econ case

econ case

Mobiles Messsystem inkl. econ sens3 Energie- und Leistungsmessgerät und econ sens3 V-Kit

 

Artikel-Nr.: EC243559 (400A Variante)

Artikel-Nr.: EC243572 (3000A Variante)

Optionales Zubehör:

Artikelnummer: EC240652 (100A Klappwandler-Satz)

Artikelnummer: EC240653 (5A Klappwandler-Satz)

log_upgrade (Datenloggerfunktion)

------------------------------------------------------

Beschreibung:

econ case ist ein mobiles Messsystem zur temporären Messung von Verteilungen oder Verbrauchern. Das case verfügt über eine Netzanalysefunktion zur Überwachung der Netzqualität nach EN 50160. Das Messequipment ist in einem stabilen und tragbaren Kunststoffkoffer untergebracht- für staubgeschützte Messungen im industriellen Umfeld, sicheren Transport und professionelles Auftreten.

Der integrierte econ sens3 dient zur Leistungs- und Energieverbrauchsmessung, sowie zum Analysieren und Überwachen elektrischer Messgrößen von 130 V bis 400 V und verfügt über ein Webinterface, Speicherfunktion sowie vielfältige Schnittstellen.

Es misst Spannung und Strom der einzelnen Phasen sowie die Spannung zwischen PE und dem Neutralleiter.

Die Strommessung erfolgt über Rogowski Spulen (alternativ: Klappwandler), welche geöffnet und um den Leiter herumgelegt werden können. Dadurch ist ein Abschalten des zu messenden Verbrauchers nicht erforderlich.

Zur Spannungsversorgung und Spannungsmessung dient das integrierte econ sens3 V-Kit. Der Anschluss an den Spannungspfad erfolgt über Magnetprüfspitzen, die direkt in Sicherungsautomaten gehängt werden können.

Bei der Leistungsberechnung ist der econ sens3 in der Lage, zwischen erzeugter und verbrauchter Leistung zu unterscheiden. Die aus den Leistungsdaten errechneten Energieverbrauchswerte werden dem Benutzer über das Webinterface angezeigt.

Zur Weitergabe der Messdaten bzw. Integration weiterer Zähler und Sensoren stehen folgende Schnittstellen zur Verfügung:

 

- 2 S0-Impulsausgänge nach DIN EN 62053-31 (für

konsumierte und erzeugte Energie)

- LOG-Funktion (Option): Datenlogger Funktion zum Anschluss von bis

zu 4 weiteren Messgeräten mit digitalen und/oder analogen

Schnittstellen, (S0, 4-20mA, 0-10V, 0-30V optional)

 

- Modbus RTU-Schnittstelle (RS-485)

- Modbus-TCP Schnittstelle

- Erlaubt die Erfassung von Wirk-, Blind-, und Scheinleistung,

Strom und Spannung, jeweils pro Phase

- Alle Messwerte können bis zur Weiterverarbeitung auf einer 4

GB großen internen mini SD-Karte abgelegt werden.

- Für 2,3, und 4 Leitersysteme beliebiger Belastung

- Momentanwerterfassung von U,I,P,Q und Power Faktor pro

Phase, sowie Durchschnitts- und Summenwerte

- Strom-Messbereich bis 400A mit Coil 200 mm

- Strom-Messbereich bis 3000A mit Coil 400 mm

- Strom-Messbereich bis 100A mit 100A-Klappwandler-Satz

- Strom-Messbereich bis 5A mit 5A-Klappwandler-Satz

- Keine zusätzlichen Stromwandler notwendig

- Integriertes Web-Interface zur einfachen und schnellen

Datenerfassung sowie zur Konfiguration

- Schnelle Installation, auch im laufenden Betrieb

- Ermittlung der Spannung zwischen PE und dem Neutralleiter.

- Messung der Wirkarbeit für Bezug und Rückspeisung

- Sicherung der aufgezeichneten Daten bei

Netzausfall

------------------------------------------------------

Angezeigte Messwerte über Webinterface in 4 Sprachen: (Webinterface! )

- Spannungen der Außenleiter/Neutralleiter

- Spannung zwischen PE und N

- Ströme der 3 Außenleiter mit Mittelwert und Summe

- cos phi, PF, Wirk- und Blindleistung der Außenleiter

- Phasenverschiebung (Anschlusskontrolle)

- Kurvenform von Spannung und Strom über eine Netzperiode

- Kurvenform von Spannung und Strom über eine Sekunde

- graphische Darstellung von verbrauchter und erzeugte

Wirkarbeit als Monatsansicht, in 15 min-Schritten,

Tagesansicht, in 15 min-Schritten Stundenansicht in

1 min-Schritten, 15 min-Ansicht in 1 Sek.-Schritten

- Listenanzeige von aufgezeichneten Ereignissen (teilweise mit

Graphik )

------------------------------------------------------

Datenspeicher für:

