econ unit+

econ unit+

 

Artikel-Nr.: EC229021

------------------------------------------------------

Datenlogger und M-Bus-Master

Embedded Linux-Datenlogger und M-Bus-Master für M-Bus Zähler nach DIN EN 13757-1,2,3 mit integriertem M-Bus-Pegelwandler für 80 M-Bus Unit-loads.

Nutzbar und anwendungsprogrammierbar als Ethernet I/O Plattform für kundenspezifische Applikationen mit integriertem Linux Shell Tool. Konfiguration und Parametrierung der M-Bus-Devices über Standard-Web-Broser. Integrierte M-Bus-Diagnose und Live-Chek-funktionalitäten

Digitale und Analoge I/Os zur direkten Anbindung von Aktoren und Sensoren an den Datenlogger. Fernbediuenbare Relais-Ausgänge. RS485-Erweiterungsschnittstelle für optionale und automatisch durch das Betriebssystem erkennbare digitale und analoge Feldbus-I/O-Module.

4 S0-Schnittstellen für die Zählerimpulserfassung. Protokolloffene Ethernet RJ45 Standard TCP/IP Schnittstelle für Datenübertragungen von 10/100 MBit/s. USB-Schnittstelle für Anschluss von WLAN- und UMTS- Adapter für Datenübertragungen.

Über Timeserver synchronisierbare Real-Time-Clock und µSD Steckplatz bis 8GB (2MB Auslieferungszustand).

Speichertiefe der Datensätze für 80 Datenpunkte bei einer Viertekstundenerfassungsperiode 40 Tage.

Automatische Winter-/Sommerzeitumstellung

Tarif-Umschaltsignalerfassung(HT/NT)

M-Bus Baudraten 300, 2400 und 9600 Bd im Mischbetrieb

VNB/EVU-Messperioden-Synchronimpulserfassung und Auswertung

Gehäusegeometrie für reiheneinbau in Installationsverteiler

(45mm Kappenmaß, 7 TE)

Elektronikteil vom Klemmen-Sockel mit Entriegelungshebel

trennbar

 

Input/Outputs direkt auf dem Datenlogger

 

4 digitale Eingänge optisch getrennt

4 digitale Ausgänge Relais/Wechsler/250 V AC/5 A

4 S0-Impulseingänge nach DIN EN62053-31, mit

Zählerstandssynchronisationstaster

2 analoge Eingänge Spannung 0-10 V DC

Umschaltbar auf 2-Draht-Temperaturfühler(PT100 und

PT1000),mit Leitungslängenabgleichtaster.

2 analoge Eingänge

2 analoge Eingänge Strom 0-20 mA DC

2 analoge Ausgänge Spannung 0-10 V DC

2 analoge Ausgänge Strom 0-20 mA DC

 

Betriebsspannung: 24 V DC

 

Allgemein

 

Netzwerk: Ethernet 10/100BaseT autosensing TCP/IP

Anschluss: RJ 45-Buchse nach EN 60603-7-51 Ed.1

Erweiterungsschnittstelle: System RS485-I/O Module

Erweiterungsschnittstelle: RS485 (stty3)

Schnittstelle: M-Bus nach EN 13757

Schnittstelle: USB

Fernbedienbare I/O

Betriebstemperatur: -5° bis 55° C

Lagertemperatur: -25° bis 70° C

 

Controller

Architektur CPU: ARM9

Taktrate CPU: 180 MHz

Flash intern: 64 MB

Flash extern im Gerätesockel: µSD bis zu 8 GB (2GB installiert)

RAM Speicher: 128 MB

RTC: Genauigkeit 1 s/Tag Überbrückung 24 h

Betriebssystem: embedded Debian Linux

 

Mechanische Eigenschaften

Abmessungen (BxHxT): 125 x 90 x 60 mm

Gehäuse: 45 mm Kappenmaß/ 7 TE

Schutzart: IP20

Montage auf Tragschiene: TH35 (IEC 60715)

Anschlussklemmen: Schraubklemmen

Leiterquerschnitt: 0,33 - 2,5 mm²/ AWG 22 - 12

 

------------------------------------------------------------------

Fabrikat: ................... . econ solutions

Typ: ...................... Unit+

 

Herstellerinformation

econ solutions GmbH
Nymphenburger Str. 108a 80636 München

Tel +49 (0)8989457170 200
Fax +49 (0)8989457170 230
Bereich Elektrotechnik / Installationstechnik

econ solutions steht für intuitive und professionelle Lösungen für das betriebliche Energiemanagement. Mehr als 400 Industrie- und Gewerbeunternehmen, Energieversorger und Stadtwerke sowie Maschinen- und Anlagenbauer vertrauen bereits den Produkten und Mitarbeitern von econ solutions. econ – Energiemanagement erstaunlich einfach

Stand 04.04.2019   Texte 72   Bilder 66