KD 110 Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
KD 110-K/(L)   Einfach-Dichtpackung KD 110 mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Geeignet zum einseitigen Anschluss von Systemdeckeln, System-Einsätzen und KSS-Systemen. Zum bündigen Einbetonieren in Wände. Paketbildung
KD 110-K2/(L)   Doppel-Dichtpackung KD 110 mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Geeignet zum beidseitigen Anschluss von Systemdeckeln, System-Einsätzen und KSS-Systemen. Zum bündigen Einbetonieren in Wände. Paketbildung
Einfachdichtpackung Paket KD 110-(Y)x(Z)-K/(L)   Einfach-Dichtpackung KD 110 mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Geeignet zum einseitigen Anschluss von Systemdeckeln, System-Einsätzen und KSS-Systemen. Zum bündigen Einbetonieren in Wände. Für W
Doppeldichtpackung Paket KD 110-(Y)x(Z)-K2/(L)   Doppel-Dichtpackung KD 110 mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Geeignet zum beidseitigen Anschluss von Systemdeckeln, System-Einsätzen und KSS-Systemen. Zum bündigen Einbetonieren in Wände. Für
30° KD110-1x(Z)-S30-K/(L)   Schräg-Einfach-Dichtpackung KD110 Mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton, für schräg zuführende Kabel im Winkel von 30°. Ausführung mit Hilfsrahmen aus Stahl ST 37 und Styroporkeil. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Geeignet zum ein
45° KD110-1x(Z)-S45-K/(L)   Schräg-Einfach-Dichtpackung KD110 Mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton, für schräg zuführende Kabel im Winkel von 45°. Ausführung mit Hilfsrahmen aus Stahl ST 37 und Styroporkeil. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Geeignet zum ein
60° KD110-1x(Z)-S60-K/(L)   Schräg-Einfach-Dichtpackung KD110 Mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton, für schräg zuführende Kabel im Winkel von 60°. Ausführung mit Hilfsrahmen aus Stahl ST 37 und Styroporkeil. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Geeignet zum ein
30° KD110-1x(Z)-S30-K2/(L)   Schräg-Doppel-Dichtpackung KD110 Mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton, für schräg zuführende Kabel im Winkel von 30°. Ausführung mit Hilfsrahmen aus Stahl ST 37 und Styroporkeil. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Geeignet zum bei
45° KD110-1x(Z)-S45-K2/(L)   Schräg-Doppel-Dichtpackung KD110 Mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton, für schräg zuführende Kabel im Winkel von 45°. Ausführung mit Hilfsrahmen aus Stahl ST 37 und Styroporkeil. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Geeignet zum bei
60° KD110-1x(Z)-S60-K2/(L)   Schräg-Doppel-Dichtpackung KD110 Mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton, für schräg zuführende Kabel im Winkel von 60°. Ausführung mit Hilfsrahmen aus Stahl ST 37 und Styroporkeil. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Geeignet zum bei
Steckmuffe 110mm KD110-SMB-110/(L)   Bajonett-Einfach-Dichtpackung KD110 mit Rohranschluss Steckmuffe, druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Erste Seite geeignet zum Anschluss von System-Deckeln, System-Einsätzen und KSS-Systemen. Zweite Sei
Dichtpackung mit Rohranschluss Manschettentechnik 110 mm KD 110-MMB-110/(L)   Einfach-Dichtpackung KD110 mit Rohranschluss in Manschettentechnik, druckwasserdichtem Blinddeckel, und Abdichtsystem zum Beton. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar gas- und wasserdicht. Erste Seite geeignet zum Anschluss von System-Deckel, System-Einsätzen und KSS-Systemen. Zweite
und Losflansch T9ND KD110-(Y)x(Z)-KF2/T9ND/(L)   Doppel-Dichtpackung KD110 mit Fest- und Losflansch Konstruktion nach DIN 18195 Teil 9 nicht drückendes Wasser für Gebäude mit Dichtungsbahnen oder Dickbeschichtung (schwarze Wanne). Mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton. Nach dem Betonieren bis 2
