CONPART WDV-System Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Vorhandene Fensterbänke fassadenbündig abtrennen   Vorhandene Fensterbänke fachgerecht fassa- denbündig abtrennen, einschl. aller erf. Neben- und Zusatzarbeiten, z. B. Beiputzarbeiten und aller erforderlichen Schutzmaßnahmen.
Gewebearmierung   Liefern und Auftragen einer vollflächigen Gewebe- armierung der zuvor verklebten Fassadendämm- platten mit einem kunststoffmodifizierten, mine- ralischen Armierungsspachtel und alkalibeständ- igem Glasfasergewebe. Das Glasgewebe muss vollständig mit Armierungsmasse abgedeckt sein. Armierungsgewe
Diagonalarmierung - Gewebearmierung   Liefern und einbauen von Armierungspfeilen an allen Ecken von Fassadenöffnungen und Aus- sparungen, zur Verhinderung von Diagonalrissen. CONPART Armierungspfeile 330 x 400 mm aus alkalibeständigem Glasfasergewebe an allen Fassadenöffnungen mit der zum System gehören- den Armierungsmasse als zusät
CONPART Marmorputz Premium KR 7051   Liefern und Auftragen eines min. Deckputzes nach DIN 18550, in Kratzputzstruktur für außen. Als Schlußbeschichtung einsetzbar im CONPART WDV-System B1/ A2, hydrophob eingestellt. Putz mit rostfreierGlättekelle nass in nass in einem Zuge aufziehen und Oberfläche mit einer Kunst- stoffscheibe o
CONPART Edelkratzputz KR 7054   Liefern und Auftragen eines min. Deckputzes nach DIN 18550, als Edelratzputz für außen. Als Schlußbeschichtung einsetzbar im CONPART WDV-System B1/ A2, hydrophob eingestellt. Putz mit rostfreierGlättekelle nass in nass aufziehen, glätten und die Oberfläche verdichten. Die Ober- fläche zu gegeb
CONPART Siloxanputz R 7076   Liefern und Auftragen eines Oberputzes auf Siloxan-Acrylat-Copolymerbasis für außen in Reibeputzstruktur. Wasserverdünnbar, siloxanveredelt, wetterbeständig und diffusionsfähig. .Mit vorbeugendem Film- schutz vor Algen- und Pilzbefall.Spannungs- arm, alkaliresistent, umweltfreundlich und leicht
Zwischenbe. CONPART SolSilikat Finish 5070   Zwischenbeschichtung mit einer hochdiffusion- fähigen Sol-Silikatfarbe. universell einsetzbar auf fast allen Untergründen wie z.B. saugfähige matte Dispersionfarben, mineralische Putze, KS-Sicht- mauerwerk, ausblühfreie Natursteine sowie für festhaftende, tragfähige Silikat-Altbeschichtungen. Wett
Schlussbe. CONPART HydroSiloxan 5045   Schlussbeschichtung mit einer Fassadenfarbe mit neuartigerBindemittelkombination für lang- anhaltend saubere Fassaden. Mit reduzierter Verschmutzungsneigung, wasserverdünnbar, umweltschonend und geruchsarm. wetterbeständig nach VOB, wasserabweisend nach DIN 4108. hoch diffusionsfähig, alkalibest
Zulage für Laibungen/ Nischen   Beschichtung wie vor beschrieben, jedoch als Zulage für die Ausführung auf Laibungen und/ oder Nischen.   Laibungs-/ Nischentiefe: ..... cm
Querspachtelung   Herstellen einer Querspachtelung mit CONPART Klebe- und Armierungsmörtel HS 7043 (Zahntraufel 6x6 ). Standzeit 2-3 Tage einhalten um die Bindung von Holzinhaltsstoffen z.B. Lignin und Armierungsgewebe im oberen Drittel bei der nachfolgenden Gewebearmierung zu erreichen.   Erzeugnis: CONPART Kle
Anforderungen an Ausführenden zur WDVS-Aufdopplung   Das ausführende Unternehmen ist verpflichtet, alle mit Entwurf und Ausführung der Aufdopplung von WDVS betrauten Personen über die beson- deren Bestimmungen und alle für eine einwandfreie Ausführung der Bauart erforderlichen Einzelheiten gemäß der Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung zu unte
Konstruktiver Brandriegel, gem. Zulassung   Im Bereich der Brandriegel muss die vorhandene Altdämmung entfernt werden. Dieses ist im Preis mit einzukalkulieren.   Fluchtrechte, planeben und vollflächig verklebte Wärmedämmschicht aus Steinwolle nach DIN EN 13162, nicht brennbar Euroklasse A 1 nach DIN 13501-1, in mind. 20 cm Höhe aufbringe
