ABUS FUAT50010 Secvest Funk-Überfalltaster

Geeignet für die unauffällige und diskrete Alarmierung

Wird z. B. unter der Ladentheke befestigt

Sabotageüberwachung

 

Schnelle und unauffällige Hilfe bei Überfällen
Der Secvest Funk-Überfalltaster ist ein Melder der Secvest Funkalarmanlage. Per Knopfdruck lässt sich über ihn einfach und diskret ein Überfallalarm auslösen, um im Ernstfall schnell Hilfe zu verständigen. Dieser Hilferuf funktioniert auch, wenn die Alarmzentrale nicht scharf geschaltet ist.

Lauter Alarm oder stille Hilfe
Sie können selbst bestimmen, ob der Alarm lokal und laut ausgelöst werden soll oder ob Einsatzkräfte still informiert werden sollen. Optimale Einsatzorte des Funk-Überfalltasters sind Schlafräume und Eingangsbereiche sowie die Tischkante unterhalb eines Ladentisches.

 

Abmessungen: (BxHxT) 85x85x52 mm

Absicherungsart: sonstige Gefahrenmelder

Batterie - Typ: Lithiumbatterie - CR2477N

Batterie - max. Batterielebensdauer: 2 a

Breite: 85 mm

Einsatzbereiche: Innenraum

Funkalarm-Bandbreite: Schmalband

Funkfrequenz: 868,6625 MHz

Gehäusematerial: Thermoplastischer Kunststoff

Höhe: 85 mm

Länge: 52 mm

Max. Betriebstemperatur: 50 °C

Max. Reichweite Senden (Freifeld): 100 m

Max. Reichweite Senden (Gebäude): 30 m

Mechanischer Schutz: Nein

Min. Betriebstemperatur: -10 °C

Modulation: FM

Nettogewicht: 0,17 kg

Produktgruppe: Melder

Schutzart IP: 32

Sicherheitsgrad: 2

Spannungsversorgung DC: 3 V

Technik: Elektronik

Umweltklasse: II

VdS Klasse: ohne

 

Lieferumfang

1 x Funk-Überfalltaster

1 x Batterie CR2477R (FU2989)

1 x Papiereinsätze (FU8301)

Menge: 1 Artikelnummer: FUAT50010

Herstellerinformation

ABUS Security-Center GmbH & Co. KG
Linker Kreuthweg 5 86444 Affing

Tel +49 (0)820795990 0
Fax +49 (0)820795990 100
E-Mail info.de@abus-sc.com
Internet  www.abus-sc.com
Bereich Sicherheitssysteme / Schließsysteme

Elektronische Sicherheitslösungen

Stand 03.12.2021   Texte 506   Bilder 1034   Anlagen/Dokumente 3