Wandbeschichtung - VIASOL PU-L373 - Feinspachtelung, Polyurethan für W andbeschichtungen

Liefern und aufbringen einer Grob- und Lunkerspachtel-

ung aus einem lösemittelfreien, thixotropen, emissions-

armen, zähelastischen, pigmentierten 2-komponentigen

Polyurethanharz. Die Spachtelung wird mittels Traufel

oder Glättkelle auf grundierte Wandfläche aufgezogen

und manuell geglättet. Hierbei ist auf möglichst

homogene Applikation zu achten.

Nach der Aushärtung werden die Flächen mit einem

geeigneten Schleifgerät (z.B. Exzenterschleifer)

geschliffen um vorhandene Spachtelgrate zu entfernen.

Anschließend staubfrei reinigen.

 

Ausgeschriebenes Fabrikat: VIASOL PU-L373

Farbton: Standardfarbtonkarte des Herstellers

Verbrauch:

VIASOL PU-L373: ca. 0,300 - 0,500 kg/m²

je Arbeitsgang

Menge: 1 Einheit:

Herstellerinformation

VIACOR Polymer GmbH
Graf-Bentzel-Strasse 78 D-72108 Rottenburg a. Neckar

Tel +49 (0)7472 94999-0
Fax +49 (0)7472 94999-39
Internet  www.viacor.de
Bereich Bauchemie / Beschichtungen / Putze

VIACOR ist die Kunstharz-Manufaktur im Bereich Beschichtung und Bautenschutz. Das VIACOR PORTFOLIO umfasst maßgeschneiderte Produkte und Systeme für folgende Anwendungen. VIASOL Epoxid- und Polyurethan-harzsysteme für Industrie- und Designböden, VIASOLDECK für moderne Parflächenbeschichtungen, VIASEALSPRAY COATS, für hochelastische und nahtlose Abdichtungssysteme sowie PORPLASTIC Sportbodenbeläge.

Stand 07.03.2019   Texte 1529