Untergrundvorbehandlung Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Schmutz und Staub entfernen Reinigen und Abkehren des Untergrundes. Entfernen von haftmindernden Rückständen sowie sonstige Unebenheiten und Teilen in oder auf der Fläche.
Kreidende Anstriche oder Schmutz abbürsten Reinigen des Untergrundes mit einem Besen oder Bürste. Kreidende Anstriche mit einer Drahtbürste sorgfältig abbürsten. Ausblühungen durch Abbürsten entfernen.
Putz abschlagen Abschlagen des nicht tragfähigen Altputzes mit einem geeigneten Werkzeug. Abgeschlagene Fläche entstauben. Anfallendes Material ist vollständig zu sammeln und gemäß den gesetzlichen Vorschriften zu entsorgen.
Putzhohlstellen abschlagen Prüfen des Untergrundes auf Hohlstellen. Hohlliegende Putzstellen mit geeignetem Werkzeug abschlagen. Abgeschlagene Flächen entstauben. Anfallendes Material ist vollständig zu sammeln und gemäß den gesetzlichen Vorschriften zu entsorgen.
Nichttragfähige Altputzschicht komplett entfernen Nichttragfähigen Altputz mittels geeigneter Maschinentechnik restlos bis auf das Mauerwerk entfernen. Anfallendes Material ist vollständig zu sammeln und gemäß den gesetzlichen Vorschriften zu entsorgen.
Nichttragfähigen Putz entfernen und Fehlstellen ausgleichen Nichttragfähigen Putz bis auf den tragfähigen Untergrund entfernen. Fehlstellen fachgerecht mit schnelltrocknendem, mineralischem Spachtel ausfüllen und angleichen. Putzdicke im Mittel: ........... mm   Produkt: ZEROTHERM 300 Klebe- und Armierungsmörtel
Kleine Beschädigungen ausgleichen Kleine Beschädigungen auf festen Beton- oder Putzuntergründen mit ZEROTHERM 300 Klebe- und Armierungsmörtel, hydraulisch abbindender Mörtel, beispachteln und nachschleifen.   Produkt: ZEROTHERM 300 Klebe- und Armierungsmörtel  
Ausgleich von kleinen Unebenheiten und Strukturvertiefungen, schnelltrocknend Ausgleich von kleinen Unebenheiten und Strukturvertiefungen auf festen Beton- und Putzuntergründen mit mit schnell- trocknendem ZEROTHERM 100 Klebemörtel, hydraulisch abbindender Mörtel.   Produkt: ZEROTHERM 100 Klebemörtel
Mörtelgrate abschlagen Abschlagen vorhandener Mörtelgrate und Mörtelreste.
Sinterhaut entfernen Mechanisches Entfernen der Sinterhaut.
Beschichtungen entfernen Beschichtungen von der Fassade entfernen mit geeignetem Material, nach Vorschrift restlos entfernen, inkl. Nachbehandlung.   Art der Beschichtung: O Silikatfarbenanstrich O Siliconfarbenanstrich O Disperionsfarbenanstrich O Öl- oder Lackfarbenanstrich O Organisch gebundener Putz   Verbrauch: 300-600
Altes Wärmedämm-Verbundsystem entfernen Altes Wärmedämm-Verbundsystem einschließlich aller Bestandteile sowie der Kleberschicht restlos von der Fassade entfernen und den Vorschriften entsprechend zu entsorgen.
WDVS-Armierungsschicht mit Oberputz entfernen Defekte Armierungsschicht einschließlich Oberputz in Streifen von ca. 30 - 50 cm bis auf die Dämmschicht einschneiden und in Bahnen von der Dämmschicht ablösen.   Defekte Dämmplatten sind komplett zu ergänzen oder Teilbereiche zu erneuern.
Abschlagen von Gesimsbändern etc. Abschlagen vorstehender Teile wie z.B. Gesimsbänder, Beton-/ Steinfensterbänke o.ä., bestehend aus: ...................... Maße: .......................cm
Oberflächen durch Abstrahlen reinigen Reinigen von öl-, fett oder trennmittelverschmutzten Oberflächen durch   O Heißdampfstrahlen, inkl. Nachwaschen und Trocknung O Wasserstrahlen, inkl. Nachwaschen und Trocknung O Pressluft O Hochdruckwasserstrahlen, inkl. Trocknung O Nassstrahlen mit Granulatzusatz, inkl. Nachwaschen und Trocknung O
Pilz- und Algenbefall entfernen Reinigen von algen- und pilzbefallenen Flächen mit ZERO Fungi Ex ca. 1:10, je nach Befall mit Bürste oder Rolle auftragen und mit Heißdampf nachwaschen.

Herstellerinformation

ZERO-LACK GmbH & Co. KG
Bleichstraße 57-58 32545 Bad Oeynhausen

Tel (0)5731 9887-0
Fax (0)5731 9887-311
Internet  www.zero-lack.de
Bereich Farben und Lacke

ZERO ist der Partner für den Profi. Viele Gewerke profitieren vom Komplettangebot. Dazu gehören Maler, Stukkateure, Architekten und Planer. Nutzen Sie das ZERO Vollsortiment, wenn es um Farben, Putze, Lacke, Lasuren, WDVS, Raum-Design, Oberflächen- oder Brandschutz geht. Seit fünf Jahrzehnten steht der Name ZERO-LACK für Premiumqualität.

Stand 22.02.2019   Texte 1188