Brandüberschlagstreifen Miwo - Brandwand   Liefern und fachgerechtes einbauen eines Brand- überschlagstreifen im Bereich von Brandwänden bei CONPART EPS-Hartschaum-Dämmplatten. CONPART MW Putzträgerlamelle/Brandriegel nach DIN EN 13162, nicht brennbar Euroklasse A 1 nach DIN 13501-1, beidseitig vorbeschichtet, mit einem anorganisch ve
CONPART Sockelaufsteckprofil W 64-2   Sockelaufsteckprofil mit Abzugskante und Armierungsgewebe auf die Tropfkante des zuvor montierten CONPART Sockelprofil Alu aufstecken. Das integrierte Armierungs- gewebe sichert die Gewebeüberlappung mit dem Flächengewebe und minimiert die Gefahr von Rissbildungen im Stoßbereich des Sockelprof
CONPART Styropor-Dämmplatte WLS 035   EPS-Hartschaum Kellerdeckendämm- platten, mit Nut und Feder, gefaste Kante im vollflächigen Klebeverfahren mit mine- ralischen Kleber an vorbehandelte Decken- flächen anbringen. Brandverhalten: Normal entflammbar, Euroklasse E nach DIN EN 13501-1   [ ] Klebe und Armierungsmörtel 7040, weiß [ ] K
Deckenfläche reinigen   Intakten Dispersionsfarbenanstrich auf den Deckenflächen gründlich reinigenn, nicht tragfähige Teile entfernen.
Leimfarbe, entfernen   Leimfarbenanstrich durch Abwaschen, Ab- kratzen und Nachwaschen restlos entfernen.
Schließen von Durchbrüchen   Schließen von Kellerdeckendurchbrüchen bzw. Öffnungen im Deckenbereich z. B. im Bereich von Steig- und Versorgungsleitungen etc., durch festes Ausstopfen mit Zuschnitten aus dem vorgenannten Dämmstoff.   Maße der Öffnungen: ca. ..... x ..... cm
Untergrundprüfung   Aufwand für das Prüfen und Beurteilen des Untergrundes gemäß Verarbeitungsrichtlinien
Ausgleichsputz   Um die Multipor Dämmplatte WI WLS 042 voll- flächig auf die zu dämmenden Deckenflächen verkleben zu können, sind Putzfehlstellen bzw. -unebenheiten mittels des CONPART Leicht- mörtel KP 7093 oder CONPART Renovierputz 7044, auszugleichen.   [ ] CONPARTLeichtmörtel KP 7093 ca. 3,5 kg/m² bei 5 mm S
Großflächiges Beischleifen   Großflächiges Beischleifen der Multipor Mineraldämmplatte bzw. Egalisierung von Unebenheiten in der Dämmebene aus dem Untergrund und dadurch entstandenen Überzähnen. Die geschliffene Oberfläche muss vor Auftrag der Armierungsmasse mittels feinem Haarbesen abgekehrt werden. Ein Grundieren der Oberf
Dachbodendämmung   Dachbodendämmung zur Wärmedämmung von Bodenflächen im Innenbereich mit einfacher Gehbelastung, z. B.Dachböden, Abstellräumen u. ä. einbauen. Bei einigen Systemen ist eine OSB oder Spanplatte (19 mm) im Preis einzu- kalkulieren.   [ ] Energiesparboden Granit WLS 035 [ ] Energiesparboden Granit Pl
Meister Stunde(n) eines Meisters für nicht erfasste Leistungen gegen besonderen Nachweis einschließlich aller Lohnnebenkosten.
Helfer Stunde(n) eines Helfers für nicht erfasste Leistungen gegen besonderen Nachweis einschließlich aller Lohnnebenkosten.
Auszubildender Stunde(n) eines Auszubildenden im ..... Lehrjahr für nicht erfasste Leistungen gegen besonderen Nachweis einschließlich aller Lohnnebenkosten.

Herstellerinformation

Geno Handel GmbH
Hans-Böckler-Straße 24-26 47877 Willich

Tel +49 (0)2154 9535100
Fax +49 (0)2154 9535119
E-Mail frank.thoma@geno-willich.de
Internet  www.conpart.de
Bereich Farben und Lacke

CONPART ist die Marke der Profis! Die bundesweite Kooperation von Maler-Einkaufsgenossenschaften und Fachgroßhändlern brachte die Premium-Marke CONPART hervor. Unter dieser Handelsmarke finden sich die wichtigsten Werkstoffe des professionellen Malerhandwerks. In enger Zusammenarbeit mit der Herstellerindustrie achten wir auf einen besonders hohen Qualitätsstandard.

Stand 09.04.2021   Texte 1072