Mineralwolle - Dämmplatten Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Baustelleneinrichtung Baustelleneinrichtung liefern, während der gesamten Bauzeit vorhalten und nach Beendigung der Arbeiten wieder entfernen inklusive Vorhalten der erforderlichen Transportgeräte, Einholung von Lager- genehmigungen, Sicherung der Baustelle mit Parkverbotsschildern, der Vorhaltung eines Bau- und gegebene
Vorbereitung Stahltrapezblech Trapezbleche abfegen.und alle losen Teile entfernen. Kontrollieren, ob die Fläche und die aufgehenden Bauteile bezüglich Zustand und Material als Untergrund für die Abdichtungsarbeiten geeignet sind. Hervorstehende Teile ggf. entfernen. Anfallenden Schutt entsorgen inkl. aller Transport- und Entsorg
DURIPOL VA auf Trapezblech Die Obergurte der Trapezbleche reinigen und trocknen. Bitumenvoranstrich DURIPOL VA liefern und auf die Obergurte der kunststoffbeschichteten Bleche gleichmäßig auftragen und ausreichend trocknen lassen. Einschließlich aller Transportkosten.   Verbrauch: ca. 0,2 l/m².
DURITHERM KSD-SN DURITHERM KSD-SN Kaltselbstklebende Dampfsperrbahn mit Sicherheitsschweißrand zur Verlegung auf Stahltrapezblech und Stahlbeton. Geeignet als kurzzeitige Behelfsabdichtung.   Dicke: ca. 3 mm Einlage: Aluminiumverbund V/AL und Glasgewebe ≥ 200 g/m² Deckschichten: Elastomer-Bitumen Oberseite: feinst b
Mineralwolledachdämmplatten Binné-Mineralwolledachdämmplatten   gem. DIN EN 13162 und DIN 4102 nicht brennbar - Baustoffklasse A1 Wärmeleitfähigkeit gem. DIN 4108 0,040 W/mK Mindestens DAA dm Druckspannung mindestens 60 kPa bei 10 % Stauchung   Dicke: _____ mm Abmessungen: _____ mm x _____ mm   Verarbeitung: Mit Versatz dicht
Verkleben der Dämmung mit PU-Kleber Windsogsichere Verklebung der vorgenannten Wärmedämmung auf dem Untergrund mit BISO-PUR Polyurethan-Kaltkleber.
POLY MF-U BISOTEKT POLY MF-U Polymerbitumen-Schweißbahn, speziell zur Verlegung direkt auf Mineralfaserdach- dämmplatten. Qualitätsüberwacht durch zertifizierte, CE-konforme werkseigene Produktions- kontrolle DU/E1 PYE-G 200 S4 gemäß DIN V 20000-201   Dicke: 4,0 mm Länge: 7,5 m, Breite: 1,0 m Einlage: Glasgew
POLY 6000 -101- BISOTEKT POLY 6000 -101- Polymerbitumen-Schweißbahn Qualitätsüberwacht durch zertifizierte, CE-konforme werkseigene Produktions- kontrolle DO/E1 PYE-PV 200 S5 gem. DIN V 20000-201   Dicke: 5,5 mm Länge: 5,0 m, Breite: 1,0 m Einlage: Spezialpolyesterfaservlies mind. 300g/m² Deckschichten: Elastomer-B

Herstellerinformation

Binné & Sohn GmbH & Co. KG
Dachbaustoffwerk Mühlenstraße 60 25421 Pinneberg

Tel +49 (0)4101 5005-0
Fax +49 (0)4101 208037
E-Mail info@binne.de
Internet  www.binne.de
Bereich Dach

Binné & Sohn ist Ihr kompetenter Partner, wenn es um die Planung und den Aufbau von sicheren Dachsystemen geht. Auf modernen Fertigungsstraßen produzieren wir hochwertige Dach- und Dichtungsbahnen auf Bitumenbasis. Die eigene Produktion von DURIPOR Hartschaum sowie ein umfangreiches Gründachangebot und Produkte zur Aufsparrendämmung runden unser Komplettsortiment ab.

Stand 11.06.2021   Texte 748   Bilder 12