Gründach Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
BISOFLOR Trenn- u. Gleitfolie Typ TGF 04 Stärke 0,4 mm, UV-stabile PE-Folie, bitumenverträglich und verrottungsfest.   Liefern und mit 20 cm Überlappung auf der Dachabdichtung lose verlegen, einschließlich aller Transportkosten.
BISOFLOR Schutz- und Speichervlies Typ R 800 Schutz- und Speichervlies, Trockengewicht 800 g/m², bestehend aus 100 % recycelten Kunststofffasern, vernadelt und/oder thermisch verfestigt,   Liefern und mit 20 cm Überlappung sowie an den Rändern hochgezogen verlegen, einschließlich aller Transportkosten.
BISOFLOR Drain- und Krallmatte Typ D 20 - 1 S bestehend aus Poly-Wirrgewebe, einseitig mit Vlieskaschierung. Dicke: 20 mm. Für druckfeste Dränagen, z. B. unter Verbundpflaster im Zusammenhang mit Kies/Splittverfüllung. Rollenbreite: 1 m Rollenlänge: 50 m   Liefern und fachgerecht verlegen einschließlich aller Transportkosten.
Zulage zur Vorposition für ca. '.........' lfdm Pultdachbefestigung. Aufschweißen auf folienkaschierte Verbundbleche an First und Traufe im Kehlbereich.
Zulage zur Vorposition für ca. '.........' lfdm mechanische Befestigung. Art der Befestigung: '.........'
Zulage zur Vorposition für ca. '.........' lfdm mechanische Befestigung. Art der Befestigung: '.........'
BISOFLOR Wasserspeichermatte BF 107 Die Matte speichert Wasser pflanzen- verfügbar und gibt überschüssiges Wasser in die unterliegende Dränmatte bzw. Schutzmatte ab. Rohstoff: 100 % Steinwolle, thermisch verfestigt. Materialstärke: ca. 30 mm trocken, ohne Auflast. Trockengewicht: 1750 g/m². Materialdichte: 70 kg/m³. Wasserspeicherung:
BISOFLOR Fertiggrünsaatmix Typ BF 127, Fertig gemischte Biomasse aus Saatgut, Kleber, Bodenhilfsstoffen. Saatgutzusammensetzung: verschiedene Sedumarten (andere Pflanzen auf Anfrage) Aufwandmenge: ca. 100 ml/m². Lieferung als Sackware Nach dem Ausstreuen wird zur Aktivierung des Klebers eine kurze Bewässerung der Dachfläche e
BISOFLOR Anspritzbegrünung Typ BF 30 S mit 30 g/m² Sedumsprossen sowie Saatgut (1g/m² Kräuter), organischem Langzeit- dünger, Kleber und Bodenhilfsstoffen. Die Sedumsprossen werden von Hand ausgestreut. Das zur Anspritzbegrünung benötigte Wasser muss bauseits zur Ver- fügung stehen (Zapfstelle mit mindestens 25 m³/Stunde).
BISOFLOR Dachsode Dachsode mit Netzarmierung. Vorkultivierte, fertig begrünte Vegetationssode mit Gitternetzeinlage, Nassgewicht ca. 25 kg/m² Dicke: ca. 2,0 cm Vegetation: Kräuter, Sedum, Gräser Breite: 0,4 m Bahnenlänge: 2,5 m   Liefern und fachgerecht einbauen, einschließlich aller Transportkosten.
BISOFLOR NPK-Langzeitdünger BISOFLOR NPK-Langzeitdünger, Bedarf ca. 30 - 50 g/m² Lieferform: Sackware   Liefern und fachgerecht ausbringen, einschließlich aller Transportkosten.
BISOFLOR Texa-Drän I-D 25 P aus HDPE, Typ I-D nature 25 P 2,50 m lange, 1,20 m breite und 25 mm hohe Elemente.   Echter Wasserspeicher: 8 l/m² Farbe: schwarz Gewicht: 1 kg/m² Druckfestigkeit unverfüllt: 180 kN/m² Druckfestigkeit verfüllt: mind. 1000 kN/m² Perforierung: 5 mm Trinkwasserunbedenklich, chemikalien- beständig, wurz
BISOFLOR Texa-Vlies Typ R 105 Filterlage, Trockengewicht 105 g/m², bestehend aus 100 % recycelten Kunst- stofffasern, vernadelt und / oder thermisch verfestigt.   Liefern und mit 20 cm Überlappung sowie an den Rändern hochgezogen verlegen, einschließlich aller Transportkosten.
BISOFLOR Extensivsubstrat Dachgartensubstrat für die extensive Dachbegrünung, bestehend aus 100 % recyceltem Material, ph-Wert 6,0 - 8,5. Wasserspeicherkapazität: 34 - 45 Vol. % Gewicht trocken ca. 1044 kg/m³, wasser- gesättigt ca./max. 1650 kg/m³. Struktur- stabil und erosionssicher, beständig gegen physikalische und chemis
