Einzelanschlagpunkt für Trapezdächer 6.11.2017

SKYLOTEC GmbH :: Einzelanschlagpunkt für Trapezdächer

Der neue Einzelanschlagpunkt MULTIPIN revolutioniert die Installation auf Trapezbechen. Der fest verankerte Einzelanschlagpunkt zeichnet sich aus durch: einfache Montage, eine kompakte Verpackungsmasse und ein verstellbares Basismodul. Die Befestigungslöcher des Basismoduls sind stufenlos verstellbar: Profilhöhe 35 bis 200 mm; Profilbreite 207 bis 420 mm. Der MULTIPIN kann schnell montiert werden, da das Basismodul und der Pin bei der Lieferung nicht miteinander verbunden sind. Für die Montage ist kein Spezialwerkzeug nötig.

Bei der Lagerung und beim Transport zeichnet sich der MULTIPIN durch weitere Besonderheiten aus: Der Einzelanschlagpunkt benötigt im demontierten Zustand nur ein Viertel des in der Regel notwendigen Platzes. Dadurch ist der Transport auf die Dachfläche deutlich einfacher.

Der Einzelanschlagpunkt ist vollständig aus Edelstahl gefertigt und damit korrosionsbeständig. Einmal montiert, sichert das System bis zu drei Personen gleichzeitig. Die bewährte, um 360° drehbare Anschlagöse gehört zur Standardausstattung. Die Anwender schlagen sich dabei mit dem Karabiner, der an ihrem Verbindungsmittel befestigt ist, an.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Weitere Informationen

Skylotec

Dach und Fassade

Katalogbeschreibung

Die SKYLOTEC GmbH in Neuwied wurde 1947 gegründet und gehört zu den führenden Herstellern von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz und Sicherungssystemen in den Bereichen Sport und Industrie. Neben einer umfangreichen Produktpalette im Bereich der Absturzsicherung gehören auch intensive Beratung und Service sowie ein weltweites Schulungsangebot im Vertical Rescue College zum Portfolio.
SKYLOTEC GmbH
Im Mühlengrund 6-8
56566 Neuwied
Tel +49/2631/9680 - 0
Fax +49/2631/9680 - 80
systems@skylotec.de
www.skylotec.de
Zum Seitenanfang