INDUSTRIEBODEN - RUTSCHSICHERE, LEITFÄHI Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
VIASOL UNIVERSAL voltex SR VIASOL UNIVERSAL voltex SR Epoxidharz-Beschichtungssystem ableitfähig, rutschhemmend, mit ausgezeichneten mechanischen und guten chemischen Beständigkeiten und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten bei Farben und Oberflächenstruktur   Gesamtdicke: 2 - 3 mm   DIN EN 13813: mind. SR-AR1-IR4-B1,5-Bfl-s
Grundierung - VIASOL EP-P210 - Sperrgrundierung erdberührte Flächen un d erhöhte Restfeuchte < 6 % Sperrgrundierung für erdberührte zementäre Untergründe und zementäre Untergründe mit erhöhter Restfeuchte bis < 6 % für Innen- und Außenbereiche, Basis 2K-EP, löse- mittelfrei (total solid). Vorbereiteten Untergrund nach Herstellervorschrift grundieren mit einem auf das Verbundverhalten bei rück- se
Hohlkehlsockel - Fertigteilsockelelement Kunststoff Hohlkehle mit Fertigteilsockelelement auf Kunststoff- basis, elastisch zu Wänden und aufgehenden Bau- teilen abgestellt und elastisch verfugt. Fertigteilsockelelement mit der Systemgrundierung oder geeignetem Kleber auf dem Boden verkleben und ggfls. verspachteln, an Wänden und aufgehenden Bauteilen
Hohlkehlsockel - Fertigteilsockelelement, Zulage für Innen- und Aussen ecken Zulage für Innen- und Außenecken als Fertig- teile für Fertigteilsockelelement auf Kunststoffbasis Verarbeitung wie vor beschrieben   Radius: ca. 2 cm (je nach Hersteller) Hersteller: z.B. MSP-Schanz oder Reuss-Profile Angebotenes Fabrikat:   ..................................   Höhe des Sockels: .
Leitschicht - VIASOL EP-E480 - Ableitfähigkeit nach DIN EN 1081 u. DIN EN 61340-4-1, emissionsarm Liefern und aufbringen von selbstklebenden Kupfer- bändern auf die grundierte Fläche. Pro 100 m² ist ein Erdungsanschluss vorzusehen oder die Felder sind mittels einer Ringleitung miteinander zu verbinden. Der Radius zwischen den einzelnen Kupferbändern sollte 10 m nicht überschreiten. Liefern und a
Einstreuschicht - VIASOL EP-C540 AS - Epoxidharz, ableitfähig DIN EN 1 081 - DIN EN 61340-4-1, pigmentiert, 1,5 - 2,0 mm Liefern und aufbringen einer ableitfähigen Einstreu- schicht aus einem lösemittelfreien (total solid), vorgefüllten, ableitfähigen und pigmentierten 2- komponentigen Epoxidharz. Die Beschichtungs- masse wird gemischt und mittels Zahntraufel, Glätter oder Zahnrakel auf die Systemleitschicht aufgezoge
Versiegelung - VIASOL EP-S602 - Pigmentiert, Epoxidharz, lösemittelfre i (total solid) für rutschhemmende Industriebeschichtungen R12-V6 Liefern und aufbringen einer Kopfversiegelung aus einem lösemittelfreien (total solid), leicht elastifizierten pigmentierten und glänzenden 2-komponentigen Epoxid- harz für rutschhemmende Oberflächen. Die Versiegelung wird gemischt und mit dem Gummirakel auf die mit Quarzsand abgestreuten Flächen au
VIASOL UNIVERSAL voltex SR VIASOL UNIVERSAL voltex SR Epoxidharz-Beschichtungssystem ableitfähig, rutsch- hemmend, mechanisch belastbar, chemisch hoch beständig mit rutschhemmender Oberflächenstruktur   Gesamtdicke: 2 - 4 mm   DIN EN 13813: mind. SR-AR1-IR4-B1,5   DIN EN 1081 und DIN EN 61340-4-1 ableitfähig < 10^6 Ohm   Druc
Grundierung - VIASOL EP-P210 - Sperrgrundierung erdberührte Flächen un d erhöhte Restfeuchte < 6 % Sperrgrundierung für erdberührte zementäre Untergründe und zementäre Untergründe mit erhöhter Restfeuchte bis < 6 % für Innen- und Außenbereiche, Basis 2K-EP, löse- mittelfrei (total solid). Vorbereiteten Untergrund nach Herstellervorschrift grundieren mit einem auf das Verbundverhalten bei rück- se
