Dachabdichtungen aus O.C.-Plan ECB-Bahnen Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
O.C.-Plan 3020 mechanisch befestigt Dach und Dichtungsbahnen nach DIN SPEC 20000-201/202 bzw. DIN 18531-2, aus ECB (Ethylen-Copolymerisat-Bitumen) (DE/E1-ECB-BV-E-GV-2,0) mit mittiger Glasvlieseinlage liefern und gemäß der eindeutigen Verarbeitungsanleitung fachgerecht nach Herstellervorschrift einbauen.   Fremdüberwachung und werksei
O.C.-Plan 3020 lose verlegt unter Auflast Dach und Dichtungsbahnen nach DIN SPEC 20000-201/202 bzw. DIN 18531-2, aus ECB (Ethylen-Copolymerisat-Bitumen) (DE/E1-ECB-BV-E-GV-2,0) mit mittiger Glasvlieseinlage liefern und gemäß der eindeutigen Verarbeitungsanleitung fachgerecht nach Herstellervorschrift einbauen.   Fremdüberwachung und werksei
O.C.-Plan 4230 mit PUR verklebt Dach und Dichtungsbahnen nach DIN SPEC 20000-201/202 bzw. DIN 18531-2, aus ECB (Ethylen-Copolymerisat-Bitumen) (DE/E1-ECB-BV-E-GV-K-PV-2,0) mit mittiger Glasvlieseinlage und unterseitigen Polyestervlies liefern und gemäß der eindeutigen Verarbeitungsanleitung fachgerecht nach Herstellervorschrift ei
O.C.-Plan 4230 mit PUR Sprühkleber vollflächig verklebt Dach und Dichtungsbahnen nach DIN SPEC 20000-201/202 bzw. DIN 18531-2, aus ECB (Ethylen-Copolymerisat-Bitumen) (DE/E1-ECB-BV-E-GV-K-PV-2,0) mit mittiger Glasvlieseinlage und unterseitigen Polyestervlies liefern und gemäß der eindeutigen Verarbeitungsanleitung fachgerecht nach Herstellervorschrift ei
Zulage für Kopfstöße O.C.-Plan 4230 Zulage zu der Flächenabdichtung aus O.C.-Plan 4230 für das Überschweißen der Abdichtung im Bereich der Kopfstöße mit O.C.-Plan 3020 Streifen. (Streifenbreite ca. 15 - 20 cm)
Wandanschluss geklebt (ECB) O.C.-Plan Streifenmaterial, Z = ca. 350 mm, liefern und mittels Wandanschlussprofil aus stranggepresstem Aluminium am aufgehenden Bauteil mechanisch befestigen. Die Dachbahn ist auf dem Untergrund mit dem "Polyfin Kontaktkleber W" vollflächig aufzukleben. Der Anschlussstreifen ist im Kehlbereich anz
Wandanschluss lose (ECB) O.C.-Plan Streifenmaterial, Z = ca. 350 mm, liefern und mittels Wandanschlussprofil aus stranggepresstem Aluminium am aufgehenden Bauteil mechanisch befestigen. Der Anschlussstreifen ist im Kehlbereich anzuheften, auf die Flächenabdichtung zu führen und dort nach Herstellervorschrift aufzuschweißen
Wandanschluss beweglich (ECB) Verzinkten Stahlwinkel, Abmessungen: ca. ....... x ........ mm, Zuschnitt = ca. ..........mm, liefern und mit 2 Obergurten des Stahltrapezprofils mechanisch verbinden. O.C.-Plan Streifenmaterial, Z = ca. ........mm, in der Senkrechten (am oberen Rand des Stahlwinkels) mechanisch befestigen, spannung
Attikaanschluss geklebt (ECB) O.C.-Plan Streifenmaterial, Z = ca. ...........mm, liefern und auf der Attikakrone mittels Kompriband und Verbundblechwinkel winddicht anschließen. Die Dachbahn ist dazu auf dem Verbundblechwinkel (ca. 30 x 30 mm) an der Attikaaußenseite fachgerecht aufzuschweißen und auf dem Untergrund mit dem "Po
Attikaanschluss lose bis 50 cm (ECB) O.C.-Plan Streifenmaterial, Z = ca. ...........mm, liefern und auf der Attikakronel winddicht anschließen. Die Dachbahn ist dazu auf einem, mit einem Dichtband unterlegeten, Verbundblechwinkel (ca. 30 x 30 mm) an der Attikaaußenseite fachgerecht aufzuschweißen und spannungsfrei auf die Dachfläche he
Attikaanschluss lose über 50cm (ECB) EB Bei einer Attikahöhe von mehr als 50 cm ist eine zusätzliche lineare Befestigung in der Horizontalen erforderlich. Dazu O.C.-Plan Streifenmaterial, Z = ca. ...........mm, liefern und auf der Attikakrone mittels Kompriband und Verbundblechwinkel winddicht anschließen Die Dachbahn ist dazu auf dem Ver
Lichtbandanschluss (ECB) O.C.-Plan Streifenmaterial, Z = ca. ........ mm, mittels Wandanschlussprofil, am aufgehenden Bauteil mechanisch im Abstand von 20 cm befestigen Der Anschlussstreifen ist im Kehlbereich anzuheften, auf die Flächenabdichtung zu führen und dort nach Herstellervorschrift aufzuschweißen Anschlusshöhe min
