9 - 15 Technische Beschreibung Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
9 Konstruktionsübersicht 9. Konstruktion     Vorbemerkung: Zusätzlich zur nachfolgenden technischen Spezifikation aller Systeme ist es bindend gefordert, dass die Systemhersteller und die für ihn arbeitenden Profilpresswerke bzw. Verbundhersteller nach der ISO-Normenreihe 9000 ff. zertifiziert sind.   Die zusätzliche Forder
10 Oberfläche 10. Oberfläche     Vorbemerkung: siehe Zusätzliche technische Vertragsbedingungen: 4 Oberflächenbehandlung     Die zur Ausführung kommenden Oberflächen und Farbtöne werden wie folgt beschrieben:     10.1 ??? siehe Textbausteinbibliothek "+ Textbausteine zu 2.10 (Oberfläche)"
11 Beschläge 11. Beschläge     Vorbemerkung: Alle Beschläge sind unter Berücksichtigung der Vorgaben des Systemherstellers auszuwählen.   Bei der Auswahl der Beschläge sind die profilbedingten Vorraussetzungen zu berücksichtigen.   Die nur zulässigen bzw. zusätzlich erforderlichen Beschlagteile bei geforderten S
12 Bauanschlüsse 12. Bauanschlüsse     Vorbemerkung: Montage und Abdichtungen nach den allgemeinen anerkannten Regeln der Technik. Die einschlägigen Normen sind anzuwenden.   Sofern in der Positionsbeschreibung nicht anderweitig spezifiziert, wird das statische System einschließlich der Verankerungen und Ausführung
13 Brüstungsplatten 13. Brüstungsplatten     Vorbemerkung: Zur Lieferung sind Brüstungsplatten mit Aufbau entsprechend nachfolgender Auswahlliste vorgesehen. Die Wahl des Fabrikats bleibt dem Bieter freigestellt; angebotenes Fabrikat und Type sind nachfolgend verbindlich anzugeben.   Für den Einbau sind sinngemäß die f
14 Verglasung 14. Verglasung     Vorbemerkung: Zur Lieferung sind die nachfolgend aufgeführten Gläser vorgesehen. Die Wahl des Fabrikats bleibt dem Bieter freigestellt und ist nachfolgend verbindlich anzugeben. Glasdicken sind mit den Lastannahmen von DIN 1055 unter Einhaltung der für die betreffende Glasart zulä
15 Sonnenschutz 15. Sonnenschutz     Vorbemerkung: Zur Ausführung kommen Raffstoren mit folgenden technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat:   .......................................     Forderungen an den außenliegenden Sonnenschutz   Vielfältige Sonnenschutz- und Tageslichtfunktionen Zur Energieei

Herstellerinformation

Hydro Building Systems Germany GmbH
Einsteinstraße 61 D-89077 Ulm/Donau

Tel +49 (0)731 3984-0
Fax +49 (0)731 3984-241
E-Mail info@wicona.de
Internet  www.wicona.de
Internet  www.wictip.de
Bereich Profile

Modulare Aluminium-Profilsysteme für Fassaden, Fenster, Türen und Glasanbauten, hoch wärmegedämmte und ungedämmte Serien, Pfosten-Riegel-Fassaden, Elementfassaden, energieeffiziente Fassaden, Ganzglasfassaden, Hebe-Schiebetüren, Falt-Schiebetüren, Sicherheitstechnik, Brandschutzfassaden, Brandschutzfenster, Brandschutztüren, Rauchschutztüren, Einbruchhemmung, Durchschusshemmung, Beschläge

Stand 07.04.2020   Texte 371   Bilder 66