; Geeignet zur Unter- und Überstromüberwachung mit Möglichkeit zur Zustandsspeicherung. Display zur Funktionsauswahl. Anzahl Module: 2 Betriebstemperatur: -20 … 55 °C Lager-/Transporttemperatur: -40 … 70 °C Anschlussquerschnitt bei flexiblem Leiter: 1 - 6
3 ph. Kontrollrelais zur Spannungsüberwachung 3-phasig. Geeignet zur Unter- und Überspannungsüberwachung; Möglichkeit zur Zustandsspeicherung. Anzahl Module: 2 Betriebstemperatur: -20 … 55 °C Lager-/Transporttemperatur: -40 … 70 °C Anschlussquerschnitt bei flexiblem Leiter: 1 - 6mm² Anschlussquerschnitt

Herstellerinformation

Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG
Zum Gunterstal 66440 Blieskastel

Tel (0)6842 945-0
Fax (0)6842 945-7666
E-Mail info@hager.de
Internet  www.hager.de
Bereich Elektrotechnik

Energieverteilung & Zählerplatzsysteme: Strom sicher verteilen, Kommunikationstechnik bündeln. In diesem Katalog finden Sie Verteiler-Systeme, Anschluss-Systeme, Schutzgeräte, Schaltgeräte, Meldegeräte, Messtechnik und Zähltechnik.

Stand 13.04.2021   Texte 5021   Bilder 4902   Anlagen/Dokumente 4902