INDUSTRIEBODEN - RUTSCHSICHERE OBERFLÄCHE Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
VIASOL UNIVERSAL SR VIASOL UNIVERSAL SR Rutschhemmendes Epoxidharz-Beschichtungssystem mit ausgezeichneten mechanischen und chemischen Eigenschaften auch für erdberührte Bodenplatten für Industrieböden mit mittelschwerer bis schwerer Belastung   Gesamtdicke: 2 - 4 mm   DIN EN 13813: mind. SR-AR1-IR4-B1,5-Bfl-s1   Druck
Einstreuschicht - VIASOL EP-C500 - Zulage für Mehrstärken je mm Schich tstärke Zulage für das Liefern und Aufbringen der vor beschrieb enen Einstreuschicht aus einem lösemittelfreien (total solid), vorgefüllten und pigmentierten 2-komponentigen Epoxidharz.   Zulage für Mehrstärke der vor beschriebenen Einstreu- schicht je mm Mehrstärke.   Anforderungen an das Produkt: Entspric
VIASOL UNIVERSAL HBV SR VIASOL UNIVERSAL HBV SR Epoxidharz-Beschichtungssystem leitfähig, rutsch- hemmend, mechanisch belastbar, chemisch hoch beständig mit rutschhemmender Oberflächenstruktur   Gesamtdicke: 2 - 4 mm   DIN EN 13813: mind. SR-AR1-IR4-B1,5   DIN EN 1081 und DIN EN 61340-4-1 ableitfähig < 10^6 Ohm   Druckfest
Grundierung - VIASOL EP-P210 - Sperrgrundierung erdberührte Flächen un d erhöhte Restfeuchte < 6 % Sperrgrundierung für erdberührte zementäre Untergründe und zementäre Untergründe mit erhöhter Restfeuchte bis < 6 % für Innen- und Außenbereiche, Basis 2K-EP, löse- mittelfrei (total solid). Vorbereiteten Untergrund nach Herstellervorschrift grundieren mit einem auf das Verbundverhalten bei rück- se
Hohlkehlsockel - VIASOL EP-T703 - Kunstharzmörtel, Radius 5 cm, abgest ellt zu Wänden u. aufgehenden Bauteilen Hohlkehle mit 2K-EP, lösemittelfrei (total solid) mit abgestimmter Quarzsandmischung, Anschluß von Boden an Wände und aufgehenden Bauteilen, abgestellt. Herstellung einer Hohlkehle auf den vorbereiteten und grundierten Untergrund nach Herstellervorschrift mit einem auf das Verbundverhalten bei rücks
Egalisierung - VIASOL EP-C500 - Porenverschluß mit Epoxidharz, pigment iert, gefüllt für Innenbereiche > 0,5 - 1,0 mm Egalisierung und Porenverschluss mittels Beschichtung aus einem lösemittelfreien (total solid), vorgefüllten und pigmentierten 2-komponentigen Epoxidharz. Die Egalisierungsmasse wird bis 1 : 0,3 GT (temperatur- und schichtdickenabhängig) gefüllt mit Quarzsand der Körnung 0,1 - 0,4 mm gemischt und mi
Egalisierung - VIASOL EP-C500 - Epoxidharz, pigmentiert, gefüllt für I nnenbereiche > 1,5 - 2,0 mm Egalisierung mittels Beschichtung aus einem lösemittel- freien (total solid), vorgefüllten und pigmentierten 2- komponentigen Epoxidharz. Die Egalisierungsmasse wird bis 1 : 0,3 GT (temperatur- und schichtdicken- abhängig) gefüllt mit Quarzsand der Körnung 0,1 - 0,4 mm gemischt und mittels Zahntrauf
Einstreuschicht - VIASOL EP-C536 N - Epoxidharz, pigmentiert, chemisch hoch beständig, ca. 1,5 - 2,0 mm, für rutschhemmende Oberflächen R11- V4 - R11-V6 Liefern und aufbringen einer chemisch hoch beständigen und statisch rißüberbrückenden Einstreuschicht, bestehend aus einem löse- mittelfreien (total solid), vorgefüllten und pigmentierten 2-komponentigen Epoxidharz. Die Einstreuschicht wird gemischt und mittels Zahntraufel, Glätter oder Zahnrakel au
VIASOL UNIFLEX SR VIASOL UNIFLEX SR Rutschhemmendes Polyurethanharz-Beschichtungs- system mit ausgezeichneten, zähharten, mechanischen und chemischen Eigenschaften auch für erdberührte Bodenplatten für Industrieböden mit mittelschwerer bis schwerer Belastung   Schichtstärke: ca. 2,5 - 3,0 mm   DIN EN 13813: mind. SR-