Lichtkuppelanschluss (ECB) O.C.-Plan Streifenmaterial, Z = ca. ?? mm, mittels Wandanschlussprofil aus stranggepresstem Aluminium am Lichtkuppelkranz mechanisch befestigen, spannungsfrei auf die Dachfläche führen und dort nach der Herstellervorschrift aufschweißen. Wandanschlussschiene dauerelastisch versiegeln. Anschlusshöhe
Runde Dachdurchdringung (ECB) O.C.-Plan 1025 Streifenmaterial liefern und Rohrdurchführungen gemäß der Verlegeanleitung einkleiden. Der Flansch ist nach Hersteller- vorschrift auf die vorhandene Dachabdichtung aufzuschweißen. Die Manschette ist mind. 15 cm über Oberkante Belag mit einem Edelstahlband etc. mechanisch zu sichern.
Rinneneinhangblech (ECB) O.C.-Plan Verbundblech, mit einseitiger Beschichtung und Schutzanstrich, ca. 1,6 mm dick, liefern, kanten und fachgerecht auf dem Untergrund befestigen. Die Bleche sind stumpf zu stoßen, Fuge ca. 3-5 mm. Die Stöße sind mit einem ca. 12 cm breiten O.C.-Plan Streifen zu überschweißen. Dabei ist eine
Polyfin Wartungswegbahn Die POLYFIN-Wartungswegbahn ist eine POLYFIN FPO- Dachabdichtungsbahn mit strukturierter Oberfläche, die für den Gehschutz von Flachdachabdichtungen (z.B. Wartungswege für Wartungsarbeiten) eingesetzt wird.   Verarbeitung: Wartungswegbahn liefern, auf der fertig verlegten und verschweißten Polyfin-D
Durchdringung mit Manschette A (ECB) Liefern und montieren einer O.C.-Plan Fertigteilanschlussmanschette A, mit Edelstahl - Klemmschelle. Eventuell ist die Manschette mit Bahnenmaterial O.C.-Plan 1025 zu verlängern. Einsatzgebiet: Blitzschutz- und Leitungsdurchführungen. Innendurchmesser: 15 - 30 mm Höhe: 12 cm
Durchdringung mit Manschette C (FPO) Liefern und montieren einer O.C.-Plan Fertigteilanschlussmanschette C, mit Edelstahl- Klemmschelle. Einsatzgebiete: Absturzsicherungen Innendurchmesser: 16 mm - 19 mm Höhe: 24cm Farbe: grau, schwarz
Durchdringung mit Manschette C-S (ECB) Liefern und montieren einer O.C.-Plan Fertigteilanschlussmanschette C, mit Schrumpfschlauch Einsatzgebiete: Absturzsicherungen, Blitzschutzanschlußfahnen Innendurchmesser: 8 mm - 20 mm Höhe: 24cm Farbe: schwarz
Durchdringung mit Manschette E (ECB) Liefern und montieren einer O.C.-Plan Fertigteilanschlussmanschette E. Die Manschette ist mind. 15 cm über Oberkante Belag, mit einem Edelstahlband etc. mechanisch zu sichern. Eventuell ist die Manschette mit Bahnenmaterial O.C.-Plan 1025 zu verlängern. Einsatzgebiet: Rohrdurchführungen Innendurchme
Durchdringung mit Manschette F (ECB) Liefern und montieren einer O.C.-Plan Fertigteilanschlussmanschette F Die Manschette ist mind. 15 cm über Oberkante Belag, mit einem Edelstahlband etc. mechanisch zu sichern. Eventuell ist die Manschette mit Bahnenmaterial O.C.-Plan 1025 zu verlängern. Einsatzgebiet: Universelle Anschlussmanschette
Durchdringung mit Manschette G (ECB) Liefern und montieren einer O.C.-Plan Fertigteilanschlussmanschette G, mit Edelstahl- Klemmschelle. Einsatzgebiete: Universelle Anschlußmanschette Innendurchmesser: 26 mm Höhe: 20 cm Farbe: schwarz
Zulage Eckausbildung Formteile (ECB) Zulage für die Herstellung einer Außen- bzw. Innenecke mit O.C.-Plan Formteilecken.
Brandlastarme Dampfsperre Polyfin Alu SK D Brandlastarme, trittfeste, bitumenfreie, selbstklebende Dampfsperre nach DIN 18234 und Industriebaurichtlinie, bestehend aus hochreißfester gewebe- verstärkter Aluminium-Verbundfolie, Sd-Wert > 1.500 m, Heizwert < 10.500 kJ/m², liefern, nach Herstellerangaben und Anforderungen der DIN 18531 auslegen

Herstellerinformation

Binné & Sohn GmbH & Co. KG
Dachbaustoffwerk Mühlenstraße 60 25421 Pinneberg

Tel +49 (0)4101 5005-0
Fax +49 (0)4101 208037
E-Mail info@binne.de
Internet  www.binne.de
Bereich Dach

Binné & Sohn ist Ihr kompetenter Partner, wenn es um die Planung und den Aufbau von sicheren Dachsystemen geht. Auf modernen Fertigungsstraßen produzieren wir hochwertige Dach- und Dichtungsbahnen auf Bitumenbasis. Die eigene Produktion von DURIPOR Hartschaum sowie ein umfangreiches Gründachangebot und Produkte zur Aufsparrendämmung runden unser Komplettsortiment ab.

Stand 11.06.2021   Texte 748   Bilder 12