3D-Akustikdecke mit Architekten entwickelt 6.8.2018

Ecophon Deutschland :: 3D-Akustikdecke mit Architekten entwickelt

Mit Ecophon Focus™ Ez entsteht neues Design mit neuen Farben für die Akustikdeckenwelt.

Der Grundidee dieser neuen Akustikdecke wurde während eines Wettbewerbs für Architekten entwickelt. Die Kandidaten wurden gebeten, ihre besten Ideen für eine völlig neue Decke abzugeben, die keine Designwünsche offen lässt. Es entstand ein Produkt mit schräg verlaufendem Kantendesign, die eine "Zick-Zack-Verlegung" der Akustikdecke ermöglicht und damit einen einzigartigen Raumeindruck kreiert. Mit Ecophon Focus Ez entfällt die allgemein bekannte Ausrichtung der Deckenplatten mit horizontaler Unterseite. Jede Deckenplatte verläuft schräg und je nach Gestaltungswunsch kann immer ein neues Design entstehen.

Die sichtbare Oberfläche hat einen Akutex™ FT Farbauftrag und ist erhältlich in einer Vielzahl von ansprechenden, natürlichen Farben. Mit einer Plattenstärke von 40 mm verfügt Ecophon Focus™ Ez über hervorragende akustische Eigenschaften und ist leicht demontierbar. Eine große Farbauswahl, die unterschiedliche Kantenhöhe sowie die integrierten Beleuchtungssysteme machen es sehr einfach, einen einzigartigen Raumeindruck zu schaffen, der mit der umgebenden Architektur perfekt harmoniert.

Ecophon Deutschland

Deckensysteme

Katalogbeschreibung

Akustikdecken und Wandpaneele
Ecophon Deutschland
Taschenmacherstraße 8
D-23556 Lübeck
Tel +49 (0)451 899 52-01
Fax +49 (0)451 899 52-66
info@ecophon.de
www.ecophon.de
Zum Seitenanfang