fecowand. Die Vollwand. Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
ZTV - Vollwand fecowand ( = Zusätzliche technische Vorschriften   Trennwandsystem   Die Ausschreibung umfasst umsetzbare Systemtrennwände Fabrikat feco®, oder gleichwertig. Angebotenes Fabrikat:   .....   Die Trennwände sind nichttragend und müssen als Fertigwände aus objekt-spezifisch werkseitig vorfabrizierten Element
feco-Systemtrennwand als geschlossene Vollwand fecowand Beplankung: 2 x 19 mm Dreischicht-Gütespanplatten nach DIN EN 312-1, Emissionsklasse E1, Baustoffklasse B2 Oberflächen: Melaminharz-Direktbeschichtung nach DIN EN 14 322 gemäß Kollektion Kanten: umlaufend 1 mm ABS-Kante, farblich passend zur O
mit wandintegrierter Horizontal-Organisation feco-Systemtrennwand als geschlossene Vollwand fecoorga mit wandintegrierter Horizontal-Organisation Beplankung: 2 x 19 mm Dreischicht-Gütespanplatten nach DIN EN 312-1,Emissionsklasse E1, Baustoffklasse B2, beidseitige Horizontalorganisation mit Unterteilung der Beplankung durch 4 integrierte 10-1

Herstellerinformation

feco Systeme GmbH
Am Storrenacker 22 D-76139 Karlsruhe

Tel (0)721 6289-500
Fax (0)721 6289-590
E-Mail mail@feco.de
Bereich Akustik- / Raumsysteme

Die feco Systeme GmbH entwickelt und vertreibt raumbildende Systemtrennwände in Holz und Glas. feco-Trennwände erfüllen höchste bauphysikalische Anforderungen an Schalldämmung, Schallabsorption, Brandschutz und Statik.

Stand 16.02.2017   Texte 58   Bilder 15