Ecophon Connect Unterkonstruktion und Zubehör Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
als Abschluss offener Ränder Abschlussprofil als Abschluss für offene Ränder von Akustikdeckensystemen mit T24 Unterkonstruktion. Profil Folienbeschichtetes MDF-Profil Abmessungen: 45 mm Profilhöhe, 15 mm Profilstärke, 2400 mm Profillänge sichtseitig weiße Oberfläche   Montage Die Befestigung des Profils erfolgt mittels Mon
Deckenversatz für Focus E Senkrecht zu installierender Deckenversatz mit zum System passenden Akustikdeckenplatten Akustikdeckenplatte aus Glaswolle sichtseitig homogene weiße Farboberfläche (ähnlich NCS S 0500-N, ähnlich RAL 9003) Lichtreflexionsgrad: mindestens 84% nicht brennbar, Baustoffklasse: A2-s1,d0 (gem. DIN EN 1
Deckenversatz für Produkte mit 15 mm Stärke Senkrecht zu installierender Deckenversatz mit zum System passenden Akustikdeckenplatten Akustikdeckenplatte aus Glaswolle sichtseitig homogene weiße Farboberfläche (ähnlich NCS S 0500-N, ähnlich RAL 9003) Lichtreflexionsgrad: mindestens 84% nicht brennbar, Baustoffklasse: A2-s1,d0 (gem. DIN EN 1
für Integrationen Die Überbrückung ist für Integrationen in zum System passenden Akustikdecken. Längen: 592, 1192 (*) geeignet für die Integration von Beleuchtung, Schildern, Rauchmeldern etc. Konstruktion: Profil aus verzinktem Stahl, Trage-Clips aus Edelstahl max. Belastung: bis zu 30 N/ 3kg   Produktname: Eco

Herstellerinformation

Ecophon Deutschland
Taschenmacherstraße 8 D-23556 Lübeck

Tel +49 (0)45189952 01
Fax +49 (0)45189952 11
E-Mail info@ecophon.de
Internet  www.ecophon.com/de/
Bereich Trockenbau - Deckensysteme

Akustikdecken und Wandpaneele

Stand 16.09.2021   Texte 467   Bilder 229