- 3x Spannung min/max/Mittel - 3x Powerfaktor

- 3x Strom min/max/Mittel. - Neutralleiterspannung

min/max/Mittel

- 3x Klirrfaktor Spannung - Frequenz

- 3x Klirrfaktor Strom - Wirkarbeit Bezug/Erzeugt

- Temperatur im Sensor

- Blindleistung gesamt

-----------------------------------------------------

Grenzwertüberwachung nach EN 50160:

- Frequenzschwankungen Untergrenze/Obergrenze

- Langsame Spannungsänderungen Untergrenze/Obergrenze

- Schnelle Spannungsänderungen Untergrenze/Obergrenze

- Flicker Schärfegrad-Obergrenze

- Spannungseinbruch

- Spannungsunterbrechung

- Zeitweilige netzfrequente Überspannungen

- Transiente Überspannungen

- Spannungsunsymmetrie

- Oberschwingungsspannung

- Stromlevel

- Frequenzverschiebung

- Vektorsprung

- Neutralleiter-PE-Spannungsabfall

- Oberschwingungsstrom

------------------------------------------------------

Technische Daten

- Abmessungen (BxHxT)mm 2160 x 1800 x 1520

- Schutzart nach IEC 60529 IP 20

- Versorgungsspannung AC 100V - 240V

(45..65Hz)(alternativ 24V DC)

- Leistungsaufnahme max. 6VA / 5W

- Messspannung Dreiphasen 4-Leitersysteme

mit Nennspannungen bis 277V/480V (+-10%)

- Messspannung Dreiphasen 3-Leitersysteme,

- Überspannungskategorie 300 V CAT III

- Bemessungsstoßspannung 4 kV

- Messbereich L-N 0... 300Vrms

- Messbereich L-L 0... 520Vrms

ungeerdet, mit

- Auflösung 0,1V

- Crest-Faktor 2,45 (bezogen auf den Messbereich)

- Impedanz 3 MOhm/Phase

- Leistungsaufnahme ca. 0,1VA

- Abtastfrequenz 160 Khz je Messkanal

- Frequenz der Grundschwingung 45Hz .. 65Hz

- Auflösung 0,01Hz

- Anschlussquerschnitt

- Spannungseingänge mm² 0,2 - 2,5 mm²

- max. Anzugsdrehmoment 0,6 Nm

- Temperaturbereich -10...55°C, max.75% rel H,

nicht kond. 2000m NN

- Messabweichung

- Spannungsmessung +/- 0,5% rel. vom Messwert

- Strom-Messbereich: +/- 1% rel. vom Messwert von 8 bis 100/400/3000A

+/- 2% rel. vom Messwert von 3 bis 8A

Imax: 5A/100A/400A/3000A AC, je nach Spulentyp

Imin: 3 A

- Gewicht ca. 2 kg

- Einsatzgebiet Zwei-, Drei- und Vierleitersysteme beliebiger Belastung

Schnittstellen:

- S0-Impulsausgänge nach DIN 43864

- Spannungsbereich 5..30 VDC

- Belastbarkeit / Ausgang 0,1A

- max. Impulsrate 10 Hz

 

Ethernet Interface 100Mbit fix über RJ-45 Buchse

 

RS-485-Interface (Modbus RTU) RS-485 basierendes Bussystem mit 1 Master und max. 32 Slaves

Max.Leitungslänge 250 m

Baudrate 9600 Baud

Sicherheits-Messleitungs-Set zur Spannungsversorgung und -messung:

- Messleitungen mit Sicherungshalter

- Sicherungen 1A/1000V

- CAT IV/1000V (Sicherungsmessleitungen)

- CAT IV/600V (Magnetprüfspitzen)

- Sicherheit nach IEC/EN 61010-031

-------------------------------------------------------------------------------

Fabrikat econ solutions

Typ econ case

 

Lieferumfang:

Robuster Kunststoffkoffer mit Schaumeinlage

Tragschienenbaugruppe econ sens3

3 Stromwandler mit Anschlusskabel

Sicherheitsmessleitungs-Set zur Spannungsversorgung- und messung (econ sens3 V-Kit)

PRO-Funktion zur Netzqualitätsanalyse

Ethernetkabel zum Anschluss des econ sens3 an einen PC/Laptop

------------------------------------------------------

Fabrikat: .................... econ solutions

Typ: .................... . .. econ case

 

Menge: : ........... EP: : .......... GP: : ...........

 

Herstellerinformation

econ solutions GmbH
Nymphenburger Str. 108a 80636 München

Tel +49 (0)8989457170 200
Fax +49 (0)8989457170 230
Bereich Elektrotechnik / Installationstechnik

econ solutions steht für intuitive und professionelle Lösungen für das betriebliche Energiemanagement. Mehr als 400 Industrie- und Gewerbeunternehmen, Energieversorger und Stadtwerke sowie Maschinen- und Anlagenbauer vertrauen bereits den Produkten und Mitarbeitern von econ solutions. econ – Energiemanagement erstaunlich einfach

Stand 05.02.2019   Texte 72   Bilder 66