Außenbereich Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
C 60 AF Raffstoren mit Flachlamellen - Typ C 60 AF   Zur Ausführung kommen Raffstoren Fabrikat WAREMA, Typ C 60 AF oder Raffstoren mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat: ____________________   Angebotener Typ: ____________________   Um den Verschleiß an den
C 100 AF A6 Raffstoren mit Flachlamellen und Führungsschienen - Typ C 100 AF A6   Zur Ausführung kommen Raffstoren Fabrikat WAREMA, Typ C 100 AF A6 oder Raffstoren mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat: ____________________   Angebotener Typ: __________________
E 80 A2 S VM Raffstoren E 80 A2 S VM mit Seilführung und Zusatzausstattung vivamatic®   Zur Ausführung kommen Raffstoren Fabrikat WAREMA, Typ E 80 A2 S VM oder Raffstoren mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen und Zusatzausstattung vivamatic®.   Angebotenes Fabrikat: ____________________
R6 E 73 Vorbau-Raffstoren mit Abdunkelungs-Lamellen und Führungsschienen - Typ R6   Zur Ausführung kommen Vorbau-Raffstoren Fabrikat WAREMA, Typ R6 oder Vorbau-Raffstoren mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat: ____________________   Angebotener Typ: _______
R6 Putz E 73 Vorbau-Raffstoren mit Abdunkelungslamellen und Führungsschienen - Typ R6 Putz   Zur Ausführung kommen Vorbau-Raffstoren mit einputzbarem Kasten Fabrikat WAREMA, Typ R6 Putz oder Vorbau-Raffstoren mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat: _______________
NA-RA K (E 90/93 A2) Neubau-Aufsetz-Raffstoren NA-RA K mit Abdunkelungslamellen, Motorantrieb und Seilführung   Zur Ausführung kommen Neubau-Aufsetz-Raffstoren Fabrikat WAREMA, Typ NA-RA K E 90/93 A2 oder Neubau-Aufsetz-Raffstoren mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat: _
Akkugestütztes Notraff-Set Akkugestütztes Notraff-Set     Zur Ausführung kommen Raffstoren Fabrikat WAREMA mit Zusatzausstattung akkugestütztes Notraff-Set oder Raffstoren mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Der Raffstore mit Notraff-Set muss mit 2 Antrieben ausgestattet sein, um Ausfallsicherhe
WAREMA STM-Motor Schneller Terrassenmotor   Antrieb über schnelllaufenden Terrassentür-Motor (STM) für Raffstoren: Verdeckt eingebauter Mittelmotor (230 V, 50 Hz) mit angeflanschtem Planetengetriebe und beidseitigem Wellenabgang sowie mechanisch einstellbaren Endlagen. Der Motor muss mit 3-facher Geschwindigkeit (mi
Arbeitsstellung Zusatzfunktion Arbeitsstellung   Grundsätzliche Voraussetzung ist, dass beim Hoch- und Tieffahren der Behänge keine Raumabdunkelung erfolgen darf. Die Lamellen sollen beim Tieffahren nur bis zur Arbeitsstellung (38 Grad) geschlossen werden und mit maximal geöffneter Lamellenstellung hochfahren. Das
Tageslicht-Transportelement TLT Zusatznutzen Tageslicht-Transportelement TLT Das vorzeitige Öffnen der Lamellen im oberen Behangteil ermöglicht das Ausleuchten des Raumes im rückwärtigen Bereich. Der untere Teil des Behanges bewirkt gleichzeitig durch den Schluss der Lamellen ein blendfreies Arbeiten am Bildschirmarbeitsplatz. T
Befestigung auf Mauerwerk mit Wärmedämm-Verbundsystem 10. Befestigung   Bei Befestigung der Raffstoren auf Mauerwerk mit Wärmedämm-Verbundsystem müssen fischer Thermax-Dübel eingesetzt werden, die für das Gewicht und die auftretenden Kräfte der Raffstoren-Anlagen dimensioniert sind. Die Verarbeitungsrichtlinien des Herstellers sind zu beachten.
Solar-Antrieb Optionale Bedienung mit Solar-Antrieb   Verdeckt eingebauter 12V-Gleichstrom-Mittelmotor mit angeflanschtem Planetengetriebe und beidseitigem Wellenabgang. Solarversorgte Steuerung mit Funkfernbedienung, Zeitlogikfunktion, Akku und Solar-Panel. Integrierte Steuerelektronik für Drehzahlregelung und
Thermoplatte Thermoplatte Um den Wärmeverlust im Bereich der Befestigungselemente (Montagebügel, Konsolen, Führungsschienenhalter, etc.) zu minimieren müssen WAREMA Thermoplatten eingesetzt werden. Die Thermoplatte, bestehend aus hochfestem Material, reduziert die Wärmeleitung des durch die Befestigungsmittel fl
