Einstreuschicht - VIASOL EP-C3000 AS - Epoxidharz, emissionsarm, ableitfähig DIN EN 1081 - DIN EN 61340-4-1, pigmentiert, 1,5 - 2,0 mm

Liefern und aufbringen einer ableitfähigen Einstreu-

schicht aus einem lösemittelfreien (total solid),

emissionsarmen, vorgefüllten, ableitfähigen und

pigmentierten 2-komponentigen Epoxidharz. Die

Beschichtungsmasse wird gemischt und mittels

Zahntraufel, Glätter oder Zahnrakel auf die

Systemleitschicht aufgezogen. Anschließend wird die

frische Beschichtung mit einem ableitfähigen

Einstreukorn basierend auf Silicium- carbid (SIC) in

abgestimmter Körnung zur gewünschten Rutsch-

hemmung im Überschuß abgestreut. Nach der

Härtung wird das überschüssige, nicht eingebund

ene Einstreukorn abgekehrt und die Fläche abgesaugt.

 

Anforderungen an das Produkt:

Entspricht mind.: DIN EN 13813 SR-AR1-IR4-B1,5

ableitfähig DIN EN 1081 und DIN EN 61340-4-1 < 106

 

Ausgeschriebene Schichtdicke: 1,5 - 2,0 mm

 

Ausgeschriebenes Fabrikat: VIASOL EP-C3000 AS

Farbton: Standardfarbtonkarte des Herstellers

 

Verbrauch:

VIASOL EP-C3000 AS: ca. 1,200 - 1,800 kg/m²

SIC z.B. F20 - F36 im Überschuß

Einheit:

Herstellerinformation

VIACOR Polymer GmbH
Graf-Bentzel-Strasse 78 D-72108 Rottenburg a. Neckar

Tel +49 (0)7472 94999-0
Fax +49 (0)7472 94999-39
Internet  www.viacor.de
Bereich Bauchemie / Beschichtungen / Putze

VIACOR ist die Kunstharz-Manufaktur im Bereich Beschichtung und Bautenschutz. Das VIACOR PORTFOLIO umfasst maßgeschneiderte Produkte und Systeme für folgende Anwendungen. VIASOL Epoxid- und Polyurethan-harzsysteme für Industrie- und Designböden, VIASOLDECK für moderne Parflächenbeschichtungen, VIASEALSPRAY COATS, für hochelastische und nahtlose Abdichtungssysteme sowie PORPLASTIC Sportbodenbeläge.

Stand 07.03.2019   Texte 1529