ABUS AZBW10120 Bewegungsmelder PIR MW (PET)

Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder (PIR) mit Mikrowellenelement (MW) für den Innenbereich

Dual-Melder: PIR Sensor und MW Sensor in einem Melder kombiniert

Präventiver Schutz vor Falschalarmen aufgrund 2-facher Detektion

Optional Tierimmun (PET): Unempfindlich gegenüber Tieren bis ca. 15 kg

Überwacht ganze Räume (Erfassungsbereich ca. 12 x 12 m)

Hohe Sicherheit: Keine toten Winkel dank Unterkriechschutz

EN Grad 2 Zertifizierung

Zeitsparende Installation durch vorkonfigurierte, gängige Widerstandskombinationen für Alarm- und Sabotageüberwachung am Melder, komfortabel über Jumper (Steckbrücken) einstellbar

EN Grad 2 Zertifizierung

 

AUF NR. SICHER: UNBEFUGTE PERSONEN EINDEUTIG DETEKTIEREN

Engmaschige Detektion: 2 Sensoren, 2-fach sicher
Der nach "EN Grad 2"-zertifizierte Draht-Bewegungsmelder kombiniert die Vorteile zweier Sensoren und bietet hohe Sicherheit vor Falschalarm: Nur wenn beide Sensoren mit separaten Detektionsverfahren, Passiv-Infrarot (PIR) und Mikrowellen (MW), eine Bewegung erkennen, wird Alarm ausgelöst. So reagiert der PIR-Sensor auf sich bewegende Körperwärme, der MW-Sensor überwacht aktiv die Umgebung (vgl. Radar).
PET-Immunität: Für das geliebte Haustier
Optionale Funktion „Tierimmun“, in 3 Stufen einstellbar: unterscheidet zw. Mensch und Tier. Sich bewegende Personen werden sicher detektiert, bis zu 15 kg schwere Haustiere ignoriert. Im seltenen Einzelfall kann aber ein leichteres Tier den Melder auslösen, z. B. wenn es nah am Melder läuft, springt oder fliegt.
Technologie und Installation
Optimaler Montageort ist in einer Ecke, ca. 1,80 bis 2,40 m über dem Boden. Die erwartete Laufrichtung eines Eindringlings sollte quer zum Melder verlaufen. Der Blickwinkel beträgt ca. 90 Grad, die Erfassungsreichweite (je nach Montagehöhe) bis zu 12 x 12 m. Das kugelförmige Linsendesign gewährt dank gleichmäßiger Raumabdeckung eine äußerst zuverlässige Detektion. Dank integriertem Unterkriechschutz hat der Melder keine toten Winkel und erkennt auch Personen direkt darunter.
Individuelle Einstellungen der Reichweite
Die Mikrowellen-Reichweite ist variabel einstellbar, um genau den gewünschten Bereich abzudecken.

 

Abmessungen: (BxHxT) 65,7x103,8x45,5 mm

Absicherungsart: Einbruchschutz

Alarmspeicher: Ja

Anzeige: Ja

Breite: 65,7 mm

Detektionsverfahren: Wärmeerkennung, Mikrowelle

EN: Grad 2

Einsatzbereiche: Innenraum

Einstellbare Empfindlichkeit: Ja

Erfassungsbereich Melder (m): 12 m

Erfassungsgeschwindigkeit: 0,3 - 2 m/s

Funkfrequenz: 24.200 MHz

Gehäusematerial: Kunststoff

Höhe: 103,8 mm

Länge: 45,5 mm

Max. Betriebstemperatur: 40 °C

Max. Luftfeuchtigkeit: 90 %

Min. Betriebstemperatur: -10 °C

Min. Luftfeuchtigkeit: 10 %

Montageart: Aufbau

Montageort: Wand

Nettogewicht: 0,099 kg

Neu: Ja

PIR-Blickwinkel: 85,9 °

Produktgruppe: Melder

Sabotageüberwachung: Ja

Sensortyp: PIR, Mikrowelle

Spannungsversorgung DC: 9-16 V

Statusanzeige: Ja

Stromaufnahme: 17 mA

Tiefe: 46 mm

Tierimmun: Ja, < 10 kg

Unterkriechschutz: Ja

VdS Klasse: ohne

 

Lieferumfang

1 x Bewegungsmelder PIR MW (PET)

Menge: 1 Artikelnummer: AZBW10120

Herstellerinformation

ABUS Security-Center GmbH & Co. KG
Linker Kreuthweg 5 86444 Affing

Tel +49 (0)820795990 0
Fax +49 (0)820795990 100
E-Mail info.de@abus-sc.com
Internet  www.abus-sc.com
Bereich Sicherheitssysteme / Schließsysteme

Elektronische Sicherheitslösungen

Stand 03.12.2021   Texte 506   Bilder 1034   Anlagen/Dokumente 3