Grundierung - VIASOL EP-P210 - Sperrgrundierung erdberührte Flächen un d erhöhte Restfeuchte < 6 % Sperrgrundierung für erdberührte zementäre Untergründe und zementäre Untergründe mit erhöhter Restfeuchte bis < 6 % für Innen- und Außenbereiche, Basis 2K-EP, löse- mittelfrei (total solid). Vorbereiteten Untergrund nach Herstellervorschrift grundieren mit einem auf das Verbundverhalten bei rück- se
Hohlkehlsockel - VIASOL EP-T703 - Kunstharzmörtel, Radius 5 cm, abgest ellt zu Wänden u. aufgehenden Bauteilen Hohlkehle mit 2K-EP, lösemittelfrei (total solid) mit abgestimmter Quarzsandmischung, Anschluß von Boden an Wände und aufgehenden Bauteilen, abgestellt. Herstellung einer Hohlkehle auf den vorbereiteten und grundierten Untergrund nach Herstellervorschrift mit einem auf das Verbundverhalten bei rücks
Einstreuschicht - VIASOL PU-C501 - Zulage für Mehrstärken je mm Schich tstärke Zulage für das Liefern und Aufbringen der vor beschrieb enen Einstreuschicht aus einem lösemittelfreien, emissi onsarmen, vorgefüllten und pigmentierten 2-komponentige n Polyurethanharz.   Zulage für Mehrstärke der vor beschriebenen Einstreu- schicht je mm Mehrstärke.   Anforderungen an das Produkt:
VIASOL UNIFLEX SR cuisine VIASOL UNIFLEXSR cuisine Rutschhemmendes Polyurethanharz-Beschichtungs- system mit ausgezeichneten, zähharten, mechanischen und chemischen Eigenschaften auch für erdberührte Bodenplatten für Industrieböden mit leichter bis mittelschwerer Belastung   Schichtstärke: ca. 4,5 - 6,0 mm   DIN EN 13813: mi
Grundierung - VIASOL EP-P210 - Sperrgrundierung erdberührte Flächen un d erhöhte Restfeuchte < 6 % Sperrgrundierung für erdberührte zementäre Untergründe und zementäre Untergründe mit erhöhter Restfeuchte bis < 6 % für Innen- und Außenbereiche, Basis 2K-EP, löse- mittelfrei (total solid). Vorbereiteten Untergrund nach Herstellervorschrift grundieren mit einem auf das Verbundverhalten bei rück- se
Grundierung - VIASOL EP-P210 - Pigmentiert für zementäre Untergründe f ür Innen- und Außenbereiche Grundierung für zementäre Untergründe für Innen- und Außenbereiche, Basis 2K-EP, lösemittelfrei (total solid).   Vorbereiteten Untergrund nach Herstellervorschrift grundieren mit einem auf das Verbundverhalten bei rückseitiger Feuchteeinwirkung geprüften und erfüllenden 2-K Epoxidharzes. Lösemittelf
Grundierung - VIASOL EP-P203 - Pigmentiert für zementäre Untergründe f ür Innen- und Außenbereiche Grundierung für zementäre Untergründe für Innen- und Außenbereiche, Basis 2K-EP, lösemittelfrei (total solid).   Vorbereiteten Untergrund nach Herstellervorschrift grundieren mit einem 2-K Epoxidharzes. Lösemittelfrei (total solid), pigmentiert, niedrigviskos, Poren füllend. Die frische Grundierung
Hohlkehlsockel - VIASOL EP-T703 - Kunstharzmörtel, Radius 5 cm, abgest ellt zu Wänden u. aufgehenden Bauteilen Hohlkehle mit 2K-EP, lösemittelfrei (total solid) mit abgestimmter Quarzsandmischung, Anschluß von Boden an Wände und aufgehenden Bauteilen, abgestellt. Herstellung einer Hohlkehle auf den vorbereiteten und grundierten Untergrund nach Herstellervorschrift mit einem auf das Verbundverhalten bei rücks
Dreikantsockel - VIASOL EP-T703 - Kunstharzmörtel, Stichmaß 3 cm, abge stellt zu Wänden u. aufgehenden Bauteilen Dreikantsockel mit 2K-EP, lösemittelfrei (total solid) mit abgestimmter Quarzsandmischung, Anschluß von Boden an Wände und aufgehenden Bauteilen, abgestellt. Herstellung eines Dreikantsockel auf den vorbereiteten und grundierten Untergrund nach Herstellervorschrift mit einem auf das Verbundverhalten