und Losflansch T9D KD110-(Y)x(Z)-KF2/T9D/(L)   Doppel-Dichtpackung BKD150 mit Fest- und Losflansch Konstruktion nach DIN 18195 Teil 9 drückendes Wasser für Gebäude mit Dichtungsbahnen oder Dickbeschichtung (schwarze Wanne). Mit druckwasserdichtem Blinddeckel und Abdichtsystem zum Beton. Nach dem Betonieren bis 2,5 bar
KD 110-D (Blindverschluss)   Systemdeckel zur Verwendung in vorhandenen Dichtpackungen KD 110, zum gas- und wasserdichten Verschluss nicht belegter Dichtpackungen KD 110.   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druckwasser; WU-Beton Beanspruchungsklasse 1   Best.- Nr. KD 110-D   Fabrikat: UGA SYSTEM-
Stutzen 80 mm KD 110-D1/80   Systemdeckel zur Verwendung in vorhandenen Dichtpackungen KD 110, mit einem Stutzen Durchmesser 80 mm und einer Thermo-Schrumpfmuffe. Geeignet zum gas- und wasserdichten Abdichten von einem Kabel/Rohr Øa 26-78 mm.   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druckwasser; WU-Beton Beanspruch
Stutzen 46 mm KD 110-D3/46   Systemdeckel zur Verwendung in vorhandenen Dichtpackungen KD 110, mit drei Stutzen Durchmesser 46 mm und drei Thermo-Schrumpfmuffen. Geeignet zum gas- und wasserdichten Abdichten von drei Kabeln mit Øa 16-44 mm.   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druckwasser; WU-Beton Beanspruchun
Stutzen 32/25 mm KD 110-D7/32/25   Systemdeckel zur Verwendung in vorhandenen Dichtpackungen KD 110, mit sieben Stutzen und sechs Thermo-Schrumpfmuffen. Ein Stutzen 25 mm ist im Lieferzustand geschlossen, dieser kann bei Bedarf durchbrochen werden. Geeignet zum gas- und wasserdichten Abdichten von drei Kabel mit Øa
KD 110-WA/(Z)x(D)   Konischer Systemeinsatz zur Verwendung in vorhandenen Dichtpackungen KD 110. Geeignet zum nachträglichem gas- und wasserdichten Abdichten von bereits verlegten Kabeln. Der Konische Systemeinsatz wird entsprechend den Kabeldurchmesser hergestellt, Anzahl und Durchmesser der Leitun
110 mm KD 110-DGM 110   Konischer Systemeinsatz zur Verwendung in vorhandenen Dichtpackungen KD 110. Geeignet zum gas- und wasserdichten Anschluss von glatten und gewellten Rohren Øa 110 mm in Gummitechnik.   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druckwasser; WU-Beton Beanspruchungsklasse 1   Best.- Nr. KD
75 mm KD 110-DMM 75   Systemdeckel zur Verwendung in vorhandenen Dichtpackungen KD 110 mit Gummimanschette. Geeignet zum gas- und wasserdichten Anschluss von glatten und gewellten Rohren Øa 75 mm in Manschettentechnik (Profildichtringe für Wellrohre bauseits).   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druckw
80 mm KD 110-DMM 80   Systemdeckel zur Verwendung in vorhandenen Dichtpackungen KD 110 mit Gummimanschette. Geeignet zum gas- und wasserdichten Anschluss von glatten und gewellten Rohren Øa 80 mm in Manschettentechnik (Profildichtringe für Wellrohre bauseits).   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druckw
110 mm KD 110-DMM 110   Systemdeckel zur Verwendung in vorhandenen Dichtpackungen KD 110 mit Gummimanschette. Geeignet zum gas- und wasserdichten Anschluss von glatten und gewellten Rohren Øa 110 mm in Manschettentechnik (Profildichtringe für Wellrohre bauseits).   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druc
125 mm KD 110-DMM 125   Systemdeckel zur Verwendung in vorhandenen Dichtpackungen KD 110 mit Gummimanschette. Geeignet zum gas- und wasserdichten Anschluss von glatten und gewellten Rohren Øa 125 mm in Manschettentechnik (Profildichtringe für Wellrohre bauseits).   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druc

Herstellerinformation

UGA SYSTEM-TECHNIK GmbH & Co. KG
Heidenheimer Str. 80-82 89542 Herbrechtingen

Tel +49 (0)7324 9696-0
Fax +49 (0)7324 9696-96
E-Mail  info@uga.eu
Internet  www.uga.eu
Bereich Tiefbau

UGA ist Hersteller von gas- und wasserdichten Gebäudeeinführungen für Kabel und Rohrleitungen. Diese Produkte werden in allen Bereichen der Energieerzeugung und Energieverteilung (z.B. in Kraftwerken, Umspannwerken, beim Stationsbau, bei Windkraftanlagen und bei Hausanschlüssen) eingesetzt

Stand 19.12.2018   Texte 336   Bilder 225   Anlagen/Dokumente 245