slowturn Zusatzfunktion slowturn Die Raffstoren müssen mit einer reduzierten Lamellenwendegeschwindigkeit, slowturn, für eine exaktere Lamellenpositionierung ausgestattet werden. Die Lamellenwendezeit von geschlossener Lamellenstellung in eine waagerechte Lamellenstellung muss über 2 Sekunden betragen, um
vivamatic® Raffstoren mit vivamatic® Zusatzfunktion vivamatic® Grundsätzliche Voraussetzung ist, dass beim Tieffahren der Raffstoren die Lamellen bereits in einem stufenlos justierbarem Optimalwinkel für die jeweilige Tageszeit und Fassadenausrichtung eingestellt sind. Diese Winkeleinstellung muss durch eine
BL 09, Rundbogenblende Rundbogenblende, Typ BL 09   Rundbogenblende aus gebogenem Aluminium, 2,0 mm stark, Typ BL 09, seitlich geschlossen, Oberfläche pulverbeschichtet, Radius 7,5 cm, Gesamthöhe ____ cm, einschl. Standardbügel, ___schl. Konsolen.   Sämtliche sichtbaren Schürzen müssen aus einem Profil sein. Fugen durch A
BL SR 06, U-Blende U-Blende, Typ 06   U-Blende aus gekantetem Aluminium, an Dachneigung und Einbausituation angepasst, 2,0 mm stark, Type 06, seitlich geschlossen, Oberfläche pulverbeschichtet, einschl. Standardbügel, ___schl. Konsolen.   Sämtliche sichtbaren Schürzen müssen aus einem Profil sein. Fugen durch Anhängep
Notstrom-Kit WAREMA Notstrom-Kit   Zur Ausführung kommt ein Notstrom-Kit Fabrikat WAREMA für Sonnenschutzantriebe oder ein Fabrikat mit mindestens gleichwertigen Produkteigenschaften.   Das Notstrom-Kit für Sonnenschutzantriebe 230V AC besteht aus einer unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV), und einer spezi
SecuKit WAREMA SecuKit   Zur Ausführung kommen Rollladen mit WAREMA SecuKit oder Rollladen mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Das WAREMA SecuKit ist eine zusätzliche, direkt im Rollladenkasten eingebaute, manuelle Bedienmöglichkeit für motorisch angetriebene Rollladen. Liefe
V4 Vorbau-Rollladen V4   Zur Ausführung kommen Rollladen Fabrikat WAREMA, Typ V4 oder Rollladen mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat: ____________________   Angebotener Typ: ____________________   1. Kasten Kasten (4-seitig geschlossen) und Revisionsbl
V6 Vorbau-Rollladen V6   Zur Ausführung kommen Rollladen Fabrikat WAREMA, Typ V6 oder Rollladen mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat: ____________________   Angebotener Typ: ____________________   1. Kasten Kasten aus stranggepresstem Aluminium, 3-seit
V10 Vorbau-Rollladen V10   Zur Ausführung kommen Rollladen Fabrikat WAREMA, Typ V10 oder Rollladen mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat: ____________________   Angebotener Typ: ____________________   1. Kasten Kasten aus stranggepresstem Aluminium, 4-se
FR 23/FR 24 Sicherheits-Rollladen - Typ FR 23/FR 24   Zur Ausführung kommen Rollladen Fabrikat WAREMA, Typ FR 23/FR 24 oder Rollladen mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat: ____________________   Angebotener Typ: ____________________   WAREMA Sicherheits-Rolllad
RE-RO Renovierungs-Rollladen - Typ RE-RO   Zur Ausführung kommen Rollladen Fabrikat WAREMA, Typ RE-RO oder Rollladen mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat: ____________________   Angebotener Typ: ____________________   1. Kasten Kasten aus expandiertem Pol
Typ 470 Senkrecht-Markisen 470   Zur Ausführung kommen Senkrecht-Markisen 470, Fabrikat WAREMA, oder Senkrecht-Markisen mit mindestens gleichwertigen technischen Ausstattungsmerkmalen.   Angebotenes Fabrikat: ____________________   Angebotener Typ: ____________________   1. Kurbelantrieb Schneckengetriebe i

Herstellerinformation

WAREMA RENKHOFF SE
Hans-Wilhelm-Renkhoff-Str. 2 97828 Marktheidenfeld

Tel +49 (0)9391 20-3036
Internet  www.warema.de
Bereich Sonnenschutz / Blendschutz / Sichtschutz

Technischer Sonnenschutz von WAREMA, dem führenden SonnenLichtManager. Raffstoren, Rollladen, Fenster- und Fassaden-Markisen, Lichtlenk-Systeme, Rollos, Faltstores, Insektenschutz, Jalousien, Verdunkelungen, Flächenvorhänge, Vertikal-Jalousien, Terrassen-Markisen, Terrassendächer, Sonnensegel, Wintergarten-Markisen, Großlamellen, Schiebe-, Dreh- und Faltläden, Steuerungssysteme, Funksysteme.

Stand 15.01.2018   Texte 883