BISOFLOR Fertigmischung Typ BF - "Hamburger Naturdach" Fertig gemischte Biomasse aus Saatgut / Kleber / Dünger und Sedumsprossen. Aufwandmenge Saatgut, Kleber und Dünger: ca. 100 ml/m². Aufwandmenge Sedumsprossen: 25 g/m² Nach dem Ausstreuen wird zur Aktivierung des Klebers eine kurze Bewässerung der Dachfläche empfohlen.
BISOFLOR Kontrollschacht M-G Kontrollschächte aus Aluminium, Typ M-G, farbbeschichtet, Stärke 2 mm, verriegel- barer Deckel m. Oberflächenentwässerung, trittfest. Nach Bedarf, dank der speziellen Aus- führung, z. B. auch als Attikakontroll- schacht einsetzbar.   Abmessungen: 25 cm x 25 cm x 10 cm,   Liefern und fachgerecht aufs
BISOFLOR Aufstockelement M-G BISOFLOR Kontrollschacht-Aufstockelement für Kontrollschächte Typ M-G aus Aluminium, farbbeschichtet, Stärke 2 mm.   Abmessungen: 25 cm x 25 cm x 10 cm,   Liefern und fachgerecht einbauen, einschließlich aller Transportkosten.
BISOFLOR Kiestrennwinkel mit Langlöchern, wahlweise 80 mm oder 100 mm hoch einzubauen, inklusive Stoßverbinder. Kantprofil aus 1,0 mm AU (Aluminium unbehandelt), 3 Kantungen, Länge 2500 mm.   Liefern und lose zur Trennung von Gründach und Kies verlegen (Auflageschenkel Richtung Kiesstreifen), einschließlich aller Transportk
Maßnahmen zur Windsogsicherung beim Einbau und zur Lagesicherung von Dachbegrünungen in windexponierten Lagen.
Fertigstellungspflege der BISOFLOR-EXTENSIVBEGRÜNUNG bis zur Abnahme nach 1 Vegetationsperiode. Der abnahmefähige Zustand gemäß den gültigen FLL-Dachbegrünungsrichtlinien ist erreicht mit einem Deckungsgrad von 60 % bei Saat von Sedumsprossen, 80 % bei Vegetationsmatten, 60 % bei Kleinballen. Bis zur Abnahme ist uner- wü
Entwicklungspflege der Extensivbegrünung   Beginn: Direkt im Anschluss an die Fertigstellungspflege Dauer : ca. 1 Jahr.   Die Entwicklungspflege beginnt nach abgenommener Fertigstellung. Sie dient der Erzielung des funktionsfähigen Zustandes einer Dachbegrünung mit folgenden erforderlichen Leistungen: - Prüfen des All
Unterhaltungspflege im 1. Jahr im Anschluß an die Entwicklungspflege mit folgenden erforderlichen Leistungen: - prüfen des Allgemeinzustandes der Dachfläche und der Funktionsfähigkeit von Dachabläufen, etc. - entfernen von unerwünschtem Aufwuchs und Unrat, wie z. B. Baumsämlinge, Feuerwerkskörper etc. - Nachsaat von Kahlstell
Unterhaltungspflege im 2. Jahr im Anschluß an die Entwicklungspflege mit folgenden erforderlichen Leistungen: - prüfen des Allgemeinzustandes der Dachfläche und der Funktionsfähigkeit von Dachabläufen, etc. - entfernen von unerwünschtem Aufwuchs und Unrat, wie z. B. Baumsämlinge, Feuerwerkskörper etc. - Nachsaat von Kahlstell
Unterhaltungspflege im 3. Jahr im Anschluß an die Entwicklungspflege mit folgenden erforderlichen Leistungen: - prüfen des Allgemeinzustandes der Dachfläche und der Funktionsfähigkeit von Dachabläufen, etc. - entfernen von unerwünschtem Aufwuchs und Unrat, wie z. B. Baumsämlinge, Feuerwerkskörper etc. - Nachsaat von Kahlstell
Fertigstellungspflege der BISOFLOR-INTENSIVBEGRÜNUNG. Der Anwuchserfolg ist entsprechend DIN 18916 bzw. DIN 18917 festzustellen.

Herstellerinformation

Binné & Sohn GmbH & Co. KG
Dachbaustoffwerk Mühlenstraße 60 25421 Pinneberg

Tel +49 (0)4101 5005-0
Fax +49 (0)4101 208037
E-Mail info@binne.de
Internet  www.binne.de
Bereich Dach

Binné & Sohn ist Ihr kompetenter Partner, wenn es um die Planung und den Aufbau von sicheren Dachsystemen geht. Auf modernen Fertigungsstraßen produzieren wir hochwertige Dach- und Dichtungsbahnen auf Bitumenbasis. Die eigene Produktion von DURIPOR Hartschaum sowie ein umfangreiches Gründachangebot und Produkte zur Aufsparrendämmung runden unser Komplettsortiment ab.

Stand 11.06.2021   Texte 748   Bilder 12