Schließanlagen / Schließzylinder Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Vorbemerkungen: 1. Das Angebot umfasst die Lieferung einer mechatronischen Schließanlage, frei Baustelle, ohne/mit Montage der Schließzylinder in Türen aller Art nach Angabe der Bauleitung bzw. nach Schließplan. 2. Der Hersteller der Schließanlage muss nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert sein. Er muss den Nachweis er
System SK6 - Vectorprofil Rippe Das Prinzip 6 Stiftzuhaltungen nach DIN EN 1303 /2015 bzw. nach DIN 18 252 /2006. Die Profilierung des Schlüssels ist horizontal zum Schlüsselrücken und zur Achse des Schließzylinders angeordnet. Im Schließzylinderkern verläuft die Profilierung des Schlüsselkanals parallel zur Achse des Schließzyl
Die Software Die Verwaltungssoftware muss generell die Verwaltung von Zylindern, Schlüsseln, Personen sowie Schlüsselausgaben und -rückgaben unterstützen. Es muss möglich sein, zeitlich eingeschränkte Zutrittsberechtigungen zu programmieren. Der Druck von Auswertungen und Quittungen muss unterstützt werden.
Anlagenart: O Generalhauptschlüssel-Anlage O Hauptschlüssel-Anlage O Kombinierte Hauptschlüssel-Zentralschließ-Anlage O Zentralschließ-Anlage mit technischem Hauptschlüssel O Zentralschließ-Anlage
Anfahrt für erforderliche Installation bzw. Einweisung
Mini-USB-Adapter Mini-USB-Adapter für die Konfiguration der mobilen und Wand-Programmiergeräte Mini-USB-A-Stecker - USB-A-Kupplung zum Adaptieren eines USB-A-Steckers auf Mini-US
Servicekoffer eCLIQ Servicekoffer mit Einzelteilen für das eCLIQ System zur Längenänderung bei Profilzylindern
Der elektromechanische Schlüssel ist im Wendeschlüsselsystem gefertigt. Jeder Schlüssel ist durch den in der Schlüsselreise integrierten Chip ein elektronisches Unikat. Ein elektrischer Kontakt zwischen Schlüssel und Zylinder dient der Energie- und Datenübertragung. Zur zusätzlichen mechanischen Kodierung weist der Schlüsselschaft
Die Software Die Verwaltungssoftware muss generell die Verwaltung von Zylindern, Schlüsseln, Personen sowie Schlüsselausgaben und Schlüsselrückgaben unterstützen. Die Verwaltung von Schließberechtigungen muss über einen Schließplan möglich sein. Es muss möglich sein, zeitlich eingeschränkte Zutrittsberechtigunge
Das Tisch-Programmiergerät Das Tisch-Programmiergerät ist der Mittler zwischen der Programmiersoftware und dem Programmierschlüssel. Das Tisch-Programmiergerät ist über die USB Schnittstelle mit dem Computer verbunden. Der in das Tisch-Programmiergerät eingeführte Programmierschlüssel nimmt die in der Software vorgenommenen Ä
Das mobile Programmiergerät Das mobile Programmiergerät in Verbindung mit einem Mobiltelefon ist der Mittler zwischen der Programmiersoftware und den elektromechanischen Nutzerschlüsseln. Das mobile Programmiergerät ist über Bluetooth mit einem Mobiltelefon verbunden und nutzt das Modem des Mobiltelefons um mit dem Intranet od
IKON Profil-Halbzylinder, VERSO CLIQ Spezialzylinder für Aufzugssteuerung mechanisch, Messing, matt vernickelt. Befestigung rückseitig mit 2 Gewindeschrauben. Einseitig 12 sichelförmige, gefederte mechanische Zuhaltungen und 2 Sperrleisten. Schließbart aus bruchfestem, korrosionsbeständigem Neusilberprofil. Schließbartstellung 30°. Stu
IKON Möbel-Olive, rund, VERSO mechanisch Schließzylinder Messing, matt vernickelt Einseitig 12 sichelförmige, gefederte mechanische Zuhaltungen und 2 Sperrleisten. Gehäuse Polyamid, Farben nach vorhandener Farbpalette Durchmesser 40 mm, Mit 7mm Vierkantstift Lieferung ohne Schlüssel.
IKON Firmware Upgrade für E2 und E3 Schlüssel FW Upgrade von E2 und E3 Schlüsseln zur Verwendung an Wand- und mobilen Programmiergeräten
Einrichtung Client Installation benötigter Programme, Zertifkate und Treiber Nach Aufwand, je Stunde
IKON Mehrpreis für Anbohrschutz In Sicherheitsstufe 2 (AB=2) Für Profil-Doppel-, Knauf- und Halbzylinder, durch gehärtete Kappe des Zylinderkerns sowie Hartmetallstifte und ein gehärtetes Füllstück im Zylindergehäuse. Je Zylinderseite
IKON Bauzeit-Anlage ausgebildet als Hauptschlüssel-Anlage Profildoppelzylinder L=30/35. Je 3 Neusilberschlüssel.
Einweisung Einweisung in die elektronische Schließanlage und Software
Zylinder-Montage Montage der Profilzylinder sach- und fachgerecht in alle Türarten, ohne Nacharbeit an Schloss, Beschlag oder Türblatt, bei freiem Zylinderloch. Einbauhinweise des Herstellers sind zu beachten.
Anfahrt für erforderliche Installation bzw. Einweisung
[] Verbindliche Bieterangaben zum angebotenen Produkt: Hersteller .................................. System .................................. Ist die Batterie im Schlüssel und der elektronische Schließzylinder batterielos? ja ( ) nein ( ) Besitzt der elektronische Schlüssel akustische und optische
[] Verbindliche Bieterangaben zum angebotenen Produkt: Hersteller .................................. System .................................. Ist die Batterie im Schlüssel und der elektronische Schließzylinder batterielos? ja ( ) nein ( ) Besitzt der elektronische Schlüssel akustische und optische

Herstellerinformation

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
Bildstockstraße 20 72458 Albstadt

Tel +49 (0)7431 123-0
Fax +49 (0)7431 123-240
E-Mail albstadt@assaabloy.com
Bereich Sicherheitssysteme / Schließsysteme

Die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken IKON, effeff und ASSA ABLOY qualitativ hochwertige Produkte und vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

Stand 17.03.2021   Texte 1038