Grundierung - VIASOL EP-P210 - Pigmentiert für zementäre Untergründe f ür Innen- und Außenbereiche Grundierung für zementäre Untergründe für Innen- und Außenbereiche, Basis 2K-EP, lösemittelfrei (total solid).   Vorbereiteten Untergrund nach Herstellervorschrift grundieren mit einem auf das Verbundverhalten bei rückseitiger Feuchteeinwirkung geprüften und erfüllenden 2-K Epoxidharzes. Lösemittelf
Grundierung - VIASOL EP-P203 - Pigmentiert für zementäre Untergründe f ür Innen- und Außenbereiche Grundierung für zementäre Untergründe für Innen- und Außenbereiche, Basis 2K-EP, lösemittelfrei (total solid).   Vorbereiteten Untergrund nach Herstellervorschrift grundieren mit einem 2-K Epoxidharzes. Lösemittelfrei (total solid), pigmentiert, niedrigviskos, Poren füllend. Die frische Grundierung
Hohlkehlsockel - Fertigteilsockelelement Kunststoff Hohlkehle mit Fertigteilsockelelement auf Kunststoff- basis, elastisch zu Wänden und aufgehenden Bau- teilen abgestellt und elastisch verfugt. Fertigteilsockelelement mit der Systemgrundierung oder geeignetem Kleber auf dem Boden verkleben und ggfls. verspachteln, an Wänden und aufgehenden Bauteilen
Hohlkehlsockel - Fertigteilsockelelement, Zulage für Innen- und Aussen ecken Zulage für Innen- und Außenecken als Fertig- teile für Fertigteilsockelelement auf Kunststoffbasis Verarbeitung wie vor beschrieben   Radius: ca. 2 cm (je nach Hersteller) Hersteller: z.B. MSP-Schanz oder Reuss-Profile Angebotenes Fabrikat:   ..................................   Höhe des Sockels: .
Egalisierung - VIASOL EP-C500 - Porenverschluß mit Epoxidharz, pigment iert, gefüllt für Innenbereiche > 0,5 - 1,0 mm Egalisierung und Porenverschluss mittels Beschichtung aus einem lösemittelfreien (total solid), vorgefüllten und pigmentierten 2-komponentigen Epoxidharz. Die Egalisierungsmasse wird bis 1 : 0,3 GT (temperatur- und schichtdickenabhängig) gefüllt mit Quarzsand der Körnung 0,1 - 0,4 mm gemischt und mi
Egalisierung - VIASOL EP-C500 - Epoxidharz, pigmentiert, gefüllt für I nnenbereiche > 1,5 - 2,0 mm Egalisierung mittels Beschichtung aus einem lösemittel- freien (total solid), vorgefüllten und pigmentierten 2- komponentigen Epoxidharz. Die Egalisierungsmasse wird bis 1 : 0,3 GT (temperatur- und schichtdicken- abhängig) gefüllt mit Quarzsand der Körnung 0,1 - 0,4 mm gemischt und mittels Zahntrauf
Leitschicht - VIASOL EP-E436 - Ableitfähigkeit nach DIN EN 61340-4-1, 4-5 und DIN EN 1081 (Systemprüfung ESD und WHG) Liefern und aufbringen von selbstklebenden Kupfer- bändern auf die grundierte Fläche. Pro 100 m² ist ein Erdungsanschluss vorzusehen oder die Felder sind mittels einer Ringleitung miteinander zu verbinden. Der Radius zwischen den einzelnen Kupferbändern soll 10 m nicht überschreiten. Liefern und auf
Einstreuschicht - VIASOL EP-C546 AS - Epoxidharz, chemisch hoch bestän dig, ableitfähig DIN EN 1081 - DIN EN 61340-4-1, pigmentiert, 1,5 - 2, 0 mm Liefern und aufbringen einer ableitfähigen, chemisch hoch beständigen und statisch rißüberbrückenden Einstreuschicht aus einem lösemittelfreien (total solid), vorgefüllten, ableitfähigen und pigmentierten 2 -komponentigen Epoxidharz. Die Beschichtungs- masse wird gemischt und mittels Zahntraufel, Gl
Versiegelung - VIASOL EP-C536 N - Pigmentiert, Epoxidharz, chemisch ho ch beständig, lösemittelfrei (total solid) für rutschhemmende Industri ebeschichtungen R11-V4 Liefern und aufbringen einer chemisch hoch beständigen und statisch rißüberbrückenden Versiegelung, bestehend aus einem lösemittelfreien (total solid), vorgefüllten und pigmentierten 2-komponentigen Epoxidharz. Die Versiegelung wird gemischt und mit dem Gummirakel auf die mit Quarzsand abgestreuten