Einstreuschicht - VIASOL PU-L300V - Polyurethanharz, grau, ca. 2,0 mm für statisch rißüberbrückende Zwischenschichten Liefern und Aufbringen einer Einstreuschicht mit lösemittelfreiem, pigmentierten, zähelastischem und statisch rißüberbrückenden 2K-PUR, als Zwischenschicht für rutschhemmende Beschichtungen Nach Auftrag der Grundierung oder Egalisierschicht innerhalb der vorgegebenen Überarbeitungszeiten Auftrag ein
Einstreuschicht Colorquarz - VIASOL PU-C501 - Polyurethanharz, pigmentiert, ca. 2,0 mm, für rutschhemmende Oberflächen R12-V4 - R12- V6 Liefern und aufbringen einer Einstreuschicht aus einem lösemittelfreien, emissionsarmen, vorgefüllten und pigmentierten 2-komponentigen Polyurethanharz. Die Einstreuschicht wird gemischt und mittels Zahntraufel, Glätter oder Zahnrakel aufgezogen. Die frische Beschichtung wird mit feuergetrocknetem C
Einstreuschicht - VIASOL PU-C501 - Zulage für Mehrstärken je mm Schich tstärke Zulage für das Liefern und Aufbringen der vor beschrieb enen Einstreuschicht aus einem lösemittelfreien, emissi onsarmen, vorgefüllten und pigmentierten 2-komponentige n Polyurethanharz.   Zulage für Mehrstärke der vor beschriebenen Einstreu- schicht je mm Mehrstärke.   Anforderungen an das Produkt:
Versiegelung - VIASOL PU-S691 P - Pigmentiert, Polyaspartic-Harz, löse mittelfrei, emissionsarm, UV- und farbtonstabil, für rutschhemmende In dustriebodenbeschichtungen, ca. R11-V4 Liefern und aufbringen eines pigmentierten, lösemittelarmen, emissionsarmen, schnell- und tieftemperaturhärtenden UV- und farbtonstabilen, glänzenden 2-komponentigen Polyaspartic-Harz. Die Versiegelung wird gemischt und mit dem Gummirakel auf die mit Quarzsand abgestreuten Flächen aufgetragen und mi
Versiegelung - VIASOL PU-S667 N - Transparent, Polyurethanharz, lösemi ttelfrei, emissionsarm für rutschhemmende Colorquarzeinstreubeläge, ca . R11-V4 Liefern und aufbringen eines transparenten, lösemittelfreien, emissionsarmen, vergilbungs- freien, weitgehend verfärbungsbeständigen (Verfärbungen durch Weichmacherwanderungen und durch organische Pigmente) und glänzenden 2-komponentigen Polyurethanharz. Die Versiegelung wird gemischt und mit einem
Versiegelung - VIASOL PU-S667 N - Transparent, Polyurethanharz, lösemi ttelfrei, emissionsarm für rutschhemmende Colorquarzeinstreubeläge, ca . R12-V4 Liefern und aufbringen eines transparenten, lösemittelfreien, emissionsarmen, vergilbungs- freien, weitgehend verfärbungsbeständigen (Verfärbungen durch Weichmacherwanderungen und durch organische Pigmente) und glänzenden 2-komponentigen Polyurethanharz. Die Versiegelung wird gemischt und mit einem
Versiegelung - VIASOL PU-S691 - Transparent, Polyaspartic-Harz, lösemi ttelfrei, UV- und farbtonstabil, emissionsarm für rutschhemmende Color quarzeinstreubeläge, ca. R12-V4 Liefern und aufbringen eines transparenten, lösemittelfreien, emissionsarmen, schnell- und tieftemperaturhären den UV- und farbtonstabilen, glänzenden 2-komponentigen Polyaspartic-Harz. Die Versiegelung wird gemischt und mit einem Gummirakel oder Farbroller auf die mit Color- Quarzsand abgestreuten

Herstellerinformation

VIACOR Polymer GmbH
Graf-Bentzel-Strasse 78 D-72108 Rottenburg a. Neckar

Tel +49 (0)7472 94999-0
Fax +49 (0)7472 94999-39
Internet  www.viacor.de
Bereich Putze / Beschichtungen

VIACOR ist die Kunstharz-Manufaktur im Bereich Beschichtung und Bautenschutz. Das VIACOR PORTFOLIO umfasst maßgeschneiderte Produkte und Systeme für folgende Anwendungen. VIASOL Epoxid- und Polyurethan-harzsysteme für Industrie- und Designböden, VIASOLDECK für moderne Parflächenbeschichtungen, VIASEALSPRAY COATS, für hochelastische und nahtlose Abdichtungssysteme sowie PORPLASTIC Sportbodenbeläge.

Stand 07.03.2019   Texte 1529