Versiegelung - VIASOL EP-C536 N - Pigmentiert, Epoxidharz, chemisch ho ch beständig, lösemittelfrei (total solid) für rutschhemmende Industri ebeschichtungen R12-V4 Liefern und aufbringen einer chemisch hoch beständigen und statisch rißüberbrückenden Versiegelung, bestehend aus einem lösemittelfreien (total solid), vorgefüllten und pigmentierten 2-komponentigen Epoxidharz. Die Versiegelung wird gemischt und mit dem Gummirakel auf die mit Quarzsand abgestreuten
VIASOL PROTECTIVE conductive VIASOL PROTECTIVE conductive Wirtschaftliches, ableitfähiges Epoxidharz- Dünnschicht-Beschichtungssystem mit ausge- zeichneten mechanischen und guten chemischen Beständigkeiten und vielfältigen Gestaltungs- möglichkeiten bei Oberflächenstruktur für leicht bis mittelschwer belastete Industrieböden  
Grundierung - VIASOL EP-P210 - Sperrgrundierung erdberührte Flächen un d erhöhte Restfeuchte < 6 % Sperrgrundierung für erdberührte zementäre Untergründe und zementäre Untergründe mit erhöhter Restfeuchte bis < 6 % für Innen- und Außenbereiche, Basis 2K-EP, löse- mittelfrei (total solid). Vorbereiteten Untergrund nach Herstellervorschrift grundieren mit einem auf das Verbundverhalten bei rück- se
Grundierung - VIASOL EP-P203 - Pigmentiert für zementäre Untergründe f ür Innen- und Außenbereiche Grundierung für zementäre Untergründe für Innen- und Außenbereiche, Basis 2K-EP, lösemittelfrei (total solid).   Vorbereiteten Untergrund nach Herstellervorschrift grundieren mit einem 2-K Epoxidharzes. Lösemittelfrei (total solid), pigmentiert, niedrigviskos, Poren füllend. Die frische Grundierung
Egalisierung - VIASOL EP-C500 - Porenverschluß mit Epoxidharz, pigment iert, gefüllt für Innenbereiche > 0,5 - 1,0 mm Egalisierung und Porenverschluss mittels Beschichtung aus einem lösemittelfreien (total solid), vorgefüllten und pigmentierten 2-komponentigen Epoxidharz. Die Egalisierungsmasse wird bis 1 : 0,3 GT (temperatur- und schichtdickenabhängig) gefüllt mit Quarzsand der Körnung 0,1 - 0,4 mm gemischt und mi
Leitschicht - VIASOL EP-E480 - Ableitfähigkeit nach DIN EN 1081 u. DIN EN 61340-4-1, emissionsarm Liefern und aufbringen von selbstklebenden Kupfer- bändern auf die grundierte Fläche. Pro 100 m² ist ein Erdungsanschluss vorzusehen oder die Felder sind mittels einer Ringleitung miteinander zu verbinden. Der Radius zwischen den einzelnen Kupferbändern sollte 10 m nicht überschreiten. Liefern und a
Versiegelung - VIASOL EP-S620 AS thix - Pigmentiert, Epoxidharz, ableitfähig, strukturierte Oberfläche (Noppenstruktur) als ableitfähige Dünnbeschichtung Liefern und aufbringen einer ableitfähigen Struktur- versiegelung aus einem lösemittelfreien (total solid), leicht thixotropierten, ableitfähigen, pigmentierten und glänzenden 2-komponentigen Epoxidharz. Die Versiegelung wird gemischt und mit dem Zahn- traufel, Zahn- oder Gummizahnrakel oder mit der

Herstellerinformation

VIACOR Polymer GmbH
Graf-Bentzel-Strasse 78 D-72108 Rottenburg a. Neckar

Tel +49 (0)7472 94999-0
Fax +49 (0)7472 94999-39
Internet  www.viacor.de
Bereich Bauchemie / Beschichtungen / Putze

VIACOR ist die Kunstharz-Manufaktur im Bereich Beschichtung und Bautenschutz. Das VIACOR PORTFOLIO umfasst maßgeschneiderte Produkte und Systeme für folgende Anwendungen. VIASOL Epoxid- und Polyurethan-harzsysteme für Industrie- und Designböden, VIASOLDECK für moderne Parflächenbeschichtungen, VIASEALSPRAY COATS, für hochelastische und nahtlose Abdichtungssysteme sowie PORPLASTIC Sportbodenbeläge.

Stand 11.01.2018   Texte 1364